Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 13.09.2010, 14:22

Ich nutze einen Sony KDL 32 E 4030 an den per HDMI ein Emtec Moviecube, eine Playstation3 und seit Samstag ein Panasonic DMR EX93C DVD HDD Recorder angeschlossen sind.

Der alte HDD Recorder war über Scart angeschlossen und immer wenn ich auf der Fernbedienung den Navigator aufgerufen habe schaltete der TV automatisch auf das Bild des HDD Recorders um.
Der neue über HDMI angeschlossene macht das nicht, ich muss immer auf der TV-FB erst den HDD Recorder anwählen.
Der Recorder ist am HDMI 3 angeschlossen, falls das wichtig ist.
Wie kann ich es anstellen das der TV auf den Recorder umschaltet wenn ich am Recorder die Wiedergabe oder den Navigator starte ??


Zweites Problem:
Am Sony TV kann man ja angeschlossene HDMI Geräte suchen lassen um dann bestimtme Linkfunktion nutzen zu können.
Nun, wenn ich Geräte suchen lasse findet er aber keines, auch nicht wenn diese Geräte eingeschaltet sind.

Seit einer halben Stunde steht nun auf dem Schirm:
"Geräte werden gesucht, bitte warten"

Das kann doch nicht sein irgendwie ??
Was tun ??
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon gibsonES335 » 13.09.2010, 14:46

Hi,
im Gegensatz zu einer Scartverbindung müssen bei vielen Geräten, die per HDMI am TV angeschlossen sind, diese tatsächlich manuell angesteuert/gewählt werden. Linkfunktionen greifen meistens nur zwischen herstellergleichen Geräten (nur idealerweise herstellerübergreifend, s. http://de.wikipedia.org/wiki/Consumer_E ... cs_Control)
Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 13.09.2010, 14:53

Der Recorder und der TV nutzen CEC, bezeichnet dort als Sony Bravia Sync und Panasonic Viera Link.
Trotzdem funktioniert es nicht.

Ich muss mal in der Anleitung vom TV schauen ob es evtl. nur auf dem ersten HDMI funktioniert, was ich aber Unsinn fände.

Wenigstens die Playstation sollte aber doch gefunden werden da es auch Sony ist :kratz:
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon oxygen » 13.09.2010, 15:04

Nur wenn es sich um eine PS3 Slim handelt. Ältere Modelle haben keine Unterstützung für CEC.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 13.09.2010, 15:09

Also in der Anleitung steht das man bis zu 14 Sony Geräte miteinander vernetzen kann.
Das beste ist ja noch das die PS3 (ich habe die dicke) nach meinem Fernseher produziert wurde.

Aber mir geht es hauptsächlich darum das der Fernseher auf den Panasonic Recorder schaltet wenn ich da was schauen will, wie es bei dem alten auch war.
Das ist ja wirklich Stuss, da kauft man neuste Technik und muss dann Rückschritte hin nehmen.
Soll ich jetzt meinen DVB-C Recorder über Scart anschliessen damit ich in den Genuss der automatischen Eingangsschaltung am TV komme (?) !

Wirklich ärgerlich :traurig:
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 14.09.2010, 15:28

Ich bin etwas weiter.
Der Panasonic wird gefunden wenn er als einziges Gerät am TV und am HDMI 1 angeschlossen ist.
Wenn ich dann am Panasonic was mache schaltet der TV automatisch auf den HDMI 1 um.
Schalte ich den Panasonic dann wieder aus schaltet der TV aber nicht auf den TV Empfang zurück sondern bleibt beim HDMI 1

Also alles in allem ein Minifortschritt der mir aber nicht viel bringt wenn ich PS3 und Moviecube nicht anschliessen kann.

Die Idee/Frage wäre noch ob es einen HDMI Verteiler gibt den ich an HDMI 1 anstöpsele und an den ich alle anderen Geräte anstöpseln kann ??
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon gibsonES335 » 14.09.2010, 17:07

Gibt´s: http://www.amazon.de/gp/product/B0018NX ... ss_product Offen bleibt, ob der Switch wunschgemäß reagiert. Bestellen, testen, ggf. zurück.
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 14.09.2010, 17:37

Wenn ich per FB den HDMI Umschalter umschalten muss dann kann ich auch mit der FB vom Fernseher zwischen den 3 vorhandenen HDMI Eingängen umschalten.
Irgendwie habe ich dann nichts gewonnen ;)

Bei Amazon gibt auch einen automatischen Umschalter von Vivanco aber in vielen Rezensionen macht das Teil anscheinend Probleme.
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon gibsonES335 » 14.09.2010, 18:20

Nur so nebenbei und noch ´ne Idee: mit ´ner programmierbaren Fernbedienung bekommst du deine Probleme (zumindest mit der automatischen Wahl der Eingänge) in den Griff (z.B. Logitech Harmony)
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Sony KDL 32 E 4030 und HDMI Steuerung

Beitragvon Norbert » 14.09.2010, 19:01

Ja, das wäre noch eine Lösung.

Aber ich habe lieber für jedes Gerät eine zugehörige einzelne Fernbedienung da dort auch alle Tasten so wie man es braucht beschriftet sind.
Ich werde wohl damit leben müssen den Eingang immer von Hand umzuschalten ...........
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 25.06.2008, 19:47


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast