- Anzeige -

HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon chrissaso780 » 24.05.2010, 09:25

zoolook hat geschrieben:Die Echostar Leute schreiben auf ihrer Homepage daß die 600er Box "slingloaded" sei.
Hat jemand dieses Feature schon "aktivieren" können?
Grüße!


Die UM HD Box kann man nicht wirklich mit der Echostar Box vergleichen.
Die Hardware ist zwar dieselbe aber wir haben unterschiedliche Firmen die das Betriebssystem schreiben.

Das kann man vergleichen mit Windows und Linux.
Man kann auf ein PC Windows drauf Installieren oder auch Linux.
Zwei verschiedene Betriebssysteme mit verschiedene Funktionen.

So ist das auch bei diesen Receiver.
Der Receiver kann bestimmt die Funktion Slingloaded aber die Funktion wurde nicht in der Software eingearbeitet.

Wenn ich mir anschaue was die Echostar Receiver in Amerika so alles können dann muss ich leider sagen das wir sehr weit davon Entfernt sind.
Das wird noch ein paar Jahre Dauern bis wir da sind wo die jetzt sind.

Die Dish Receiver vor allem der 922 ist ein gutes Beispiel wo das ganze hingehen könnte.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Mr Iron » 24.05.2010, 10:14

Hi,
ich bin mir so ziemlich sicher das es so wie ich schon vor einigen Woche (ende April 2010) gepostet habe, ungefähr so

Mr Iron hat geschrieben:
Red-Bull hat geschrieben:je nach dem was die Privaten in Sachen aufnehmen verlangen!


Sind ja nicht nur die Privaten, es ist viel mehr die Werbebranche die das gerne so haben möchte!
Das allerdings lassen sich die Privaten dann auch sehr sehr gut bezahlen (schließlich leben Sie von den Werbeeinnamen).
Und hier ist dann auch der Druck zu spüren den die Privaten dann ausüben können um genau solche Sperren zu verlangen.

Red-Bull hat geschrieben:Aber was die meisten hier wohl noch gar nicht bedacht haben... wie geil ist das denn mit dem eingebautem Modem ?!
Später dann Firmware mit Surfen und Email.. dann Video On Demand wie bei T-Home.. Bundesligaspiele oder so auf abruf..


Ob es so wie bei den Mediaroom von Microsoft wird ist natürlich fraglich!
Aber ein gutes Beispiel ist hier ab ca. der 4. Minute an einer Sat-Box wie es werden könnte! http://www.drdish-tv.com/Play_467-16_20 ... 102.0.html zu sehen

Den dort wurde es schon an einer Hybrid-Box getestet (was mir hier auf den Magen stößt ist, dass es Web.de ist und die sind ja bekanntlich 1und1 oder besser bekannt als United Internet und haben Ihr Maxdom im Programm)!

Wer dann in Endeffekt der Anbieter für diese Plattform sein wird??? Aber geben tut es den schon!!

Red-Bull hat geschrieben:Ich finds echt gut das die UM gleich solche Boxen ausgibt und nich nur eine 0815 HD Lösung.. hätten Sie ja auch machen können.. billigen HD Receiver ohne Festplatte.. ohne Modem..


Gut ist es schon , ob es gut wird, entscheiden die Möglichkeiten die man hat oder nicht in Zukunft!

Gruß
Mr Iron


aussehen wird!

Der Link zeigt ab der genannten Stelle genau so wie es dann in Zukunft wohl auch bei Unitymedia ablaufen wird! (dort ist es nur anhand eines Sat-Beispiels)

Gruß
Mr Iron

EDITH:
Wünschenswert, wäre noch z.B. Rufnummernanzeige im Bild (also auf dem TV ausgegeben) und in Zukunft sogar noch schöner mit Anruferbild oder sogar Videotelefonie!
All dies sollte realisierbar sein ober es gemacht wird oder gewollt wird??? Man weiß es nicht!
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon blackK17 » 25.05.2010, 10:59

