- Anzeige -

HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon -Thomas- » 15.10.2010, 21:03

Versuch mal MythBuntu oder MythDora. Das sind vorgefertigte Linux-Distributionen mit MythTV.
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?
-Thomas-
Kabelexperte
 
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 13:13
Wohnort: Münster

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon dgmx » 16.10.2010, 18:22

Danke für die Tipps, werde mir das alles mal in Ruhe ansehen.

Habe noch eine Frage zum Anschluss, die TV-Karten haben ja soweit ich das sehe alle nur den TV-Eingang und somit kann ich das Signal nicht zum TV "Durchschleifen". Also müssten dann von der Kabel-Dose zwei Kabel abgehen, eins zum TV das andere zu dem "Multimedia-PC". Wie löse ich das denn am besten? So T-Stücke sind nicht gerade optimal, oder?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon SmokeMaster » 17.10.2010, 08:06

kabel von der tv dose an den pc, und vom pc sollte ein kabel zum tv gerät gehen. entweder hdmi, componente, svideo, oder antennenkabel. so kenn ich es. bei vielen gibt es adapter kabel von der grafik karte mit irgendnem anschluss auf componenten anschluss... sieht aus wie ein kabelbaum...
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon dgmx » 17.10.2010, 10:20

Klar, vom PC geht ein HDMI-Kabel zum PC.
ABer kann ich dann gleichzeitig TV schauen und aufnehmen? :confused:
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon SmokeMaster » 17.10.2010, 11:08

ja das müsste gehen. ich hab jetzt nur keine ahnung ob man ne tv karte mit mehreren tunern braucht. eigendlich muss man so eine haben sonst kann man eben nur einen kanal ansehen und aufnehmen. mit zwei tunern dann entsprechend 2 kanäle wahlweise aufnehmen bzw. einen davon auch ansehen...
ooooder du machst es wie du gesagt hast und baust ne weiche ein, so das du am pc aufnehmen kannst und am fernseher den eingebauten tuner nutzt... dann hatte ich dich falsch verstanden :zwinker:
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HDD-Recorder kaufen oder selber bauen?

Beitragvon dgmx » 17.10.2010, 12:42

Bin noch unschlüssig aber der Fernseher nen eingebauten Tuner hat, könnte man auch darüber gucken. Obwohl wenn die TV-Karte natürlich nen Twin-Tuner hat, muss ich nur eine Alphacrypt Modul benutzen....
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste