- Anzeige -

Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Java2010 » 16.10.2010, 12:50

Hallo,
ich habe seit einigen Tagen den TT C834 (vorher: Humax PR FOX C). Eigentlich funktioniert der TT C834 einwandfrei, aber dann doch nicht so ganz wie ich es mir vorstelle. :traurig:
also: Ich habe einen alten Vertrag bei UM, d.h. DigitalTV PLUS mit einer i02-Smartcard. Im TT C834 habe ich die Karte mittels Alphacrypt Light (Version 1.19) in CI-Slot. Ich kann alle Programme schauen, die ich vorher auch hatte. :smile:
Nun das Problem: Wenn ich von einenm unverschlüsselten Kanal auf einen verschlüsselten Kanal oder zwischen verschlüsselten Kanälen umschalte, dann erscheint kurz (1-2sec) folgende Meldung: "Hinweis 105 - Bitte schieben Sie Ihre Smartcard wie folgt ein: Der goldfarbener Chip wird voran nach unten eingesteckt." Nach 1-2 Sec wird dann der verschlüsselte Kanal angezeigt. Das ganze nervt natürlich beim Zappen. :sauer:
Ich vermute, dass der Receiver das Programm erst mit einer Karte im Kartenleser entschlüsseln will. Da dort keine Karte eingesteckt ist, kommt die Fehlermeldung. Danach kommt die Entschlüsselung via CI-Slot.
Gibt es eine Lösung? Unterdrücken der Meldung? Ändern der Reihenfolge, d.h. CI-Slot vor Kartenleser?
Java2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2010, 11:16

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon WladiSGE » 17.10.2010, 14:13

überlege mir auch einen c834 zuzulegen habe aber auch eine I02-Karte momentan, geht die I02 Karte nicht in dem Kartenslot des c834 ohne CI-Modul? Kann man eigentlich eine I02 gegen eine UM-Karte umtauschen und kostenlos sky drauf freischalten lassen?

Übrigens zur Lösung des obigen Problems kann doch dies verwendet werden oder: (Beitrag von mischobo in einem anderen Forum):
Was die Meldungen angeht: die kannst du im Alphacrypt-Menü ausschalten. (Menü -> Einstellungen -> Common Interface -> CI-Menü -> Einstellungen -> Smartcard Meldung auf "Aus" stellen ).
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Java2010 » 17.10.2010, 14:45

Danke für den Tipp. Hab nochmal nachgesehen. Die Einstellung steht schon auf "Aus". Ich denke auch dass es eher eine Meldung von Receiver selbst als vom Modul ist. Irgendwie fehlt mir die zündende Idee (außer anderen Receiver kaufen)....

Ob man die Karte tauschen weiß ich nicht, wenn man die UM-Karten auch mit AC Classic/light betreiben kann, dann hätte man natürlich ne größere Auswahlmöglichkeit bei den Receivern.
Java2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2010, 11:16

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon PAPA » 17.10.2010, 15:27

PAPA hat geschrieben:Kann mir einer sagen, in welchem format die Aufnahmen gemacht werden?
Weis jemand ob man über den Receiver-Zugriff auf die externe Festplatte auch Standard-Videofiles (MPEG4/AVI usw.) ansteuern kann?
Gruß
PapA


Hallo noch mal!
Weis keiner ob der Receiver auch auf Standard-Videofiles auf der dann angeschlossenen Festplatte via USB zugreifen kann?
Würde gerne eine für alles nutzen, bzw. zumindest die Video-Files über den einen Digitalausgang am reciever
ausgeben wollen. geht das, oder gibt der Receiver vorr. nur die Files wieder, die mit ihm aufgenommen wurden?
Gruß,
PapA
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon WladiSGE » 17.10.2010, 17:01

Java2010 hat geschrieben:Danke für den Tipp. Hab nochmal nachgesehen. Die Einstellung steht schon auf "Aus". Ich denke auch dass es eher eine Meldung von Receiver selbst als vom Modul ist. Irgendwie fehlt mir die zündende Idee (außer anderen Receiver kaufen)....

Ob man die Karte tauschen weiß ich nicht, wenn man die UM-Karten auch mit AC Classic/light betreiben kann, dann hätte man natürlich ne größere Auswahlmöglichkeit bei den Receivern.


D.h. I02-Karte geht ohne Modul nicht im Technotrend C834-Receiver?
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Java2010 » 17.10.2010, 17:45

Hab die i02 vorhin noch mal in den Kartenleser geschoben. Da tut sich gar nichts. Also gehe ich mal davon aus, dass die i02 nur mit Modul funktioniert.
Java2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2010, 11:16

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon mischobo » 17.10.2010, 18:14

WladiSGE hat geschrieben:
Java2010 hat geschrieben:Danke für den Tipp. Hab nochmal nachgesehen. Die Einstellung steht schon auf "Aus". Ich denke auch dass es eher eine Meldung von Receiver selbst als vom Modul ist. Irgendwie fehlt mir die zündende Idee (außer anderen Receiver kaufen)....

Ob man die Karte tauschen weiß ich nicht, wenn man die UM-Karten auch mit AC Classic/light betreiben kann, dann hätte man natürlich ne größere Auswahlmöglichkeit bei den Receivern.


D.h. I02-Karte geht ohne Modul nicht im Technotrend C834-Receiver?

... das ist korrekt. Der Technotrend micro C834 HDTV unterstützt nur UM01 und UM02-Karten. Da der Receiver über eine CI-Schnittstelle verfügt, kann die I02-Karte in Verbindung mit einem Alphacrypt Light Modul verwendet werden. Der Receiver greift allerdings immer zuerst auf den Kartenschacht zu und erst dann auf das CI-Modul. Das hat den Haken, dass immer wieder kurz Meldungen erscheinen, die sich auf den Kartenschacht beziehen. Das ist leider ein grundsätzliches Problem, wenn man in zertifizierten Receiver eine Smartcard in Verbindung mit einem CI-Modul nutzt. Am einfachsten ist es, wenn man versucht die I02-Karte in eine UM02-Karte umzutauschen.

Die I02-Karte kann ohne Modul afaik im Technotrend micro C832 HDTV (Kabel Deutschland Modell) verwendet werden.
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon Red » 18.10.2010, 16:41

Weiß einer was neues wegen dem Update? Aus Kalendarwoche 41 ist ja nix geworden. :motz: :motz:
Red
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon juliar » 19.10.2010, 16:43

Laut Sat und Kabel, gibt es ab Sofort Version 2.18 incl. PVR:
http://www.satundkabel.de/index.php/nac ... auf-update

Aber ob UM das schon freigibt mag ich zu bezweifeln. Die Leitungen sind doch bestimmt vom HD-Box-Update blockiert welches seit September feststeckt... :D

Gruß,
Julia
juliar
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 04.05.2010, 09:39

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitragvon iamawake » 19.10.2010, 17:52

und liest euch das mal durch, technotrend bekommt es irgendwie nicht hin. Ist echt zum verrückt werden :sauer:

http://www.hd-box.info/index.php?sectio ... newsid=826

:kratz:
iamawake
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 19.08.2010, 18:18

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 19 Gäste