- Anzeige -

HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon deejayepidemic » 18.05.2010, 20:53

@Fonsi

wie sieht es aus mit der Bedienung aus? Geht zb das Umschalten schnell?

Falls du vorher auch nur einen normalen Receiver hattest mit scart, hat sich das Bild per HDMI verbessert?
deejayepidemic
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.01.2009, 23:54
Wohnort: Bochum Wattenscheid

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon RoDi » 18.05.2010, 20:54

Gerade mit UM gesprochen und Telefonnr. des Subunternehmers bekommen. Box ist da! Hatte am 4.5. abends bestellt. Werde morgen anrufen.Hoffe, dass es noch vor dem Urlaub klappt!!
RoDi
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.09.2009, 20:51

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Reverent001 » 18.05.2010, 20:56

RoDi hat geschrieben:Gerade mit UM gesprochen und Telefonnr. des Subunternehmers bekommen. Box ist da! Hatte am 4.5. abends bestellt. Werde morgen anrufen.Hoffe, dass es noch vor dem Urlaub klappt!!


Leute ihr weicht schon wieder vom Thema ab, hier sollte es wirklich nur um Eindrücke und Erfahrungen anhand von Fotos gepostet werden! Aber nicht wann ihr eure Box bekommt dazu gibt es genug Threads.
Sry for OT
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Fonsi » 18.05.2010, 21:00

hab nochmal 3 Fotos zugepackt, Specs sind in der Anleitung nicht...und für heute muss das reichen...muss auch mal was essen :zwinker:
Fonsi
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 18.05.2010, 09:01

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon oxygen » 18.05.2010, 21:04

Du hast übrigens vermutlich was unsinnig angeschlossen. Es gibt kein Szenario wo es Sinn macht die Chinchausgänge und den HDMI Ausgang gleichzeitig anzuschließen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Desperados-1984 » 18.05.2010, 21:06

irgendwie stimmt die Anleitung aber nicht mit der Realität ein oder es ist ein Fehler!
Das Antennenkabel wurde bei Fonsi in die rechte Buchse gesteckt, laut Anleitung muss es aber in die Linke der beiden!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Fonsi » 18.05.2010, 21:09

oxygen hat geschrieben:Du hast übrigens vermutlich was unsinnig angeschlossen. Es gibt kein Szenario wo es Sinn macht die Chinchausgänge und den HDMI Ausgang gleichzeitig anzuschließen.

klar, hab en 2.1 system über chinch und klinke angeschlossen (zusammen mit der ps3)

zur Anleitung: ist doch der Eingang...passt doch
Fonsi
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 18.05.2010, 09:01

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon oxygen » 18.05.2010, 21:14

Fonsi hat geschrieben:
oxygen hat geschrieben:Du hast übrigens vermutlich was unsinnig angeschlossen. Es gibt kein Szenario wo es Sinn macht die Chinchausgänge und den HDMI Ausgang gleichzeitig anzuschließen.

klar, hab en 2.1 system über chinch und klinke angeschlossen (zusammen mit der ps3)

Genau dann eben nicht. Schließ die Anlage an den Line-out/Chinch out vom TV an, so brauchst du nicht den Eingang an der Anlage für PS3 oder HDBox umschalten und du sparst einen Satz Kabel.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon Fonsi » 18.05.2010, 21:19

oxygen hat geschrieben:
Fonsi hat geschrieben:
oxygen hat geschrieben:Du hast übrigens vermutlich was unsinnig angeschlossen. Es gibt kein Szenario wo es Sinn macht die Chinchausgänge und den HDMI Ausgang gleichzeitig anzuschließen.

klar, hab en 2.1 system über chinch und klinke angeschlossen (zusammen mit der ps3)

Genau dann eben nicht. Schließ die Anlage an den Line-out/Chinch out vom TV an, so brauchst du nicht den Eingang an der Anlage für PS3 oder HDBox umschalten.


hab 2 Eingänge an den Speakern, warum den Umweg über das TV? ob das Chinch in der Box oder im TV ist, außerdem wird so eine Ton-Latenz vermieden.
Ich kenns von der PS3. PS3 an TV dann chinch an Speaker sorgt bei Spielen wir Guitar HEro für ne ordentliche Latenz...
Und die Kabel sind gleich:

PS3 an Speaker, Box an Speaker, peng

Deine Version, ps3 an speaker TV an speaker

jeweils ein kabel pro Ausgangsgerät, oder versteh ich was falsch?
Fonsi
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 18.05.2010, 09:01

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon oxygen » 18.05.2010, 21:26

Fonsi hat geschrieben:
hab 2 Eingänge an den Speakern, warum den Umweg über das TV? ob das Chinch in der Box oder im TV ist, außerdem wird so eine Ton-Latenz vermieden.
Ich kenns von der PS3. PS3 an TV dann chinch an Speaker sorgt bei Spielen wir Guitar HEro für ne ordentliche Latenz...

Das ist ein berechtigter Einwand. Aber der Grund warum der Ton vom TV verzögert wird, ist das Bild und Ton syncron laufen. Wenn dich die Latenz beim Spielen stört, schalte den Game Mode an.
PS3 an Speaker, Box an Speaker, peng

Deine Version, ps3 an speaker TV an speaker

jeweils ein kabel, oder versteh ich was falsch?

Du schließt PS3 und HDBox ja per HDMI an den TV an, da brauchst du kein zusätzliches Kabel für Audio. Nur ein Klinke/Chinch vom TV zur Anlage. (sonst zwei Klinke/Chinch Kabel)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste