- Anzeige -

Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Beitragvon Toffifee » 10.01.2010, 22:30

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Sony Z40 5800 und dem Alphacript TC Modul (3.19) UM01.

Der Betrieb funktioniert eigentlich Störungsfrei bis ich das TV Gerät ausschalte. Nach dem Wiedereinschalten steht folgenes : Hinweis 105 Bitte schieben Sie Ihre Smartcard wie folgt ein. der goldfarbene Chip wird voran nach unten eingesteckt.
Dan muß ich immer ein Programm nach vornr Schalten und schon funktioniert es wieder.
Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht ?
Weiß jemand Abhilfe?
Toffifee
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2010, 22:17

Re: Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Beitragvon Farel » 11.01.2010, 14:12

Meine Mutter hat ebenfalls den KDL-40Z5800, dort steckt ein Alphacrypt TC mit Software 3.19 (und P02-Smartcard) drin - hier gibt es keine Probleme.

Ggf. mal die Einstellungen des CI-Moduls prüfen und hier mitteilen.
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)
Farel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 18:59

Re: Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Beitragvon Toffifee » 11.01.2010, 18:02

Hallo,
ich habe mal unter Einstellungen und Modul Informationen nachgeschaut.
Modul Informationen:

Loaderversion:EuroBoot V2.06T
Applikation: 3.19

CA-Modul Einstellungen / Experten Menü:

CA-Systeme: MULTI(mehrere)
CA-Anwendung: DYNAMIC (immer erneuern)
Erzwinge Lesen originale PMT: AUS
CA-PMT Löschzeit: 0s
CI-Fehlerüberwachung: 1500ms
Toffifee
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2010, 22:17

Re: Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Beitragvon Grothesk » 11.01.2010, 18:50

Schalte mal die D-Box-Kompatibilität aus.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Probleme Sony Z40 5800 und Alphacript TC

Beitragvon Farel » 11.01.2010, 19:06

CA-Systeme: MULTI(mehrere) --> ist OK
CA-Anwendung: DYNAMIC (immer erneuern) --> ist OK
Erzwinge Lesen originale PMT: AUS --> ggf. auf "auto" stellen
CA-PMT Löschzeit: 0s --> hier mal 2s oder 5s testen
CI-Fehlerüberwachung: 1500ms --> ggf. etwas niedriger stellen
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)
Farel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 18:59


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 12 Gäste