- Anzeige -

TV und Humax und CI?!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TV und Humax und CI?!

Beitragvon Dart-Vader » 27.09.2010, 20:50

Nabend zusammen,

ich habe folgendes Problem, wie viele andere sicher auch,
ich will nicht dafür zahlen Sky und UM auf einer Karte zu haben.

So nun zu meinen vorhandenen Sachen:

TV: 32LG6000
Reciever: Humax PR-HD2000C (Sky) und TT-micro C274 (UM)
Smardcard SKY: I 12
Smardcard UM: UM 02

dazu noch ein CI-Modul von Technisat:
TechniCrypt CW

Wie stelle ich es nun an ohne andauernd das Antennenkabel umstecken zu müssen,
alles sehen zu können?

Ich dachte daran den Humax mit Sky laufen zu lassen (is ja klar)
und die UM Karte über CI direkt am TV. Da kommt aber immer
´ne Fehlermeldung :Smardcard wird nicht akzeptiert.

Wer kann mir helfen? Zur not stell ich auch beide Reciever auf,
bleibt aber das Problem das ich nur ein Antennenkabel habe.
Gesplittet wird das Signal zu schwach.

Vielen Dank für eure Tipps.

Nachtrag:

Wie sind diese Absätze zu verstehen?

14. Ich bin Sky Kunde. Kann ich UnityDigital TV empfangen?
Ja, das können Sie! Sie können Ihren vorhandenen Digital-Receiver von Sky dafür nutzen. Wir empfehlen Ihnen allerdings, einen modernen Digital-Receiver von Unitymedia sowie die Unitymedia SmartCard zu verwenden, den Sie im Rahmen von Digital TV BASIC erhalten. Auf diesem Digital-Receiver und SmartCard können Sie sich jedoch nicht nur die UnityDigital TV Programme wie Digital TV FAMILY freischalten lassen, sondern auch Sky Pakete.

15. Kann ich auf meiner Sky-SmartCard auch UnityDigital TV freischalten lassen?
Ja, das können Sie. Rufen Sie dazu einfach im Unitymedia Call-Center an und nennen Ihre Sky SmartCard-Nummer. Allerdings empfehlen wir Ihnen, einen modernen Digital-Receiver von Unitymedia sowie die Unitymedia SmartCard zu verwenden. Diesen erhalten Sie im Rahmen von Digital TV BASIC. Sie können Ihre aktuellen Sky Pakete ohne weitere Kosten auf dieser Karte freischalten lassen.
Dart-Vader
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2010, 20:25

Re: TV und Humax und CI?!

Beitragvon benifs » 28.09.2010, 09:04

Dart-Vader hat geschrieben:TechniCrypt CW
Das ist ein Technisat Cryptoworks Modul wenn ich nicht irre, für Unitymedia benötigst du jedoch nicht Cryptoworks, sondern Nagravision. Das findest du im Mascom Alphacrypt Classic.
Dart-Vader hat geschrieben:14. Ich bin Sky Kunde. Kann ich UnityDigital TV empfangen?
Ja, das können Sie! Sie können Ihren vorhandenen Digital-Receiver von Sky dafür nutzen. Wir empfehlen Ihnen allerdings, einen modernen Digital-Receiver von Unitymedia sowie die Unitymedia SmartCard zu verwenden, den Sie im Rahmen von Digital TV BASIC erhalten. Auf diesem Digital-Receiver und SmartCard können Sie sich jedoch nicht nur die UnityDigital TV Programme wie Digital TV FAMILY freischalten lassen, sondern auch Sky Pakete.

15. Kann ich auf meiner Sky-SmartCard auch UnityDigital TV freischalten lassen?
Ja, das können Sie. Rufen Sie dazu einfach im Unitymedia Call-Center an und nennen Ihre Sky SmartCard-Nummer. Allerdings empfehlen wir Ihnen, einen modernen Digital-Receiver von Unitymedia sowie die Unitymedia SmartCard zu verwenden. Diesen erhalten Sie im Rahmen von Digital TV BASIC. Sie können Ihre aktuellen Sky Pakete ohne weitere Kosten auf dieser Karte freischalten lassen.
Du hast ne I-Smartcard, (meist von Sky gestellt) auf dieser kannst du gegen 5 € mtl. UnityDigitalTV aufschalten lassen (DigitalTV Basic für I-Karte/Nur-Kartenvertrag). Du hast ne UM-Smartcard, auf dieser kannst du kostenlos Sky von anderen Karten umbuchen lassen.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: TV und Humax und CI?!

Beitragvon Dart-Vader » 28.09.2010, 19:03

Erstmal vielen dank für deine Antwort.

benifs hat geschrieben:
Dart-Vader hat geschrieben:TechniCrypt CW
Das ist ein Technisat Cryptoworks Modul wenn ich nicht irre, für Unitymedia benötigst du jedoch nicht Cryptoworks, sondern Nagravision. Das findest du im Mascom Alphacrypt Classic.