So habe heute bei Unitymedia angerufen wegen des tausches meines HD- Recorders gegen die HD-Box und es hat nicht geklappt. Die HD-Box wird nur gegen weitere 5 Euro angeoten. Das lustige ist aber, dass der Herr vom Kundenservice selber den Fehler eingesteht, dass man damals nach Ausreden wegen des fehlenden HDMI Anschluss gesucht hat. Man hatte mir nämlich damals gesagt, dass ma immer Anspruch auf ein neues Model hat wenn man sich den Recorder mietet.
So und jetzt wurde mir der schriftliche Beschwerde Weg angeboten und ich werde diesem wohl nachkommen.
Hat jemand ein paar Tips, wie ich das amchen soll?
blackK17
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.09.2008, 11:02

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon jenne1710 » 25.05.2010, 11:01

blackK17 hat geschrieben:So habe heute bei Unitymedia angerufen wegen des tausches meines HD- Recorders gegen die HD-Box und es hat nicht geklappt. Die HD-Box wird nur gegen weitere 5 Euro angeoten. Das lustige ist aber, dass der Herr vom Kundenservice selber den Fehler eingesteht, dass man damals nach Ausreden wegen des fehlenden HDMI Anschluss gesucht hat. Man hatte mir nämlich damals gesagt, dass ma immer Anspruch auf ein neues Model hat wenn man sich den Recorder mietet.
So und jetzt wurde mir der schriftliche Beschwerde Weg angeboten und ich werde diesem wohl nachkommen.
Hat jemand ein paar Tips, wie ich das amchen soll?


Du bekommst ja auch eine neue Box..........jedoch innerhalb deines Vertrages DVR (also die HDD Box). Die HD-Box ist ja nun mal ein ganz anderes Produkt.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon blackK17 » 25.05.2010, 11:14

Ja das weiss ich auch. Nur damals wurde mir halt versichert ein Gerät mit HDMI Anschluss zu bekommen, sofern erhältlich.
blackK17
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.09.2008, 11:02

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Homeboy » 25.05.2010, 14:47

kann ich bestätigen !

mir hat man auch das Angebot gemacht den Digitalen Recorder zu nehmen bzw. zu mieten bis ein HD Gerät kommt.

Aber ich habe den sogenanten Digitalen Recorder trotzdem nicht genommen weil er kein HDMI hat.
somit für mich ein analoger Recorder. (digital rein, analog raus , scart)

ich gehen nur nachdem wie es zum fernsehgerät übertragen wird und nicht wie es ankommt !!!
(wie es ankommt hat ja mit dem gerät eigentlich garnix zu tun)
geht es analog per scart raus ist es für mich ein analoger recorder, geht er digtial per HDMI raus ist es ein digitaler Recorder.

ist doch alles augen wischerei was die da mit analog und digital treiben!
Zuletzt geändert von Homeboy am 25.05.2010, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=bfi1273740506g.png
Homeboy
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Mr Iron » 25.05.2010, 14:48

So, meine HD-Box ist da!

Heute Morgen um 9.30 Uhr -11 Uhr die folgte die Installation (1,5 Stunde)

Wo fange ich an??? Nun gut, erklöre ich mal den bei mir erfolgten Ablauf!

Nach dem der Techniker die Box und die SmartCard ausgepackt hatte, folgte zunächst das ganze prozedere mir Anmeldung des Gerätes im System (lt Auskunft kann das ne ganze Weile dauern (30-45min.)

Somit wäre erst einmal dafür gesorgt, dass sowohl Gerät als auch die Karte sich in ruhe im System aktualisieren können und somit nach der Installation der HD-Box dann alles sofort freigeschaltet ist und läuft!

Danach hat der Techniker sich an meinen Anschluss ran gemacht und die Dose im Wohnzimmer gegen einer MMD getauscht!
(bei mir ist es so das ich mein 3Play komplett im Arbeitszimmer installiert habe und deshalb die Dose im WZ noch getauscht werden musste)

An die Frisch installierte MMD hat der Techniker die HD-Box angeschlossen und im Blindflug (dank Schulungsunterlagen) dann per Tastenfolge
einen Update durchgeführt der so roundabout 30 Minuten dauert!

In dieser Zeit hat der Techniker mir ein ca. 6 Meter langes Kabel konfektioniert um die Distanz von der Dose bis zum Schrank auf dem der Receiver stehen soll zu überbrücken!

