- Anzeige -

Keine W-Lan verbindung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine W-Lan verbindung

Beitragvon patman » 08.12.2009, 00:07

Hallo,
Ich möchte grad mein altes Notebook einrichten und mit dem Internet verbinden, was aber nicht so richtig will. :wut:
Das Notebook geht über ein Belkin W-Lan Karte ins netz ( G+ MIMO Notebook-Karte ) was auch mit T-Online super ging.
Ich verwende die neueste Belkin software aber bein Verbinden zeigt er mir an das er sich zum Router verbindet aber dann abbricht ohne Fehlermeldung.
Die Signalstärke ist sehr gut, auch ein geliehenes Notebook neuerer Bauart mir eingebautem W-Lan ging es sofort ohne probleme.
Das passwort für die verschlüsselung stimmt und auch WPA ist eingestellt.
Was mach ich falsch ? oder ist da eine Einstellung falsch ? :heul:
patman
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2009, 23:10

Re: Keine W-Lan verbindung

Beitragvon Grothesk » 08.12.2009, 01:23

Eher ein Thema für ein Computerforum, oder?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Keine W-Lan verbindung

Beitragvon Visitor » 08.12.2009, 21:08

patman hat geschrieben:Das passwort für die verschlüsselung stimmt und auch WPA ist eingestellt.
Was mach ich falsch ? oder ist da eine Einstellung falsch ? :heul:


Zu 99,99% kann dein oller Notebook kein WPA, sondern nur WEP.
:mussweg:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 38 Gäste