- Anzeige -

Unitymedia am PC

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Unitymedia am PC

Beitragvon bolzerrr » 08.02.2010, 15:10

Hallo zusammen,

würde gerne Fernsehen am Computer und habe mit dazu eine Cablestar HD TV Karte und eine Alphacrypt CAM gekauft.
Das Ganze soll auf einem Ubuntu Rechner funktionieren, dazui habe ich shcon folgende Software versucht:
-vdr
-tvheadend
Bei beiden wird die Karte entdeckt, Kanalsuche klappt wunderbar abe rbei der Bildwiedergabe bekomm ich grüne Grütze heraus. ICh vermute das aus irgedneinem Grund nicht decodiert wird.

Hat hier jemand Erfahrung mit UM + Ubuntu? Benötige ich da nich spezielle Dienst für die Decodieren? Dachte eigentlich die Alphacrypt erledigt das..
bolzerrr
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2008, 11:07

Re: Unitymedia am PC

Beitragvon benifs » 08.02.2010, 17:41

Hast du auch bei den öffentlich-rechtlichen Sendern grüne Grütze? Die laufen nicht über das Alphacrypt, sind ja unverschlüsselt. Wenn nur die verschlüsselten Sender nicht funktionieren, muss wohl irgendwie in der Software eine Zuordnung fehlen, dass die Privatsender erst über das Alphacrypt laufen. Sind alle grüne Grütze, fehlt wohl irgendwie ein MPEG-Decoder oder der Empfang ist mies.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Unitymedia am PC

Beitragvon bolzerrr » 12.02.2010, 11:41

ich bekomm immer das:

Code: Alles auswählen
2VIDEO @ #401: Continuity counter error, 18374 duplicate log lines suppressed

Feb 12 04:37:31 TS: Philips TDA10023 DVB-C/418,000 kHz/arte: TELETEXT @ #404: Continuity counter error, 952 duplicate log lines suppressed

Feb 12 04:37:31 TS: Philips TDA10023 DVB-C/418,000 kHz/arte: MPEG2AUDIO @ #403: Continuity counter error, 730 duplicate log lines suppressed

Feb 12 04:37:31 TS: Philips TDA10023 DVB-C/418,000 kHz/arte: MPEG2AUDIO @ #402: Continuity counter error, 753 duplicate log lines suppressed

bolzerrr
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2008, 11:07

Re: Unitymedia am PC

Beitragvon benifs » 13.02.2010, 12:48

Ich hab weder ne DVB-C Karte, noch Linux am laufen, aber nach was ich aus deinen Aussagen und dem Log heraus lese unterliegst du folgendem Irrtum: Das Alphacrypt Classic entschlüsselt die Privatsender. Die öffentlich-rechtlichen Programme (ARD, ZDF, Arte, ...) sind unverschlüsselt und laufen somit nicht über das Alphacrypt Classic. Wenn die Anzeige also wie aus dem Log auch ersichtlich bei Arte nicht funktioniert, so ist nicht das Alphacrypt schuld. Ich würde dann mal behaupten, dass du dieses Problem nicht nur bei Unitymedia hättest. Der Knackpunkt wird wohl der "Continuity counter error" sein. Vlt. ist es jetzt sinnvoller nach einschlägigen Linuxforen zu suchen. Ich denke da wird dir schneller und kompetenter geholfen.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste