- Anzeige -

HD-BOX zu langsam ?!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon Kabelsurfer » 17.12.2010, 19:56

Hallo !

Von Anfang an habe ich bei meiner (mittlerweile widerrufenen) HD Box den Eindruck, das sie viel zu lahm ist. Das Umschalten dauert mindestens 1, eher 2 Sekunden, und jeweils die ersten 2-3 Sekunden nach dem Umschalten ruckelt das Bild ziemlich. Einige male kam es schon vor, dass sie eine zeitlang garnicht auf Knopfdruck reagiert, sich aber scheinbar die Eingaben merkt und kurz darauf wild umherschaltet.. Sogar mein 2 Jahre alter HD Receiver TT C854 kann das um Längen besser - der hat allerdings auch keine Festplatte..

Also - ist eure Box genauso träge? Vielleicht kann ja mal jemand ein paar Sekunden mit dem Handy aufnehmen, damit ich mal einen Eindruck davon bekomme...

Viele Grüße
Kabelsurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.2010, 15:08

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon bernd2411 » 17.12.2010, 20:30

Jepp, ist bei mir genauso. Leider ist die Firmware ziemlicher [zensiert],da kann leider die Box nichts für. Ich hab mir aber die Coolstream Zee bestellt und die HD Box kommt eingemottet in den Keller. Eventuell erbarmt sich irgendwann mal jemand und haut da ne andere Firmware drauf,.
.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon ernstdo » 17.12.2010, 21:09

Also meine Box ist nicht träge, nur nach dem umschalten ist der Ton ganz kurz asynchron, was mich aber nicht weiter stört. Ansonsten auch seit dem ich sie vor knapp drei Monaten bekommen habe keine Abstürze oder sonstige Probleme.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon tearsoftime » 17.12.2010, 21:39

Also ich könnte im moment echt :wand: und mit den :hammer: auf die Box hauen.
Habe die Box seit gute 3 Wochen.. und nur ärger ....ständig fährt sich die HD Box fest und es gehts nichts mehr( trotz warten). 3 mal war der Techniker da hat irgentwas rumgeschraubt am verteiler im Keller ,und nichts also wirklich gar nichts hat sich geändert.Heute war der Techniker wieder da und hat mir jetzt eine Telenummer von Kabel West gegeben da sollte ich anrufen und dann bekäme ich einen anderen Receiver. Habe echt die schnauze von so einer verbugten Box voll.Ziehe im moment ca 30-40 mal in der Woche den stecker weil wirklich nichts geht...(so jetzt bin ich meinen frust ein wenig los geworden) ist echt deprimierend...und sry für die Rechtschreibung
tearsoftime
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2010, 21:28

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon Kabelsurfer » 17.12.2010, 21:58

So, ich habe jetzt selber mal ein kurzes Filmchen gemacht (wozu hat man schließlich ein "Google-Handy"?):

http://www.youtube.com/watch?v=FFpJ_t7RW64

Sind die Umschaltzeiten normal, oder geht das besser? Ich wundere mich halt, zumal mir auch ein User in einem anderen Thread geschrieben hatte, das das Umschalten bei ihm nur gefühlte 0,2 Sekunden dauert und nix ruckelt..
Kabelsurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.2010, 15:08

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon ernstdo » 17.12.2010, 22:05

Wo ist Deine Box denn angeschlossen?
Am Datenanschluß der MMD oder am TV Anschluß der MMD?
Einige berichteten vor dem Update das sie die Box am TV Anschluß der MMD angeschlossen hatten und wohl wenig bis gar keine Probleme hatten.
Ich habe meine Box vom ersten Tag an am TV Asnchluß der MMD angeschlossen und wie schon geschrieben keinerlei Probleme und ich lasse sie auch so lange da dran bis unbedingt der Rückkanal benötigt wird, aber ob ich das noch erlebe ..... :zunge: :zwinker:
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon Kabelsurfer » 17.12.2010, 22:13

Hmm, also ich schätze mal, die Box ist am Multimedia-Anschluss.. Also da, wo der Techniker die angeschlossen hat... Die normalen TV/Radio-Buchsen sind noch frei, an der dritten Dose hatte er einen Verteiler drangeschraubt, weil da auch noch das Modem dranhängt...

Obs was bringt, wenn ich die Box mal an den Antennenanschluss stecke?
Kabelsurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.2010, 15:08

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon SpeedyD » 17.12.2010, 22:48

Dem ein oder anderen hats jedenfalls geholfen. Auch wenn manche jetzt wieder ankommen und meinen, dass da eigtl kein Unterschied besteht.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon Mendorian » 18.12.2010, 02:08

Bei mir ist's im Moment extrem. Beim Scrollen durch das EPG über mehr als 4 Stunden einen genauen Zeitpunkt zu treffen kommt einer Runde Roulette gleich (ich wollte letzten Donnerstag ein Doku im am Montag aufnehmen. Was hab ich geflucht.) Teilweise friert die Box beim Senderwechsel komplett ein. Auf Sendereingabe kann sie auch durchaus mal 4-5 Sekunden versetzt reagieren - sprich, ich drücke z.B. 286 auf der Fernbedienung, das Blinken am Standby-knopf signalisiert auch das es angekommen ist, und 5 Sekunden später reagiert das GUI dann mal drauf. Der Senderwechsel selbst ist auch recht langsam, aber die Box alle 2 Stunden neu starten zu müssen weil ein Senderwechsel fast oder ganz unmöglich geworden ist, ist eine echte Zumutung.

Naja. Ich bin jetzt zwei Wochen in Urlaub, werde brav alle Stecker ziehen, und vielleicht legt sich's dann ja wieder.
Mendorian
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.06.2010, 19:40

Re: HD-BOX zu langsam ?!

Beitragvon old_juergen » 18.12.2010, 16:08

Geht mir ähnlich. Die Box ist allerdings sehr leise und die Aufnahmen sind auch okay.

Allerdings ist es nervend, daß die Umschaltzeiten so lahm sind. Manchmal bleibt die Box auch hängen und man muß warten.

Wenn ich Teletext sehen will, schalte ich auf analog um, da mein TV die Seiten sofort wechselt. Bei der Box dauert das sehr lange und auch die Unterseiten werden sehr langsam aufgebaut.

Denke mal, hier müßte nachgebessert werden.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 10 Gäste