- Anzeige -

Linux HD Box im Kabel von Unitymedia

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Linux HD Box im Kabel von Unitymedia

Beitragvon Moses » 18.01.2011, 00:07

Ich habe niemanden bezichtigt irgendetwas illegales zu tun, der eine solche Box betreibt. Von mir aus kann die Box (wobei ich den Ausdruck nicht mag ;)) und die dazugehörige Software von den Nutzern hier auch ruhig angepriesen werden oder sie können hier auch grobe Anleitungen gegeben werden (ich möchte aber nur ungern Haarkleine Schritt für Schritt Anleitungen für beliebige Boxen hier sehen, das passt schon thematisch nicht gut ins Forum). Nur bei Links auf "solche" Foren und runterladbare Software fühle ich mich einfach nicht wohl und werde die allein zur Sicherheit entfernen. Und es tut nu wirklich nicht weh mal kurz google anzuschmeißen, die Foren & Anleitungen lassen sich mit halbwegs richtigen Stichworten doch leicht finden.

Und wie Matrix hier so schön sagt: Wer schon nicht google bedienen kann, sollte vielleicht von einer Linux Box so oder so Abstand nehmen. So ganz trivial ist das dann doch nicht. ;)

Es ist übrigens ein Unterschied, ob man etwas "illegales" tut, also eine Handlung, die im Konflikt mit Gesetzbüchern steht, oder ob man "nur" gegen AGBs der Hersteller verstößt. Beim Alphacrypt tut man, soweit ich da rechtlich informiert bin zweiteres. Bei Softcams ist die mir bekannte Rechtsauffassung so, dass man tatsächlich ersteres tut, weil eben das Softcam eine Urheberrechtsverletzung darstellt, soweit ich das verstanden hab, dreht es sich dabei tatsächlich weniger um die Verschlüsselung selber. Das hat mir so tatsächlich einmal ein Jurist erklärt, der ein anderes Forum, was sich mit ähnlicher Thematik beschäftigt, betreut.. und gegen die, sind die Maßstäbe hier tatsächlich extrem lasch. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Linux HD Box im Kabel von Unitymedia

Beitragvon Eribion » 18.01.2011, 14:22

Wie gesagt, soweit bin ich im Thema nicht drin, muss ich ehrlich sagen. Allerdings denke ich das eine Urheberrechtsverletzung hier nicht vorliegt.
Soll aber erstmal egal sein. Das mit den Links was ich angebracht habe sollte ja nur als Beispiel gelten, hauptsächlich ging es ja um die Aufnahme
der Coolstreams in die Receiverliste, und ich denke das zu tun, widerspricht glaube ich nicht den Grundsätzen des Forum oder der Mods.
Das war ja eigentlich auch der Ursprung dieses Threats. Und ich betone es gerne nochmals, es gibt Mittel und Wege Links zu setzen ohne Folgen
befürchten zu müssen, aber es ist und bleibt eure Entscheidung. Ich handhabe das in meinen Foren anders, aber auch hier gilt, jedem das seine.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste