- Anzeige -

UnityDigital DIC2221 und TT-micro C264 in einem Raum

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

UnityDigital DIC2221 und TT-micro C264 in einem Raum

Beitragvon pprenzel » 09.01.2011, 15:28

Ich habe einen DIC2221 Receiver an meinem Fernsehgerät und daneben einen TT-micro C264 Receiver an meinem Festplattenrecorder. Jetzt habe ich festgestellt, dass die Fernbedienung des TT-micro C264 auch den DIC2221 steuert und umgekehrt.
Das heisst aber, dass ich nicht gleichzeitig ein digitales Fernsehprogramm per TV sehen und ein anderes digitales Fernsehprogramm mit dem Festplattenrecorder aufnehmen kann, da ja jeder Steuerimpuls für den einen Receiver jeweils auch beim anderen wirkt.
Hat jemand eine Idee, was man da machen kann?
Vielen Dank.

Unitymedia 3Play 20.000 Telefon Plus
Fritzbox 6360
Fritzfon MT-F
Digital Receiver DIC2221 und TT-micro C264
pprenzel
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2011, 15:15

Re: UnityDigital DIC2221 und TT-micro C264 in einem Raum

Beitragvon xysvenxy » 09.01.2011, 17:44

Mir fällt nur ein: IR Schnittstelle des einen Gerätes jeweils abdecken und dann am anderen schalten....
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 472
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: UnityDigital DIC2221 und TT-micro C264 in einem Raum

Beitragvon koax » 09.01.2011, 18:03

Eine Universalferndienung wäre noch einen Versuch wert, denn es ist seltsamerweise nicht so, dass jede Fernbedienung gleich funktioniert.
Ich hatte mal eine dBox2 Sagem und eine dBox2 Nokia. Mit einer der beiliegenden Fernbedienungen konnte man beide Receiver in allen Funktionen bedienen, die andere funktionierte jedoch nur mit ihrem eigenen Receiver. :kratz:
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste