- Anzeige -

Kaufempfehlung Receiver für Sky

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Kaufempfehlung Receiver für Sky

Beitragvon IllusionChecker » 02.05.2010, 22:56

Hallo,

derzeit habe ich den TT-micro C254, der allerdings nicht mehr fehlerfrei läuft. Daher möchte ich mir einen neuen zulegen, mit dem ich auch Sky empfangen kann. Da ich mich in diesem Gebiet nicht auskenne, wollte ich mal Experten um eine Kaufempfehlung bitten.

Ich habe mich schon mal umgesehen und folgende Geräte gefunden:
- C211
- C320 HDMI
- C274

Der C211 soll ja ein neueres Modell sein, aber der wird dann auch dementsprechend teurer sein, oder? Sollte ich stattdessen den C320 nehmen, der ein HDMI-Anschluss hat? Welche Erfahrungen habt ihr mit dem C274? Würde es Sinn machen nochmal einen C254 zu kaufen? Oder würdet ihr mir ein ganz anderes Gerät (zum Beispiel ein Samsung) empfehlen?

Vielen Dank und Gruß!
IllusionChecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.05.2010, 22:29

Re: Kaufempfehlung Receiver für Sky

Beitragvon benifs » 03.05.2010, 07:39

Wenn der TT-micro von Unitymedia nicht mehr läuft, ruf die an und bitte um Austausch, ist ja eh nur ein Leihgerät dass nicht dir gehört. Zu den aufgeführten Receivern: Das sind alles TechnoTrend Receiver die nicht kompatibel mit Sky sind. Der C254 ist ebenso wie der C274 in der Lage UM02 Smartcard zu bedienen (kein HD), die man auch von Sky bekommen kann und der C320 benötigt überhaupt erst ein CI-Modul, damit er Smartcards lesen kann. Der C211 ist für den KabelKiosk und bei Unitymedia quasi unbrauchbar.

Lies mich!
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste