- Anzeige -

HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon sw2011 » 23.02.2011, 12:39

rupf hat geschrieben:
sw2011 hat geschrieben:Kennst welche in Essen


Direkt in der City, Kettwiger Str., in der Nähe der Lichtburg


Danke.

gruß

sw
sw2011
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2011, 13:45

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon marctronic » 25.02.2011, 10:38

seit gestern läuft bei mir die hd-box. am 15.2.11 bestellt. installation durch techniker ging problemlos vonstatten.
es wurde die multimediadose meines bereits vorhandenen 3play`s durch eine neue dose mit jetzt 4 anschlüssen getauscht.
das heisst, kabelmodem und hd-box hängen mit jeweils separatem kabel an der dose, ein zusätzlicher splitter entfällt. :smile:

softwareupdate ging ruckzuck.

also bis jetzt bin ich echt begeistert von dem teil. hatte echt bedenken, nachdem ich hier im forum alles so gelesen habe.

die bedienung ist meines erachtens einfach, logisch, in sich schlüssig.

die box macht ein gutes bild, egal ob hd oder sd. im vergleich zum tt-micro c834 ist das bild weicher, gefällt mir aber, und man könnte ja noch am fernseher schärfe nachstellen.

aufnahmen in allen konstellationen funktionieren bis jetzt ohne probleme (der c834 hing sich dabei immer auf).

die umschaltzeiten sind okay. (für wildes zappen zu langsam)

das design der box finde ich schön. sieht für mich irgendwie edel aus ... :D

geräusche sind völlig normal, einen geräuschlosen receiver mit festplatte gibt es nicht, aber wirklich bei normaler zimmerlautstärke ist nichts zu hören. :smile:

der geruch ist etwas penetrant, aber das wird nach ein paar tagen vorbei sein. meine leinwand in meinem kino hat schlimmer gestunken ... :D

insgesamt muss ich sagen, dass ich ein sehr zufriedener unitymedia-kunde bin. 3 play läuft schon seit nem jahr top, und mit der box bin ich auch sehr zuversichtlich (bitte steinigt mich jetzt nicht ... :mussweg: )


gruß,


marctronic
marctronic
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 20.05.2010, 11:56

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon paffy » 25.02.2011, 11:56

So, hab auch mal ne Frage.
Hab am Mittwoch 2 Aufnahmen gespeichert.
1 Mal im ARD um 20.15 bis 21.45 Uhr und zu den gleichen Anfangszeiten im ZDF eine Sendung.
Hab in den Grundeinstellungen der Box 15 Min. Vorlaufzeit und 30 Min. Nachlaufzeit.
Wieso wurde jetzt nur eine Aufnahme erstellt ? Im ZDF wurde jetzt hier nichts aufgenommen.
Unter meine Aufnahmen war die Sendung zu sehen, jedoch mit einem X markiert.
Hätte ich evt. die Aufnahmezeiten etwas verändern müssen ?
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon albatros » 25.02.2011, 13:19

Hast Du gleichzeitig eine dritte Sendung angeschaut?
Wenn man die Box auf einem Programm stehen hat, eine Sendung aufnimmt und dann eine zweite programmierte Aufnahme beginne sollen, bekommt man auf dem Bildschirm eine Abfrage, welche der drei Sendungen man beenden will.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 987
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon xysvenxy » 25.02.2011, 13:47

Wo ich das mit der Nachlaufzeit gerade lese: Kann man die auch höher als 30 Minuten definieren?
Ich gucke gerne Snooker und da kommt es durchaus vor, dass die Übertragung schonmal länger als 30 Minuten über das eigentliche Sendefenster hinausgeht (zB beim letzten halbfinale der Welsh Open - das konnte ich deswegen nicht bis zum Ende sehen)
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon paffy » 25.02.2011, 14:23

@albatros
Ich habe an diesem Abend gar kein TV angehabt.
Bei dem Twin - Tuner müßten doch eigentlich beide Sendungen aufgenommen sein.
Das kapier ich nicht.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon markus1984 » 25.02.2011, 14:41

das ist ein blöder bug, der ohne Ankündigung und Regel vorkommt. :zerstör:
Benutzeravatar
markus1984
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 13.09.2010, 18:56
Wohnort: Paderborn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon paffy » 26.02.2011, 11:16

Markus
Hab ich also bei den Aufnahmeeinstellungen
nichts falsch gemacht ?
Wenn das ein Bug ist, wär das aber ganz große Ka..... e. :wand: :wand:
Dann kann man sich bei der Progammierung ja auf nichts mehr verlassen.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon ernstdo » 26.02.2011, 11:35

Ist bei mir diese Woche auch wieder zwei mal aufgetreten aber so wichtig waren die Sendungen nicht als das ich mich darüber aufregen würde ....
Hab aber irgendwie das Gefühl als wenn es nicht direkt an der Box sondern an falschen EPG Daten liegt, die ja nicht von UM sondern von den Sendern gesteuert werden.

Teilweise programmiere ich vorsichtshalber bei Serien und Filmen auch noch die nächtliche Wiederholung, hab es dann zwar meist doppelt aber besser als gar nicht :D
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitragvon paffy » 26.02.2011, 11:53

Wenn man aber 2 Sendungen mit Vor und Nachlauf programmiert,
kann es aber doch nicht an den EPG Daten liegen.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 18 Gäste