- Anzeige -

Festplattenreceiver (K2??) für TIVIDI

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Festplattenreceiver (K2??) für TIVIDI

Beitragvon magela » 18.02.2007, 09:42

Hallo, bin Neuling in diesem Forum
Seit Dezember bin ich TIVIDI Familiy Abonnent. Für den Empfang wurde mir der TT-Micro C 254 mit passender Smard Card (Typ ??) zur Verfügung gestellt. Möchte mir einen Receiver mit Festplatte kaufen. Mgl. den Technisat K2. Dafür benötigt man doch eine andere Karte?? Wie komme ich an die ran? Was für ein Kartentyp ist das? Gibt es Festplattenreceiver die mit meiner vorhandenen Karte funktionieren?
Wer kann mir helfen?
[/b]
magela
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2007, 08:57
Wohnort: Lampertheim

Beitragvon Blackthorne » 20.02.2007, 16:03

Hi,

die Karte, die du bekommen hast, nennt sich I03 und läuft nur mit dem mitgelieferten Receiver. Du brauchst für den von dir ausgesuchten Festplattenreceiver eine I02-Karte. Leider bekommst du die von ish bzw. iesy nicht mehr, es gibt anscheinend auch keinen Trick, die davon zu überzeugen, dass man eine I02-Karte braucht.

:smt001
Blackthorne
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.02.2007, 00:04
Wohnort: Aachen

Beitragvon gmewes » 28.02.2007, 21:18

Hi,

heisst das es bei ISH/IESY keine Möglichkeit gibt einen anderen REceiver zu nutzen, als den angebotenen. Ich will auch einen mit Festplatte, Timeshift und möglichst noch mit DVD Recorder. Das gibt es schon, aber wenn die jetzt anfangen, solche Karten rauszugeben, die nur noch in einem Receiver laufen, dann werde ich TIVIDI und Premiere TIVIDI wohl wieder kündigen. Gerade bei Filmen, will man ja von der Möglichkeit des Timeshifts oder Aufnehmen Gebrauch machen!
gmewes
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.02.2007, 00:47
Wohnort: Rodenbach

Beitragvon Blackthorne » 05.03.2007, 18:30

gmewes hat geschrieben:Hi,

heisst das es bei ISH/IESY keine Möglichkeit gibt einen anderen REceiver zu nutzen, als den angebotenen.


Genau das bedeutet es!

:wut:
Blackthorne
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.02.2007, 00:04
Wohnort: Aachen

Beitragvon center » 19.04.2007, 09:50

Ich habe eine Karte, die vorher in der D-Box2 funkioniert hat, und die nun über den DigiCorder K2 (Alphacrypt) die Family Kanäle (sci-Fi,etc) darstellt...

Habe nru Probleme mit Pro7 und Sat1 etc..
center
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2007, 09:48

Beitragvon Blackthorne » 23.04.2007, 23:13

Hi,

mittlerweile tauscht ish die I03-Karten gegen I02-Karten um.

:smile:
Blackthorne
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.02.2007, 00:04
Wohnort: Aachen

Re: Festplattenreceiver (K2??) für TIVIDI

Beitragvon hona » 17.01.2008, 23:52

hi!

bin neu hier und suche auch nen neuen receiver! Wollte mir die Dreambox 7025+ holen. Welche Karte brauche ich dafür? Habe zur Zeit einen Samsung von tividi bekommen im Sommer 2006.


DANKE
hona
hona
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.01.2008, 23:51

Re: Festplattenreceiver (K2??) für TIVIDI

Beitragvon std » 18.01.2008, 13:49

Hi,

du brauchst du 02er Karte und ein CI-Modul. Alphacrypt Light reicht da aus
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste