- Anzeige -

Unitymedia Digitalrecorder

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon Natas » 05.01.2010, 22:21

Hallo,

Ich habe den Digitalrecorder(Samsung) vor längerer zeit von Unitymedia bekommen.nun meine Frage :

... wenn ich eine Sendung aufgenommen habe wollte ich sie mir auf nen USB-Stick ziehen,doch irgendwie wird nichts über den USB Anschluss des Recorders erkannt...somit kann auch nichts dorthin kopiert werden!?

...nun fällt auf das er anfängt hörbar zu brummen wenn er an ist!kennt das jemand??

kann mir dazu jemand was sagen??

mfg,Stefan
Natas
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.01.2010, 20:42

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon Grothesk » 05.01.2010, 23:37

Der USB-Anschluss ist bei dem UM-Gerät tot, soweit ich weiß.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon std » 06.01.2010, 00:07

der ist tot..............tot................tot
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon Natas » 06.01.2010, 20:02

na toll :wut: :kratz: :wand: :wand: :wand: :wand: :wand: :motz: ........vielen dank!!!
Natas
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.01.2010, 20:42

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon Moses » 07.01.2010, 15:00

Tot? Nein... man kann Musik (und auch Videos) davon abspielen. Aufnahmen drauf kopieren kann man natürlich nicht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon opa38 » 07.01.2010, 22:36

Tja....bei kastrierten zertifizierten kein Wunder.....Kleiner Tipp, einfach die Finger von den Krücken lassen... :nein:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon SERIOUSSAM » 23.01.2010, 20:52

Hallo,
nun habe ich mir auch den Recorder geholt und das gleiche Problem, das keine externe USB Festplatte erkannt wird.
Die Bedienungsanleitung von SAMSUNG macht allerdings nicht darauf aufmerksam.
Dort wird eine Funktion für USB mitgeteilt, das es funktioniert. Vorraussetzung ist lediglich ein FAT32 System.
Ich bin von dieser Bedienungsanleitung ausgegangen das es funktioniert.
Das ich eine abgespeckte Version von Unitymedia erhalten habe wusste ich nicht, und das wäre bei der Anmietung bei mir entscheidend gewesen.
Unitymedia teilt diese Funktionsbeschneidung auch nirgendwo mit.
Wenn ich als Kunde einen Unity Shop besuchen, den dort aufgestellten Recorder begutachten kann sowie den USB Anschluss sehen kann- die Bedienungsanleitung lesen kann und dort von externen USB Medium zum speichern geschrieben wird- gehe ich davon aus, das es funktioniert. :wut:

WAS NUN ? :kratz:
SERIOUSSAM
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 23.01.2010, 20:27

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon Grothesk » 23.01.2010, 21:58

Mit der selben Begründung versuchen das Geschäft rückgängig zu machen?
Wende dich doch mal an den besuchten Unity Media Shop.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Digitalrecorder

Beitragvon SERIOUSSAM » 23.01.2010, 23:05

Hallo nochmals,
seit meinem ersten Posting habe ich dieses Forum und das Internet durchsucht.
Man sollte schon alles genau lesen :zerstör:

Hier ist die Bedienungsanleitung vom Recorder:
http://www.unitymedia.de/pdf/18_DCB_P850G.pdf

Genau gelesen wird mitgeteilt, das es möglich ist JPG und MP3 Dateien zu sichern.

Von Filmen (AVI) steht da nichts! :wand:
SERIOUSSAM
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 23.01.2010, 20:27


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste