- Anzeige -

Hoher Stand-By-Verbrauch beim Samsung DCB-B270G

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Hoher Stand-By-Verbrauch beim Samsung DCB-B270G

Beitragvon Knuddel » 10.07.2010, 02:31

Hallo,

wir haben unseren analogen Kabelanschluß auf digital umgestellt und dafür von unitymedia einen Receiver Samsung DCB-B270G bekommen.
Nachdem ich den Receiver einige Zeit am Netz hatte fiel mir auf, das der Receiver ziemlich warm wird, auch wenn er "nur" auf Standby steht.
Ich dachte mir, ich schalte einfach mal ein Strommeßgerät dazwischen.
Der Receiver verbraucht im Stand-By-Modus genau so viel Strom wie im eingeschalteten Zustand, nämlich 6 Watt. :wand:
Ich bin echt entsetzt. Im Betrieb ist das sicher ok, aber für´s "Nichtstun" 6 Watt an Strom ziehen finde ich ziemlich viel.
Mein neuer 42 Zoll Plasma TV ist mit einem Stand-By-Verbrauch von 0,4 Watt angegeben. Und meine analogen DVD-HDD-Recorder haben im Stand-By Energiesparmodus einen Stromverbrauch von 0,9 Watt.
...nur mal so zum Vergleich.

Alles redet über die Notwendigkeit Strom zu sparen und dann bekommt man so einen Stromfresser angedreht.
Knuddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2010, 01:38

Re: Hoher Stand-By-Verbrauch beim Samsung DCB-B270G

Beitragvon 424owe » 10.07.2010, 11:54

Stimmt, denn das Geräti ist ja nicht aus, wie mann meinen mag, sondern es wartet auf Karten-, und Softwareupdates.
Das heisst, das alles außer die Bild und Tonausgabe, arbeitet wie im eingeschalteten Modus.
Die neueren Samsung DCB-270G haben überings einen Netzschalter.

gruß
Gruß aus Oberhausen
424owe
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 20.05.2010, 21:00
Wohnort: Oberhausen

Re: Hoher Stand-By-Verbrauch beim Samsung DCB-B270G

Beitragvon Knuddel » 11.07.2010, 03:04

schön und gut, aber macht es Sinn, dass die Box unentwegt auf Updates wartet? Macht mein "schlafen gelegtes" Notebook sicher nicht.
Würde doch wohl reichen, wenn die Box z.B nur beim Einschalten oder beim Ausschalten oder zu irgend einer bestimmten Uhrzeit in der Nacht mal auf Softwaresuche geht. Kann mir nicht vorstellen, dass das nicht umzusetzen ist, man muß es nur wollen.
Knuddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2010, 01:38


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste