- Anzeige -

Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon Northernstar » 18.04.2010, 22:17

Hallo,
nachdem ich nun bereits - ohne eine klare Antwort zu bekommen - bei Unitymedia angerufen habe und mir auch im Shop nicht geholfen wurde, versuche ich es jetzt einmal hier.
Ich beziehe bereits Internet und Telefon von Unitymedia und möchte mir nun einen LCD-Fernseher anschaffen. In diesem Zusammenhang möchte ich auf Digital TV umstellen. Ich möchte mir aber auf keinen Fall eine weitere "Kiste mit Fernbedienung" (Digital Receiver) neben den Fernseher stellen. Ich denke mir, dass es auch möglich sein muss, dies zu vermeiden. Angeblich funktionieren aber nicht alle Modelle mit integriertem DVB-C-Tuner mit Unitymedia?!
Sind Geräte bekannt, die sicher und gut mit Unitymedia Digital TV funktionieren? Oder spielt diese Karte, die mir der Verkäufer gezeigt hat, in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle, weil es unterschiedliche Modelle / Versionen gibt?
Schon jetzt vielen Dank für Ihre / Eure Hilfe und Aufklärungsarbeit :zwinker: .
Northernstar
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2010, 21:47

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon ernstdo » 18.04.2010, 22:50

Also viele aktuelle Toshisba ab der Softwareversion 2.1.70.0 funktionieren problemlos mit dem Alphacrypt Classic und UM01 und UM02 Smartcards. Selbst schon länger im "Test" mit einem XV635D und einem LV685D.

Nach anderen Markewn/Modellen mal googeln, möchte hier keine Marke schlecht machen.

Oder viell. schließen sich noch andere User mit ihren Erfahrungen an .......

Alles andere über Module und Smartcards ist sehr leicht im Forum zu finden.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon benifs » 19.04.2010, 07:08

Du brauchst nur einen Fernseher mit DVB-C Empfänger und CI-Card-Slot. Ich persönlich hab mit einem Samsung Fernseher der aktuellen LCD Generation keine Probleme. Findet alle Sender und hat keine Probleme mit dem Alphacrypt Classic.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon msms2527 » 19.04.2010, 09:11

Es war in der Vergangenheit immer mal wieder davon zu lesen, daß LG-TVs sich gelegentlich nicht mit dem Alphacrypt Classic vertragen haben, siehe z.B.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=11096&start=0
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=9669&start=0
Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon Norbert » 24.04.2010, 18:10

Aktuelle Sony Geräte funktionieren auch.
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon Grothesk » 24.04.2010, 22:56

Bei einigen Panasonic-Geräten kann man auch den DVB-C-Tuner freischalten. So ganz ausgereift scheint mir das aber noch nicht.
Bei der Einstellung über 'Finnland' gibt es schon mal ganz kurze Aussetzer und angeblich vergisst die Kiste dann schon mal ein paar Sender, bei der Einstellung über 'Deutschland' fehlt das EPG und die Sender sind nach Kraut und Rüben sortiert und lassen sich nur ganz umständlich und aufwändig sortieren. Kann ich von daher nicht wirklich empfehlen.

Sehr problemlos funktioniert hier Samsung.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Digital TV - welcher LCD-Fernseher ist "kompatibel"?

Beitragvon Matrix110 » 24.04.2010, 23:35

Neue 2010er Panasonic Geräte(G20 Serie, GW20 Serie, S20 Serie, V20 Serie, VT20 Serie) haben "offiziell" für Deutschland einen DVB-C Tuner, der problemlos mit UM funktioniert (in Verbindung mit AC Classic). Die älteren 2009er (G10/GW10/S10/V10) haben den von dir beschriebenen "versteckten" Tuner.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste