- Anzeige -

HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon albatros » 23.05.2010, 10:00

Auch wenn es teilweise schon veröffentlicht ist:
Die Smartcard ist trägt die Bezeichnung UM02.
Mit einer anderen UM01 Smartcard können alle Programme ausser Servus-HD gesehen werden.

Die Box hat einen Twin-Tuner, ruft man die Senderliste auf, so sieht man bei bei den nicht auf dem Hauptbildschirm angezeigten Programm eine Vorschau, allerdings sehr klein. Bei HD-Programmen ist keine Vorschau vorhanden. laut Datenblatt auf der Echostar-HP http://www.echostareurope.com ( HDC-600 ) kann nur einer der beiden Tuner HD-Programme wiedergeben. (Die HD-Box nennt sich HDC-601 DER, ist aber anscheinend ziemlich identisch)

Im Standby-Modus ist der Lüfter relativ laut hörbar. Man kann eine Zeit einsteller, nach der von Standby in den "Energiesparmodus" ( Stromverbrauch < 1 Watt ) geschaltet wird, dann ist der Lüfter aus, es dauert aber beim Einschalten mehr als eine Minute, bis die Box wieder empfangsbereit ist.
Trennt man die Box komplett vom Netz, dauert es noch länger.
Zuletzt geändert von albatros am 23.05.2010, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon vorturner2 » 23.05.2010, 10:05

wie lange dauert das denn aus dem energiesparmodus?
das mit dme lüfter ist ja echt blöde...aber wenn ich die box ausmache will ich eh, dass sie direkt komplett aus geht! (gibt es da auch ne einstellung für?)
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Homeboy » 23.05.2010, 10:41

werfe jetzt nochmal meine frage in den raum ist wahrscheinlichschon untergegangen.

Wie sieht der Vertrag für die HD Box aus?

davon hat noch keiner was berichtet.
was steht da so drin mit Eigentum der Box, Garantie und Siegelbruch etc.?

ist in dem Vertrag auch festgehalten das das Update die jetzt noch fehlenden Funktionen nachliefert?
schliesslich wird damit geworben, das sie aufnehmen kann etc., ab update.
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=bfi1273740506g.png
Homeboy
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Mr Iron » 23.05.2010, 10:56

Die meisten haben wenn überhaupt eine Auftragsbestätigung bekommen in der steht
Eigentumshinweis:
Die von Ihnen bestellten Endgeräte und die SmartCard gehen nicht in Ihr Eigentum über; sie werden Ihnen während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt.
Der Besitz und die Nutzung sind somit nur in Verbindung mit einem laufenden Vertragsverhältnis bei Unitymedia zulässig

Vvtl. steht ja was in der BDA von wg Sigelbruch und Haftbarkeit ect. Vvtl steht da auch was im BGB, wenn jemand etwas versiegelt und man es widerrechtlich öffnet/zerstört bzw. Siegelbruch begeht ect.

Und zu

Homeboy hat geschrieben:ist in dem Vertrag auch festgehalten das das Update die jetzt noch fehlenden Funktionen nachliefert?
schliesslich wird damit geworben, das sie aufnehmen kann etc., ab update.



Worauf Sie sich jetzt schon freuen können: Ihren Digitalen HD Festplatten-Rekorder

Ihre Service-Garantie: zu einem späteren Zeitpunkt können Sie Ihre HD Box auch als Digitalen Festplatten-Rekorder nutzen:

* Zeitversetztes Fernsehen: Pausentaste fürs laufende TV-Programm
* Kinderleichte Aufnahme: Eine Sendung sehen, eine andere aufzeichnen
* Wiederholung: Zurückspulen und Szenen noch mal ansehen
* Und weitere Funktionen

Diese Funktionen werden durch ein kostenloses automatisches Update aufgespielt. Wir informieren Sie rechtzeitig – Sie müssen nichts tun.


Quelle: http://www.unitymedia.de/produkte/fernsehen/hd-box.html

Wer mag, kann sich das ja auf der Unitymedia-HP ausdrucken

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Glueckstiger » 23.05.2010, 10:58

albatros hat geschrieben:Im Standby-Modus ist der Lüfter relativ laut hörbar. Man kann eine Zeit einsteller, nach der von Standby in den "Energiesparmodus" ( Stromverbrauch < 1 Watt ) geschaltet wird, dann ist der Lüfter aus, es dauert aber beim Einschalten lange, bis die Box wieder empfangsbereit ist.
Trennt man die Box komplett vom Netz, dauert es noch länger.


Wie laut hoert man den Luefter?
Wie nah muss man an das Geraet gehen, um den Luefter gerade noch wahrzunehmen?
Ist sie auch in leisen Filmpassagen hoerbar?
Wie lange dauert es, bis die Box aus dem Sparmodus aufwacht?
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Matrix110 » 23.05.2010, 11:06

Steht doch alles schon seit Jahren in den AGB...
Siehe 4.12 -4.16

4.12 Der Kunde ist nicht berechtigt, die SmartCard Dritten ohne entsprechende Gestattung zum Empfang der
Produkte über einen Kabelanschluss außerhalb seines privaten Haushalts zu überlassen. Er ist weiterhin nicht
berechtigt, Eingriffe in die Software des von dem Kabelnetzbetreiber zur Verfügung gestellten Digital-Receivers
vorzunehmen bzw. vornehmen zu lassen. Wird der Empfang der Produkte durch Eingriffe in die Software oder
Hardware beeinträchtigt oder unterbrochen, ohne dass der Kabelnetzbetreiber die Beeinträchtigung oder die
Unterbrechung zu vertreten hat, ist der Kunde weiterhin zur Leistung verpflichtet.

4.13 Der Empfang der Produkte darf nur zur eigenen privaten Nutzung erfolgen. Nach Maßgabe der Bestimmungen
des Urheberrechtsgesetzes ist der Kunde insbesondere nicht berechtigt, Programme, Filme oder sonstige
Inhalte oder Aufzeichnungen davon zu verbreiten, per Funk, im Wege des so genannten Online-Streaming oder
mithilfe einer anderen Technologie weiterzusenden, öffentlich zugänglich zu machen oder an Stellen, die der
Öffentlichkeit nur gegen Zahlung eines Eintrittsgeldes zugänglich sind, öffentlich wahrnehmbar zu machen.
Ferner ist der Kunde nicht berechtigt, das Signal für den Gebrauch außerhalb seiner Räumlichkeiten umzuleiten
oder weiterzuleiten.

4.14 Der Kunde wird die ihm von dem Kabelnetzbetreiber überlassene Hardware (Digital-Receiver und SmartCard
pfleglich behandeln und weder ihr Gehäuse öffnen noch sie in anderer Weise manipulieren noch anders als
vereinbart nutzen. Der Kunde ist verpflichtet, den Kabelnetzbetreiber über alle Schäden an der von dem Kabelnetzbetreiber
bereitgestellten Hardware oder deren Verlust unter den bekannt gegebenen Telefonnummern
unverzüglich zu unterrichten.

4.15 Der Kunde ist verpflichtet, innerhalb von zehn Tagen nach Vertragsbeendigung, nach Zusendung neuer
Hardware bzw. nach Wegzug aus dem Versorgungsgebiet des Kabelnetzbetreibers die von dem Kabelnetzbetreiber
bereitgestellte Hardware auf eigene Kosten und eigene Gefahr an den Kabelnetzbetreiber zurückzusenden,
sofern der Kunde nicht Produkte anderer Anbieter auf dieser SmartCard nutzt. Dies gilt nicht für Hardware,
die Eigentum des Kunden ist. Die Rückgabe der Hardware vor Ablauf des Vertrags stellt keine Kündigung
dar und entbindet den Kunden nicht von der Zahlung des vereinbarten monatlichen Entgelts.

4.16 Ersetzt der Kabelnetzbetreiber die Hardware bei Beschädigung oder Verlust, ohne dass der Kabelnetzbetreiber
die Beschädigung oder den Verlust zu vertreten hat, oder kommt der Kunde seiner Verpflichtung
gemäß 4.15 nicht nach, so kann der Kabelnetzbetreiber für jede nicht zurückgesendete SmartCard jeweils eine
Entschädigung von 35,– € berechnen. Für nicht zurückgesendete Digital-Receiver kann der Kabelnetzbetreiber
eine geräteabhängige Entschädigung verlangen. Diese beläuft sich auf 59,– € für einen Standard-Digital-
Receiver (SD), auf 99,– € für einen HD/VoD-Receiver und auf 149,– € für einen Digital-Receiver mit Personal-
Videorekorder-Funktion. In jedem Fall ist es dem Kunden unbenommen, geltend zu machen, dass ein niedrigerer
oder überhaupt kein Schaden entstanden ist.
In dem Fall einer Vertragsbeendigung vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (z. B. durch Kündigung oder Rücktritt)
behält der Kabelnetzbetreiber sich vor, für nicht zurückgesendete Digital-Receiver wegen der geringeren
Vertragslaufzeit eine erhöhte Entschädigung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu verlangen. Vorgenanntes
gilt nicht für Geräte und Materialien, die der Kunde käuflich von dem Kabelnetzbetreiber erworben hat oder die in
sonstiger Weise in das Eigentum des Kunden übergegangen sind.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon blackK17 » 23.05.2010, 12:12

Hallo,

ich bin mir grade nicht so sicher, ob diese Fragestellung schon vorkam...aber wäre nett wenn mir einern eine Antwort geben kann:
ich hab den video rekorder für 5 euro im monat vor einem halben Jahr bestellt. Damals meinte man, dass wenn es einen HD-Fähigen Receiver gibt ich diesen nehmen kann und dann anderen zurückgeben kann.
Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? Oder weiss ob das aufjedenfall möglich ist?
blackK17
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 06.09.2008, 11:02

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Matrix110 » 23.05.2010, 12:39

Das Umtauschen soll wohl erst funktionieren, wenn die HD Box aufnehmen kann...

Aber offizielles gibts dazu nichts.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Desperados-1984 » 23.05.2010, 12:39

man munkelt, dass das möglich sein wird sobald die HD Box auch aufnehmen kann!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon unity4711 » 23.05.2010, 12:56

Ich hoffe, ich habe die Antwort auf meine Frage hier im Forum überlesen.

Kann ich meine persönliche Senderreihenfolge von der UM-HD-Box auf USB-Stick speichern?
Ich möchte nicht nach jedem Update oder Reset alles neu sortieren müssen!


Danke schonmal im Voraus! :smile:
unity4711
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2010, 10:59

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste