- Anzeige -

SKY kompatibler PVR Receiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

SKY kompatibler PVR Receiver

Beitragvon Mausegurk » 19.11.2010, 12:07

Hallo,

Kann mir jemand sagen, ob u.a. die folgenden Receiver im UM Netz (Frankfurt, Hessen) in Verbindung mit einem Alphacrypt Modul kompatibel zu SKY sind bzw. welche noch in Frage kommen:

Smart MX-84
Topfield CBP-2001 CI+
Technotrend TT-Micro C834

Ich nutze UM über unseren Mietvertrag, habe aber kein wie auch immer geartetes Paket mit UM abgeschlossen, da ich sonst neben Sky und der Telekom drei Vertragspartner hätte. Ich habe auch keinerlei Interesse an irgendwelchen Werbefernseh-Privatsendern. Ich will nur die ÖR-Sender und das Sky Angebot neben T-Home nutzen.

Mein jetziger Receiver (Humax PR-HD2000C) bietet leider keine Funktion, um das Fernsehprogramm anhalten zu können. Ich habe es so verstanden, dass man für diese Funktion einen HD Receiver mit Festplatte braucht.

Die Sky Smart Karte habe ich von Unitymedia bekommen, ist lt. Sky eine "I-Karte" (?), welches Alphacrypt Modell brauche ich zusätzlich zum neuen Receiver, da der jetzige Humax dann offensichtlich nicht mehr genutzt werden kann?

Danke!
Mausegurk
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2010, 11:05

Re: SKY kompatibler PVR Receiver

Beitragvon RonnyHa » 19.11.2010, 13:12

Hallo,

du kannst dir einfach einen freien Receiver kaufen.

Von Vantage gibt es jetzt neue, den VT-1000C (mit einem Tuner) und den VT-600C mit Twin Tuner.
An beiden Geräten kannst du eine externe USB Platte anschließen, zwecks Aufnahme und Timeshift. Der VT-600C kostet ca. 270€ , der VT-1000C ca. 180€.

Für beide Geräte benötigst du aber zusätzlich ein Unicam Unicrypt CI Modul + Programmer (ca. 100€), um deine Smartcard nutzen zu können und natürlich die externe USB-Festplatte. (500GB ca. 60 Euro)

Eine andere Lösung wirst du kaum haben, es sei denn, du kaufst dir eine Dreambox, z.b. "DM800HD se" für ca. 650€ mit interner Festplatte, da kannst du, über zusätzliche PlugIns, deine Smartcard direkt nutzen, ohne Unicam Unicrypt CI Modul + Programmer Modul. Die Box hat dann aber nur einen Tuner.
Das Vorgängermodell, "DM800HD", kostet derzeit ca. 360€, ebenfalls nur ein Tuner.

P.s.: Eine Anfrage in einem Forum-Thread hätte aber gereicht. :)
RonnyHa
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 11.06.2008, 09:58

Re: SKY kompatibler PVR Receiver

Beitragvon Mausegurk » 19.11.2010, 14:27

Ok, Merci!

Welches "Unicam Unicrypt CI Modul" brauche ich denn? Sorry, aber ich kenne mich da gar nicht mir aus :(
Die Sky-Hoteline sprach von einer "I"-Karte. Ich sah zuletzt gestern bei CONRAD Electronic Alphacrypt Classic bzw. Light Module. Letztere waren auch duetlich billiger. Aber welche brauche ich?

Sorry für die nervigen Fragen :)

P.S. demnächst nur noch ein Thread, verspreche ich!
Mausegurk
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2010, 11:05

Re: SKY kompatibler PVR Receiver

Beitragvon RonnyHa » 19.11.2010, 14:48

Hallo,

das Cam-Modul heisst so, du benötigst dazu noch den "Programmer".
Kannst du, im Set, hier kaufen:
http://www.satking.de/Empfangstechnik/C ... gn=froogle

Anschließend musst du von der Seite des Herstellers die aktuelle Version runterladen und installieren, dann kannst du eigentlich nahezu alle Karten darin nutzen. Auch die "I" Karte von Sky.

Mit dem Alphacrypt Modul kannst du keine V13 NDS Smartcard nutzen.
RonnyHa
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 11.06.2008, 09:58


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 12 Gäste