Du hast ne I-Smartcard, (meist von Sky gestellt) auf dieser kannst du gegen 5 € mtl. UnityDigitalTV aufschalten lassen (DigitalTV Basic für I-Karte/Nur-Kartenvertrag). Du hast ne UM-Smartcard, auf dieser kannst du kostenlos Sky von anderen Karten umbuchen lassen.


Ja, stimmt ist ein Technisat Cryptoworks Modul. Mit dem Mascom Alphacrypt Classic
kann ich dann also auf jeden Fall UM direkt am TV schauen? ohne Reciever?

und UM-Programme auf Sky-Karte kostet mtl.5 €uronen!
Umgekehrt ist kostenlos?! Müsste dann aber auf HD etc. verzichten.
Dart-Vader
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2010, 20:25

Re: TV und Humax und CI?!

Beitragvon benifs » 28.09.2010, 19:49

Dart-Vader hat geschrieben:Ja, stimmt ist ein Technisat Cryptoworks Modul. Mit dem Mascom Alphacrypt Classic
kann ich dann also auf jeden Fall UM direkt am TV schauen? ohne Reciever?
Im allgemeinen ja, in vielen Fällen wahrscheinlich, im Speziellen eher nicht. Damit das ganze funktioniert, bräuchte der Fernseher auch einen DVB-C Tuner. Ob er den überhaupt hat, finde ich im Onlinehandbuch nicht, das müsstest du selbst herausfinden. Du hast einen LG Fernseher (hab ich leider überlesen), welche öfters Probleme mit dem Alphacrypt Modul haben. Somit is das ganze leider witzlos.
Dart-Vader hat geschrieben:und UM-Programme auf Sky-Karte kostet mtl.5 €uronen!
Umgekehrt ist kostenlos?! Müsste dann aber auf HD etc. verzichten.
Wenn du keine UnityDigitalTV Programme brauchst, kannst du die Sender auch analog gucken. Falls bei dir die Privaten über DVB-T laufen und dein Fernseher das empfängt, könntest du auch die Privaten über Antenne und Sky über deren Receiver gucken. Bringt natürlich nur was, wenn du kein Pay-TV von Unitymedia hast und auf Sender wie Sport1 usw. verzichten kannst und einen Receiver unbedingt loswerden willst.
Dart-Vader hat geschrieben:Gesplittet wird das Signal zu schwach.
Über T-Stück aufgeteilt oder durchgeschleift? Receiver 2 bekommt Kabel von Receiver 1 (minimum im Stand-By).
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: TV und Humax und CI?!

Beitragvon Dart-Vader » 29.09.2010, 05:45

benifs hat geschrieben:
Dart-Vader hat geschrieben:Ja, stimmt ist ein Technisat Cryptoworks Modul. Mit dem Mascom Alphacrypt Classic
kann ich dann also auf jeden Fall UM direkt am TV schauen? ohne Reciever?
Im allgemeinen ja, in vielen Fällen wahrscheinlich, im Speziellen eher nicht. Damit das ganze funktioniert, bräuchte der Fernseher auch einen DVB-C Tuner. Ob er den überhaupt hat, finde ich im Onlinehandbuch nicht, das müsstest du selbst herausfinden. Du hast einen LG Fernseher (hab ich leider überlesen), welche öfters Probleme mit dem Alphacrypt Modul haben. Somit is das ganze leider witzlos.
Dart-Vader hat geschrieben:und UM-Programme auf Sky-Karte kostet mtl.5 €uronen!
Umgekehrt ist kostenlos?! Müsste dann aber auf HD etc. verzichten.
Wenn du keine UnityDigitalTV Programme brauchst, kannst du die Sender auch analog gucken. Falls bei dir die Privaten über DVB-T laufen und dein Fernseher das empfängt, könntest du auch die Privaten über Antenne und Sky über deren Receiver gucken. Bringt natürlich nur was, wenn du kein Pay-TV von Unitymedia hast und auf Sender wie Sport1 usw. verzichten kannst und einen Receiver unbedingt loswerden willst.
Dart-Vader hat geschrieben:Gesplittet wird das Signal zu schwach.
Über T-Stück aufgeteilt oder durchgeschleift? Receiver 2 bekommt Kabel von Receiver 1 (minimum im Stand-By).


Ich habe gestern nochmal ein wenig herumversucht. Über T-Stück bekommen
beide Receiver ein zu schwaches Signal. Mit durchschleifen klappt hingegen,
solange der Humax, der das Antennenkabel bekommen hat, an ist.

Jetzt hab ich den Humax mit Sky über HDMI am TV angeschlossen
und die UM-Box über Scart. So ist es wohl am besten ohne noch
mehr Kohle auszugeben. Wenn ich UM schauen will muss halt der
Humax an bleiben, ist aber wohl das kleinere übel.

Vielen Dank für eure Antworten.
Dart-Vader
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2010, 20:25


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste