- Anzeige -

Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon AndyDatteln » 30.06.2010, 14:20

Hallo an alle,

ich habe die Suchfunktion benutzt, aber irgendwie nichts gefunden was mir weiter hilft.

Ich habe da ein Problem.

Ich möchte mir gerne von Technisat den Digicorder K2 kaufen und ihn mit 2 UM Karten mit CI Modul nutzen.

Nun meine Frage:
Muss ich wie beim Techno Trend dann immer den Jugendschutz Pin eingeben?

Momentan habe ich ein CI modul mit Karte in meinem Samsung LE46B650.
Dort kann ich auf das CI Modul zugreifen und die Jugendschutz Pin abfrage abstellen.
Nun finde ich in der Bedienungsanleitung des Digicorders keine Infos darüber.
Bei Technisat sagte man mir, dass das ausschalten der Jugendschutz Pin abfrage nicht möglich wäre.

Ist das wirklich so? Dann brauche ich mir den Technisat ja nicht kaufen und kann auch die HD Box von UM nehmen.
Kann ich übern Fernseher die Pin abfrage ausschalten und dann das CI Modul in den Receiver stecken?

Welcher Twin Receiver kann das denn?

Vielen dank schon mal für die Antworten.

Gruß
Andy
AndyDatteln
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.06.2010, 14:05

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon MarcM » 30.06.2010, 14:47

Auch vom Technisat aus kommst du ins CI-Modul-Menü und kannst die Jugendschutz-Abfrage ausschalten....
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon AndyDatteln » 30.06.2010, 14:49

MarcM hat geschrieben:Auch vom Technisat aus kommst du ins CI-Modul-Menü und kannst die Jugendschutz-Abfrage ausschalten....


Komisch dann, dass man mir sagte, dass es nicht gehen würde.
Ich gebe nämlich nicht an die 600 Euronen aus um dann immer wieder den Pin einzugeben. :smile:

Na dann kann ich den ja getrost kaufen denke ich mal :super:
AndyDatteln
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.06.2010, 14:05

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon MarcM » 30.06.2010, 14:53

weil es eben Sache des Ci-Moduls ist und nicht des Receivers....
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon AndyDatteln » 30.06.2010, 15:00

MarcM hat geschrieben:weil es eben Sache des Ci-Moduls ist und nicht des Receivers....


Bei Mascom sagte man mir grad am Telefon, dass es auch Receiver gibt, die die Jugendschutz Pin abfrage vor dem CI Modul schalten.

Mein Kopf ist grad voll ... aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
AndyDatteln
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.06.2010, 14:05

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon MarcM » 30.06.2010, 15:46

Hier liegt die Bedienungsanleitung vom Technisat

http://www.technisat-daun.de/download/m ... 2_6768.pdf

kannst ja mal reinschauen obs da was mit Jugendschutz gibt....

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon AndyDatteln » 30.06.2010, 16:31

MarcM hat geschrieben:Hier liegt die Bedienungsanleitung vom Technisat

http://www.technisat-daun.de/download/m ... 2_6768.pdf

kannst ja mal reinschauen obs da was mit Jugendschutz gibt....

Marc


Die habe ich schon ... trotzdem danke.
In der Bedienungsanleitung steht nichts von Jugendschutz ausschalten am CI Modul.
AndyDatteln
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.06.2010, 14:05

Re: Technisat Digicorder K2 und Jugendschutz

Beitragvon gerhold » 24.07.2010, 13:40

zum technisat digicorder HD K2 und Jugendschutz.....ist im Einstellungsmenü des Gerätes zu wählen ob der Jugendschutz aktiviert werden soll oder nicht, Abfrage jedesmal oder nie usw.usw. Das funktioniert normalerweise problemlos. Der digicorder ist auch mit 2 CI Modulen gleichzeitig nutzbar, dies ist ebenfalls einstellbar. Einziges eventuelles Problem bei wenigen alphacrypt-classic Modulen ist offenbar sozusagen ab Werk der Jugendschutz aktiviert.
Dann muss das Menü des Modules " geöffnet" werden und die Abfrage dort ebenfalls deaktiviert werden. Das kann bei Nutzung im digicorder schwierig sein,mein Tip das Modul im Fernsehgerät einschieben und dort das Menü "öffnen"....falls der TV keinen Einschub hat ggf. bei Freunden/Bekannten
in deren TV das Modul-Menü "öffnen/ändern" :smile:
gerhold
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 24.07.2010, 13:25


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 12 Gäste