Da die Box immer noch nicht fertig wahr mit den Updates wurde das Kabel ordentlich verlegt und es wurden einige Technische Fragen geklärt!

Nun nach dem dann alle Updates der Box gezogen waren,wurde das Gerät an TV montiert und dessen Funktionalität überprüft!

U.a. durch ein separates Servicemenue das so nicht unter den Einstellungen zu sehen ist und nur mittells Code frei wird.

In diesem Menue kann man alle Spezifikationen sehen über die der Receiver ausgestattet ist wie z.B. Modemwerte, Tuner usw.

In der Box sind 3 Tuner verbaut
Das Modem ist von der Werten her genauso aufgebaut aber zeigt eigenartiger weise im RX einen komplett falschen Wert an -8db satt +10db wie es mein MotorolaModem aufzeigt?? Naja ist ja auch egal, es ist lt Statusanzeige aktiv und das war dem Techniker auch am wichtigsten (nach Rücksprache, denn sonst hätte er das Gerät fast ausgetauscht da er von einem defektem Modem ausging)!

Mein Persönlicher eindruck:

Die Box ist komplett aus Weißem Plastik :( und hat dadurch ein sehr billigen Touch von der Wertigkeit her.
Die Anschlüsse wurden hier ja besprochen 2 mal Scart 1mal HDMI Strom Antenneneingang (F-Stecker am Modem) Antennenausgang usw. also nichts besonderes als die schon bereits erwähnten!

Die Box riecht nicht so wie es mal hier aufkam, sonder es ist der normale Geruch eines Neugerätes was jeder eigentlich kennen müsste und auch sehr sehr schnell verfliegen wird (kein Störender Geruch).

Lautstärke des Gerätes liegt in meiner Subjektiven Wahrnehmung unter der des vom PVR(Samsung) allerdings kann ich dazu nicht viel sagen da man die HDD ja nicht wirklich hört bzw. noch nicht sonderlich drauf zugegriffen wird (vvtl beim Booten des BS).

Im Standby scheint der Lüfter zu laufen man nimmt zumindestens das Laufgeräusch wahr, dass wiederum z.Zt bei einer normalen Geräuschkulisse nicht wesentlich hörbar ist!

Was heute Abend sein wird wenn es ruhig ist, kann ich auch erst morgen vermelden.
Anmerkung: Ich hab noch nicht den DEEP-Standby aktiviert der den Stromverbrauch auf <1 Watt reduziert (hier sollte dann auch nix mehr zu hören sein)

Es gibt Luftschlitze an den Seiten und hinten am Gerät somit sollte keine große Hitze enstehen!

Der Menueaufbau ist wirklich gelungen, den ich aber nicht sonderlich schriflich Dokumentiere da ich der Meinung bin das Bilder einfach erklärender sind und da schon die
einfache Struktur erkenntlich ist (Bilder folgen noch)

Fernbedienung:

Schönes flaches aber auch langes Ding!
Man kommt mit dessen Tasten relativ schnell zurecht und findet auch schnell alle Möglichkeiten die man über die Fernbedienung erreichen möchte.
Natürlich bedarf es eine kleine Umgewöhnung-Phase falls man den PVR vom Samsung hat!

SmartCard:

Wie hier schon erwähnt, handelt es sich um eine UM2-Karte allerdings ist auf dieser wirklich nur das schauen von Servus-HD (bis jetzt) möglich meine andere UM2 Karte (auch gleiche Nagra-ID) sagt, der Sender ist für diese Karte nicht freigeschaltet bzw. empfangbar

Die SmartCard verschwindet hinter einer Klappe die mittels kleinem Magneten verschlossen wird bzw. die Klappe festhält (wenn man das so bezeichnen kann)

Bild:

Vom Gerät wird auf jedenfalls PiP angezeigt wenn man z.b. sich die Programmliste anzeigen lässt und dort dann durch die Sender switcht (allerdings ist das Vorschaufenster nach meiner Auffassung etwas zu klein geraten (ob man es größer stellen kann, konnte ich noch nicht ausprobieren)

Hier scheint für mich das PiP nur mit einen SD-Tuner zu funktionieren, da HD-TV (getestet mit ARD/ZDF) nicht im Vorschaufenster angezeigt werden(SD-Varianten ging es tadellos)!

