- Anzeige -

Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Hexxer » 01.02.2013, 09:24

Also gestern (31.) lief es hier bei uns in Hessen auch wieder deutlich besser - besser gesagt es kam zu keinem der Warmstarts.
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Hexxer » 02.02.2013, 15:09

War wohl Zufall. Keine Besserung hier in Hessen
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Kabelanfang » 03.02.2013, 10:07

Hallo,

hab´mich extra mal angemeldet. Hier in Gelsenkirchen schaltet der Receiver immer wieder mal auf den Startsender (bei mir 1. Prg.)

Da muß es doch Abhilfe geben, denn so kann das ja wohl nicht bleiben!
Kabelanfang
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.02.2013, 09:57

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Bully » 03.02.2013, 14:00

Kabelanfang hat geschrieben:Hallo,

hab´mich extra mal angemeldet. Hier in Gelsenkirchen schaltet der Receiver immer wieder mal auf den Startsender (bei mir 1. Prg.)

Da muß es doch Abhilfe geben, denn so kann das ja wohl nicht bleiben!


Das sehe ich genauso! Mein Nachbar - ein Mitarbeiter einer privaten Antennenfirma - meinte übrigens, da werde von UM wohl ein kaputtes "Flag" mitgesendet, das den Receiver zwinge, immer wieder auf den Startkanal umzuschalten.
Vermutlich (meine Überzeugung) ist es das "Flag", das die Privaten immer noch als "verschlüsselt" darstelle.

UM, bitte um unverzügliche Abhilfe (ist schließlich ein von Euch zertifizierter Receiver und ihr seid am Zug)!
Bully
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon friederike2001 » 03.02.2013, 18:04

Hallo,ich dachte auch schon:Mist ,jetzt läuft dein Fernsehen im zweiten Stock dank neuen Receivers,Antennenverstärker/kabel endlich und jetzt ist der Receiver kaputt und du brauch schon wieder was neues....Aber das Problem scheinen ja einige zu haben,also erstmal abwarten ....
friederike2001
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2008, 18:05

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Kabelanfang » 05.02.2013, 11:17

Hi,

vieleicht ist es ja Absicht und man will die "Abtrünnigen" überzeugen, auf die "originalen" Receiver umzusteigen.

Gibt ed diese Probleme auch mit den Geräten von unitymedia ?
Kabelanfang
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.02.2013, 09:57

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Taxi Driver » 06.02.2013, 12:02

Kann die Probleme ebenfalls beobachten, aber mit UM eigener Hardware ist alles ok. Ist es denn aktuell nochmal aufgetreten ? Habe den Receiver nicht selbst im Einsatz.
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Zitronenhai » 06.02.2013, 14:30

Es hat sich nicht wirklich was verbessert, bei Umschalten auf Programme wie AXN, RTL Nitro oder Glitz z.B. geht der Receiver bei mir sofort aus. Da hilft dann nur den gewünschten Sender als Startprogramm einzustellen. Bei RTL, Sat1 und Konsorten ist es bei mir nicht mehr vorgekommen. Trotzdem mehr als unbefriedigend, mal gespannt ob und wann sich da was tut.
Zitronenhai
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2011, 17:31

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon H_Ks » 06.02.2013, 15:00

Taxi Driver hat geschrieben: Ist es denn aktuell nochmal aufgetreten ? Habe den Receiver nicht selbst im Einsatz.


Ja, bei mir tritt es immer noch auf, aber nicht mehr so extrem wie noch vor 'ner Woche, da startete der Receiver sogut wie jedes mal beim Umschalten neu. Jetzt nur noch bei bestimmten Sendern und das auch nicht mehr jedes mal. Hatte gestern nochmal bei Twitter angefragt ob es was neues zu dieser Angelegenheit gibt, bisher haben sie aber noch nicht geantwortet...
H_Ks
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.01.2013, 15:38

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon yoga » 06.02.2013, 18:22

Das Problem mit dem Neustarten habe ich auch seit einigen Tagen. Service von TT schiebt es auf UM, laut denen seien beim Receiver keine Fehler bekannt, den zu tauschen hätte keinen Sinn und wird auch nicht gemacht weil eben kein Garantiefall. UM sagt es liegt definitiv aufm Receiver, ich soll darauf bestehen den zu tauschen, TT wolle sich einfach von den Kosten drücken. WAS DENN NUN??? Ich hab von beiden Vereinen schon die Nase gestrichen voll!
yoga
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 14.05.2012, 21:11

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste