- Anzeige -

Wie verbindet man TV, DVD-Rekorder und Kabelanschluss

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Wie verbindet man TV, DVD-Rekorder und Kabelanschluss

Beitragvon FreakyJay » 01.03.2010, 17:33

Hallo zusammen,

ich bekomme in dieser Woche meinen neuen (ersten) LCD TV (mit integriertem DVB-C Tuner). :D
Mein Kabelanschluss ist analog und jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich meine Kombination TV & DVD-Rekorder verbinden muss, um in den Genuss der unverschlüsselten Digitalprogramme der ÖR zu kommen.

Bislang sah es so aus:
Antennenkabel > Antenneneingang DVD-Rekorer > Antennenausgang DVD-Rekorder > Antenneneingang TV
Darüber hinaus wardas TV mittels Scart mit dem DVD-Rekorder verbunden.


Und nun?
Muss ich den neuen TV (mit DVB-C Tuner) direkt mit dem Antennenkabel verbinden? Oder funktioniert die oben genannte Schaltung?
Der DVD-Rekorder ist ein Sony RDR HX 780.

Grüße
FreakyJay
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.03.2010, 12:48
Wohnort: Bonn

Re: Wie verbindet man TV, DVD-Rekorder und Kabelanschluss

Beitragvon gibsonES335 » 01.03.2010, 18:03

Hi,
versuch´s zuerst einmal damit: http://www.connectivityguide.philips.com/de/de/
Gruß, Herman
Edit und nicht unwichtig: Nutzt du den integrierten DVB-C-Tuner des TV kannst du ohne externen (HDTV-)Receiver über das Sonyteil nur zeitgleich digital dasselbe schauen und aufnehmen! Möchtest du zeitgleich digital etwas aufnehmen und ein anderes Programm sehen benötigst du entweder einen zusätzlich (HDTV-)Kabelreceiver oder du musst den analogen Tuner des HDD/DVD-Rekorders nutzen. Das ist nicht schön.
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 16 Gäste