- Anzeige -

lg 42lh9000, ac classic und nichts funktioniert...

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: lg 42lh9000, ac classic und nichts funktioniert...

Beitragvon c0de » 16.02.2010, 23:28

Der arme IRC, überfüllt von Egomanen... ;) wobei hinrotzen implizieren würde, dass man auch Interpunktion etc. vernachlässigt, was aber häufig nicht der Fall ist. Aber das wird nun Off-Topic, jeder so wie er mag. Die Anonymität im Internet verhindert ja schlimmeres.
c0de
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2009, 21:11
Wohnort: Königswinter

Re: lg 42lh9000, ac classic und nichts funktioniert...

Beitragvon Grothesk » 16.02.2010, 23:32

wobei hinrotzen implizieren würde, dass man auch Interpunktion etc. vernachlässigt,

Das geht oft einher.
Wobei ich auch im IRC 'vernünftig' schreibe. Gehört sich einfach so. (Und ich kann das 10-Finger-System, ich müsste mich also bewusst dazu zwingen, alles permanent klein zu schreiben, weil ich beim tippen gar nicht drüber nachdenken muss.)

Aber richtig, das wird jetzt sowas von off-topic...
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: lg 42lh9000, ac classic und nichts funktioniert...

Beitragvon timkoeln » 15.07.2010, 14:08

So, für alle, die das gleiche Problem haben und hier ja ausser an der Rechtschreibung zu nörgeln, nichts vernünftiges zur Lösung beigetragen wurde, die Lösung des Problems:
Das Problem liegt natürlich an LG 42 SL9000.
Nach langem Chat mit einem LG Techniker und zahlreichen Versuchen mit Neustart des Fernsehers, schickte man mir die neueste Software, also ein Update per USB-Stick zu. Diesen rein in den Fernseher und geupdated und siehe da... ich kann die Unitymediabox in die Kiste packen. Alle Programme laufen über die Alphacrypt Classic mit der UM02 direkt am TV. Endlich digitales TV ohne Extra Gerät und ohne zusätzlicher Fernbedienung. Und ARD HD, ZDF HD und Arte HD noch dazu. :D :D :D :D :D :D :D
timkoeln
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.07.2010, 13:50

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste