- Anzeige -

Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Sunwalker » 07.12.2009, 13:03

Moin,

wir haben einen Arcor Vertrag, der noch bis zum 24.03.2010 läuft und 2 Monate Kündigungsfrist hat.

Durch das Wechslerangebot erhalten wir also die ersten 6 Monate kostenlos.

Nun meinte aber eine Dame an der Hotline, dass das nur „bis zu“ 6 Monaten sind. Und zwar bis die Portierung erfolgreich war.

Davon habe ich beim Bestellvorgang nichts gelesen.

Meine Fragen:

1.) Sind es nun bis zu oder exakt 6 Monate, solange man zum Bestellzeitpunkt noch mind. 3 Monate beim alten Anbieter Vertrag hat?
2.) Auf welchen Zeitpunkt sollte man den Installationstermin des Anschlusses legen? Hat dieser Termin damit zu tun, wann UM beim alten Anbieter kündigt? Bei Arcor gibt es 2 Monate Kündigungsfrist. Muss der Installationstermin dann spätestens 2 Monate vor Ende des aktuellen Vetrages stattfinden (2 Nummern sollen portiert werden), oder reicht es, den auf den Termin (oder ne Woche vor) des Ablaufs des alten Vertrages zu legen?

Danke euch schon mal.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Gehteuch Nixan » 07.12.2009, 14:16

Bild

Fußnotenerklärung:
3. Für Neukunden, die noch mindestens 3 Monate bei einem anderen Anbieter gebunden sind (Nachweis erforderlich), werden die ersten 6 Monate nicht berechnet, die Mindestvertragslaufzeit verlängert sich von 12 auf 18 Monate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kosten 2play 20.000 und 3play 20.000 dann 30,- € mtl.
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579
Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 272
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Sunwalker » 07.12.2009, 14:19

Jop, genau so ist es bei der Bestellung zu lesen. In der Fußnote und beim weiteren Bestellvorgang steht jedes Mal, dass die ersten 6 Monate kostenlos sind. „Bis zu“ steht nur 2 mal am Anfang (einmal in dem Bild, das du gepostet hast, und eine Seite weiter einmal als Aufzählung). Es wird aber nie darauf eingegangen, was dieses ominöse „bis zu“ bedeutet und einem deutlich gemacht, dass man volle 6 Monate kostenlos erhält.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon HariBo » 07.12.2009, 19:38

wenn du jetzt bestellst, bist du noch länger als 3 Monate bei Arcor, also gilt es mit 6 Freimonaten, wenn du bis nach Weihnachten wartest, bekommst du nur 3 Freimonate.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Sunwalker » 07.12.2009, 22:58

Bestellt habe ich ja bereits. Aber die Hotlinerin meinte, es hänge vom Installationsdatum ab und nicht vom Bestelldatum. Und außerdem gäbe es eben nur bis zu 6 Monaten, und zwar bis die Portierung durch ist.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon HariBo » 07.12.2009, 23:25

lad dir das DSL Wechslerformblatt von der UM HP, füll es aus, kopier deinen Arcor Vertrag, und schick es an UM, dann bekommst du die 6 Monate
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Sunwalker » 08.12.2009, 00:18

Was für ein Wechslerformblatt? Ich habe ein Portierungsformular und muss einen Nachweis einschicken, dass der aktuelle Vertrag noch mindestens 3 Monate läuft. Von einem Wechslerformblatt stand nirgends etwas.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon HariBo » 08.12.2009, 07:47

HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frage zu Neuanschluss Wechslerangebot

Beitragvon Sunwalker » 08.12.2009, 10:07

Sie haben einen Telefon- und Internetanschluss bei Unitymedia mit gleichzeitiger Rufnummernmitnahme beauftragt. Ihren bisherigen Telefon- und Internetanschluss müssen Sie NICHT kündigen. Unitymedia kündigt ihren Telefonanschluss im Rahmen der Portierung der Rufnummer/n (Rufnummernmitnahme). Zusammen mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten Sie von uns ein Formular zur Rufnummernmitnahme (Portierungsformular). Bitte prüfen Sie dieses sorgfältig und korrigieren oder ergänzen Sie ggf. Angaben auf dem Formular. Anschliessend schicken Sie dieses bitte unterschrieben an uns zurück. Wir weisen darauf hin, dass wir die Kündigung Ihres Telefonanschlusses natürlich erst zum Ablauf der (Mindest -)-Vertragslaufzeit bei Ihrem bisherigen Anbieter durchführen können.


Trifft auf mich also nicht zu, dieses Formblatt.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 34 Gäste