Festgestellt habe ich auch das der Ton bei HDTV erst nach ca. 1-2 Sekunden Syncron zum Bild ist

Alles weiter müsste ich noch testen, Bilder werden auch noch hoch geladen (ich denk heute Abend).
In der Zeit könnt Ihr noch Fragen stellen die ich dann ggf. beantworte, da ich mit Sicherheit hier und da nicht explizit bis in´s Detail eingegangen bin (aus Zeitlichen Gründen)

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Homeboy » 25.05.2010, 15:04

Anmeldung des Gerätes im System
kenn ich garnicht, das muss angemeldet werden ?
aktuallisieren ?
die sender abrufen oder was meinstet damit?

hast du zwei kabeldosen, eine im WZ und eine im abreitszimmer gehabt ?
wie hast du denn vorher fernseh geguckt im WZ, das es es für die HD Box getauscht werden musst?

verstehe ich nicht ganz, kanst mir das erklören, hat die HD Box einene anderen anschluss?

ein update schon (changelog bekannt) ?

update ohne es es am TV zusehen, per display hat er die % angezeigt?

In dieser Zeit hat der Techniker mir ein ca. 6 Meter langes Kabel konfektioniert um die Distanz von der Dose bis zum Schrank auf dem der Receiver stehen soll zu überbrücken!

krass, 6 meter. wird das signal dadurch nicht extrem schwach.
man hat mir mal gesagt desto länger ein kabel desto schelchter wird qualtität.
haste vorhger nciht auch die normalen receiver per 6 meter kabel im wz gehabt?
oder anderer anschluss?

haste den code für das servicemeü?
gibts das auch für alte receiver (tt-micro etc.)?

In der Box sind 3 Tuner verbaut

was drei ??? :tvfreak:
wofür drei ?

wäre auch von einem defekten modem ausgegangen.
ich hätte gesagt er sollte mal ebend ein anderes modem anschliessen zum testen, werden die ja wohl dabei haben, zur not, oder?

Wie hier schon erwähnt, handelt es sich um eine UM2-Karte allerdings ist auf dieser wirklich nur das schauen von Servus-HD (bis jetzt) möglich meine andere UM2 Karte (auch gleiche Nagra-ID) sagt, der Sender ist für diese Karte nicht freigeschaltet bzw. empfangbar

wie kein ARD HD und kein ZDF HD ?

Festgestellt habe ich auch das der Ton bei HDTV erst nach ca. 1-2 Sekunden Syncron zum Bild ist

das ist schon ein negativer Punkt, der bisher nicht genannt wurde.
den kann man wirklich als negativ zur box aufnehmen.

Danke für deinen tollen Bericht !
Zuletzt geändert von Homeboy am 25.05.2010, 15:11, insgesamt 5-mal geändert.
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=bfi1273740506g.png
Homeboy
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Glueckstiger » 25.05.2010, 15:07

Danke fuer den tollen Bericht, Mr. Iron! :super:
Vielleicht kannst du mir noch ein paar Fragen bzgl. des Luefters beantworten, ich hier shconmal gestellt habe:
Wie laut hoert man den Luefter?
Wie nah muss man an das Geraet gehen, um den Luefter gerade noch wahrzunehmen?
Ist sie auch in leisen Filmpassagen hoerbar?
Wie lange dauert es, bis die Box aus dem Sparmodus aufwacht?
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon spike2109 » 25.05.2010, 15:19

Homeboy hat geschrieben:krass, 6 meter. wird das signal dadurch nicht extrem schwach.


Nein, 6 Meter ist doch keine Länge ... da geht noch was.

In der Box sind 3 Tuner verbaut

was drei ??? :tvfreak:
wofür drei ?


Gucken, Aufnehmen, Guide?

Festgestellt habe ich auch das der Ton bei HDTV erst nach ca. 1-2 Sekunden Syncron zum Bild ist

das ist schon ein negativer Punkt, der bisher nicht genannt wurde.
den kann man wirklich als negativ zur box aufnehmen.


Ohne die Angabe, wie er den Ton hört, ist das nicht bewertbar. HDMI? Optisch? Kann genauso gut am AV-Receiver liegen.
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste