- Anzeige -

Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Hexxer » 05.03.2013, 22:24

Bug gefunden.

In alten fw konnte man eine Aufnahme abspielen, stoppen und dann irgendwann direkt da weitermachen. Jetzt beginnt er beim abspielen jedesmal Von Anfang an. Total doof.
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon neumi19xx » 06.03.2013, 21:35

kalle62 hat geschrieben:hallo
Schreib doch mal welche FP oder Stick das ist.

kalle


neben einer guten Seagate free agent desk- 500GB festplatte benutze ich einen DT Ultimate 64GB stick von kingston. der ist zwar USB3 und hat eine kabelpeitsche dabei die man wegen hohen stromverbrauch nutzen soll,aber funz an meiner 834 auch am "einfachen" USB2 port ohne probs. keinerlei HD ruckler.
neumi19xx
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.02.2013, 21:09

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon neumi19xx » 06.03.2013, 21:39

Hexxer hat geschrieben:Bug gefunden.

In alten fw konnte man eine Aufnahme abspielen, stoppen und dann irgendwann direkt da weitermachen. Jetzt beginnt er beim abspielen jedesmal Von Anfang an. Total doof.


hallo hexxer,haste meinen tip mit der "aufnahme bei babyschrei" mal probiert?
aber wo soll da jetzt ein fehler sein mit abspielen? ist doch immer noch so,daß OK das playback von vorn startet und GELB an letzter kuck-position fortsetzt. oder gibts noch neuere fw als 2.21.06,die ich nicht habe?
neumi19xx
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.02.2013, 21:09

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Hexxer » 06.03.2013, 22:17

Lol. gelb und ich hab es nicht gesehen. Damit erledigt. Dankte für den Hinweis
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon H_Ks » 16.03.2013, 04:02

Irgendwie habe ich seit gestern extreme Bildaussetzer (kurzes flackern oder schwarzer Bildschirm) nachdem ich den Fernseher einschalte oder USB-Aufnahmen gucke. Nach 'ner Zeit wird's besser und irgendwann ist das Bild wieder ok, aber weiß halt nicht was da los ist?! :wein:

Habe Angst das es nicht am Receiver, sondern am TV liegt und er langsam seinen Geist aufgibt :( :nein: :motz:

Hat jemand hier ähnliche Beobachtungen gemacht? Kann es sein das am Receiver wieder was neues getestet wird? Fragen über Fragen....
H_Ks
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.01.2013, 15:38

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon losbullos » 23.08.2013, 13:01

Hallo

Ist es möglich mit dem Receiver TechnoTrend C834 das Unitymedia-Menü aufzurufen bzw. wie kann ich damit Kinofilme etc. bestellen?

Dann habe ich noch eine Frage bzgl. Aufnahmen mit dem Receiver.
Gibt es eine VPS-Funktion bzw. kann dieser Receiver erkennen wenn sich eine Sendung um ein paar Min. verschiebt um dann die Aufnahme erst
zu beginnen wenn ein Signal vom Sender geschickt wird?
Ich habe hier noch einen analogen Festplattenrekorder mit das möglich ist aber eben halt nur analog.

Wer kann helfen?

Dank im Vorraus
losbullos
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.03.2010, 17:58

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon kalle62 » 23.08.2013, 13:36

hallo

VPS gibt es so nicht,bei den Receiver oder Recorder.
Man kann in der Regel eine Vor und Nachlauf Zeit (Minuten) einstellen,also 2 Minuten vor und 5 Minuten Nachlauf einstellen.

Ich glaube mit dem Receiver kannst du nur Kino auf Abruf nutzen.
Weis es aber nicht genau,da der UM Recorder zbs die Videotheke eingebaut hat.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4329
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste