- Anzeige -

Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Siepel » 30.11.2010, 08:40

Hallo Leute,
ich bin gerade im Begriff mir den HD-Recorder von UM zu bestellen, da dieses für mich der günstigere Weg ist. Nun stellt sich die Frage, ob dieser Reciver auch gut ist (Bild, Ton, Oberfläche)? Mit dem DigitalReciver den ich derzeit von UM habe, bin ich nicht ganz so glücklich. Die Umschaltzeiten sind zB recht hoch. Außerdem möchte ich den Reciver gerne per HDMI anschließen ;)
Also: Lohnt sich die Box oder kann man sie vergessen (Gibt ja anscheint ein paar Probleme mit der)?

MfG Siepel
Siepel
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.11.2009, 21:44

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon jenne1710 » 30.11.2010, 08:46

Du wirst hier die verschiedensten Meinungen hören, deshalb lies Dich lieber durch die anderen beiträge.

Ich zum Beispile bin echt total begeistert: keine Störung am Gerät, ich höre den Lüfter nicht, meine Box riecht nicht.........die Bedienung der Box finde ich absolut phänomenal, das Bild im SD Modus gut, in HD genial.

und gleich kommen die Gegner der Box ;)
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Benny_FFM » 30.11.2010, 08:47

Wenn du Zeit hast:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=70&t=11696

Wenn nicht, und du von Verbesserungsvorschlägen auf Probleme zurückschließen kannst:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=70&t=14060
Benny_FFM
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 01:09

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Siepel » 30.11.2010, 08:53

Boar das ging ja schonmal richtig schnell :) Vielen Dank schonmal :)
Also ich habe den einen Thread (Verbesserungsvorschläge) schon durchgelesen und denke das sind Extras die toll sind aber nicht notwendig.
Bei dem anderen hab ich nur die letzten 10 Seiten gelesen ;)
Gibt es bei Unitymedia ein Rückgabe- / Kündigungsrecht, sodass ich im Notfall wenn sie mir gar nicht gefällt zurück geben lassen kann? Und kann man per Telefon vllt den Preis runterhandeln? Ich meine vor ner Weile hat der Recorder noch 5 Euro im Monat gekostet und nu 6 Euro + 40€ Anschlussgebüren (wofür auch immer).

MfG Siepel
Siepel
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.11.2009, 21:44

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon gerd0706 » 30.11.2010, 09:30

Ich denke du wirst hier viele verschiedene Meinungen finden. Ich hätte die Box, bei nicht Zufriedenheit, zurücksenden können. Habe sie aber behalten weil ich doch im Großen und Ganzen zufrieden bin. Bin jetzt nur mal darauf gespannt wann der USB freigeschaltet wird und was man damit sehen und hören kann.(Divx,Mp3,Mkv usw.??) Die 40 Euro Anschlußgebühren kommen zustande, weil ein Techniker ins Haus kommt eine neue Dose installiert und erst geht wenn dIe HD Box funktioniert.(Bringt er mit) Bei mir waren 2 Techniker ca. 1 Std. beschäftigt. Da waren die 40 Euro doch nicht zu viel. ich bereue die Anschaffung nicht.
Also BILD dir deine eigene Meinung.
gerd0706
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2010, 19:38

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Milchbubi » 30.11.2010, 10:02

Siepel hat geschrieben:(Bild, Ton, Oberfläche)? Mit dem DigitalReciver den ich derzeit von UM habe, bin ich nicht ganz so glücklich.

Bei meinen Eltern steht die normale Digitalbox von UM als Zweitgerät, so toll finde ich die auch nicht. Bevor ich die UM HD Box bekommen habe, nutze ich ich den internen DBV-C Tuner meines Samsung TV. Ich mußte feststellen, daß dieser, was Bewegungen angeht, im Vergleich zur UM HD Box minderwertiger ist. Das wäre eine Grobheit, die mir aufgefallen ist.
Milchbubi
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 08.10.2010, 19:45

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon wilma61 » 30.11.2010, 10:08

jenne1710 hat geschrieben:Ich zum Beispile bin echt total begeistert: keine Störung am Gerät, ich höre den Lüfter nicht, meine Box riecht nicht.........die Bedienung der Box finde ich absolut phänomenal, das Bild im SD Modus gut, in HD genial.


Ich stimme dir in allen Punkten zu. Habe gestern die Box bekommen, 2 Techniker waren 2 Stunden beschäftigt. Die mussten im Keller einiges umbauen, da ich noch einen uralten Anschluß hatte.

Die Box ist nicht zu hören, trotz heftigster Belastung konnte keiner der monierten "BUGS" reproduziert werden.

Die Bedienung der Box war für mich sofort intuitiv zu verstehen, keine Probleme.

Umschaltzeit 0,1 Sekunden, bei meinem Alphacrypt durfte ich schon mal 5 Sekunden warten. Das Mascom Modul verkauf ich nun wieder, war eine Enttäuschung.

Ich bin 100 % zufrieden. :smile:

Willi
wilma61
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.08.2010, 11:46

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Siepel » 30.11.2010, 11:57

Also da sag ich doch erstmal vielen Dank :)
So schnell mit so vielen konstruktiven Antworten hätte ich ja nicht gerechnet ;D ...
Also ich habs mir nun bestellt und wette der nette Unitymedia Techniker ruft an wenn ich inner Uni hocke *g* Bin mal gespannt wie lang das dann mit ihm dauern wird.
Ach und hätte auch ein Alphacrypt Modul nehmen und in den Pana schieben können, jedoch sollte es viel weniger Funktionen geben. Dann mach ichs eben so :)
Vielen, vielen dank nochmal!!
MfG Siepel
Siepel
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.11.2009, 21:44

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon SpeedyD » 30.11.2010, 17:21

Wenn du online oder telefonisch bestellt hast, kannst du ja bei Nichtgefallen immer noch von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit der Box. Macht keinen Mucks. Und in dem halben Jahr hatte ich nur einen Absturz. Absoluter Vorteil gegenüber Kaufgeräten ist halt, der weiterlaufende Service auch nach 24 Monaten (Gewährleistungspflicht). Und sollte es in der Zwischenzeit einen besseren Receiver bei UM geben, kündigt man den HD-Rekorder und bestellt sich das andere Gerät, anstatt sich dann ein neues kaufen zu müssen.

LG SpeedyD
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Wie gut ist der HD-Recorder von UM?

Beitragvon Matze782 » 30.11.2010, 18:28

Ich bin auch sehr zufrieden mit der Box, Bild ist echt Top, und umschalten geht flott, der EPG machts Fernsehen "einfacher" und ich brauche nur noch eine Fernbedienung, also soweit alles Top :)

Einziger Minuspunkt: Wenn man zwei Sendungen auf einem Sender nacheinander aufnimmt, (z.B. vorabends die Simpsons), dann funktioniert die Vorlauf/Nachlauf-Funktion nicht richtig, das Ende fehlt dann leider :(
---> Abhilfe: Manuelle Aufnahme machen, oder bei der ersten Sendung den Nachlauf entfernen, bei der zweiten den Vorlauf (scheinbar ists damit dann gelöst).


Alles in allem aber: SUPER TEIL :)


Mfg Matze
Matze782
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2010, 17:37

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 10 Gäste