- Anzeige -

Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon abc150781 » 21.07.2010, 14:20

Hallo zusammen,

ich betreibe den Reciver an einem 37" LG Full HD TV Gerät.
Ich habe das Gefühl, dass das Bild sehr schlecht ist. Genau gesagt sind die Farben sehr blass und der Kontrast sehr schlecht.

DIe Einstellungen am TV wurde bereits gemacht und optimiert (mehr geht nicht).

Jetzt aber zu meiner Frage. Den Reciver habe ich sowhol über ein Scartkabel (vergoldete KontakteI) als auch über ein Antennenkabel (am Reciver TV-Out) angeschlossen.
Selbstverständlich ist ein Antennenkabel im TV-In des Reciver angeschossen. Benötig ich das Antennekabel zwischen Reciver und TV überhaupt? Gibt es optimierte Einstellungsmöglichkeiten am Reciver???

Danke im Voraus für Eure schnelle Antwort.

Gruß
Patrick
abc150781
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.07.2010, 10:21

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon Mr Iron » 21.07.2010, 15:20

Also, ich persönlich kann über das Bild überhaupt nicht klagen!

Bei mir hatte der P850G sogar ein weitaus besseres Bild ausgegeben als der billig Samsung-Receiver!

Mhh ich hab jetzt nen Philips-TV, ob es daran liegt weiß ich natürlich nicht da ich nur noch zum Vergleich nem Orion bzw noch eine Medion-Gerät habe und dort auch
nur über ein gutes bis sehr gutes Bild verfüge!

Das beste Bild habe ich aber mit der HD-Box bis jetzt (das sieht man noch mal einen Unterschied mal abgesehen von den HD-Sendern)

Vvtl liegt es am TV oder an den Anschluss selber!

Wie definierst du ein schlechtes Bild?

Ist das Bild verrauscht oder fehlt Farbe ect

abc150781 hat geschrieben:Genau gesagt sind die Farben sehr blass und der Kontrast sehr schlecht.

Hast du noch ein anderen Receiver bei der Hand umd ggf dort einen Unterschied zu vergleichen?
Wie sieht das Analog-Bild gegenüber diesem Bild aus?

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon ernstdo » 21.07.2010, 15:29

Was ist denn am Receiver eingestellt, RGB oder FBAS? Ggf. mal umstellen.
Wenn kein analaoges TV mehr am Fernseher geschaut wird braucht man die Antenneverbindung zwischen den Geräten nicht.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon abc150781 » 22.07.2010, 09:54

Hallo und Danke für die schnellen Antworten,

ich muss meine Aussage etwas korrigieren, dass Bild ist nur auf dem Sender SAT1 schlecht.
Mit schlecht meine ich das es unscharf wirkt und die Farben garnicht so richtig durchkommen.

Die Einstellung die am Reciver ja sehr überschaubar sind, habe ich alle schon ausprobiert (RGB oder FBAS).

Könnte ein neues Scartkabel von z.B. Oehlbach hier helfen oder wären die ca. 30€ rausgeschmißen.

Desweiteren würde ich gerne von Euch wissen, ob eine schlechte Bildqualität auch von einem schlechten TV Signal herstammen kann???
Ich am Reciver kommt eine Signalsträke von ca. 65 - 75 an!

Danke im Voraus.

Gruß
Patrick
abc150781
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.07.2010, 10:21

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon gibsonES335 » 22.07.2010, 10:28

Hi,
grundsätzlich ist auf gute Kabelverbindungen zu achten. SCART: vollbeschaltet, Antenne: mehrfach geschirmt. Die Signalstärke bei dir ist schlecht. Nur bei diesem Sender? Ist an der Antennendose und/oder am Receiver ein Antennenverteiler angebracht? Kann am Hausverstärker liegen. Wie sieht`s aus bei Nachbarn? Oehlbach halte ich für übertrieben.
Cheers, Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon abc150781 » 22.07.2010, 14:37

In der Tat habe ich an der Antennendose einen verteier angebracht. Werde es heute abend mal testen, wenn ich den weglasse ob die Signalstärke besser wird und folglich das Bild auch.

Ob die Signalstärke bei den anderen Sender ähnlich ist kann ich nicht sagen, was mir aber aufgefallen ist, dass die Bild Quali schon besser ist.

Antennenkabel ist doppelt abgeschirmt, bei dem Scart bin ich mir nicht sicher, was ich aber sagen kann, ist dass es vorgoldete Anschlusskontakte hat und die Querschnitt des Kabel ist schon größe als bei dem billig Scart kabeln.

Gibt es ggf. sinvolle Antennenverteiler? Muss meinen Fernseher im Schlafzimmer ja auch mit einem TV Signal versorgen!

Gruß
Patrick
abc150781
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.07.2010, 10:21

Re: Samssung DCB-850G - Sch... Bild

Beitragvon benifs » 22.07.2010, 16:57

Digitalfernsehen ist MPEG komprimiert. Wenn du keine Artefakte oder Bildaussetzer hast, dann ist die Signalqualität ausreichend (Stärke ist eigentlich untinteressant und die Receiverangaben eh ungenau).
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste