- Anzeige -

UM-VOIP + T-NET an Fritzbox 7170 nutzen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

UM-VOIP + T-NET an Fritzbox 7170 nutzen?

Beitragvon void » 05.12.2009, 13:07

Hallo,
ich habe mehrere Telefonanschlüsse (Telekom Analog/ Sip) die von meiner Fritzbox verwaltet werden.
Nun möchte ich den Unitymedia Anschluss hinzufügen.
Leider wird der Telefon-Anschluss über das Atlanta Modem realisiert.
Da ich noch den Telekom Anschluss besitze kann ich auch nicht von dem Modem zur FB "durchschleifen", da der Eingang schon belegt ist.

Ist es möglich mich über die Fritzbox an telefon.unitymedia.de:5060 anzumelden? Wenn ja, woher bekomme ich Username/Password und gibt es dann Probleme mit dem Modem?

Danke für die Aufmerksamkeit
void
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.12.2009, 14:52

Re: UM-VOIP + T-NET an Fritzbox 7170 nutzen?

Beitragvon dreamuser » 06.12.2009, 12:04

Hallo, mein Tip wäre 0800 / 700 11 77 anrufen, mit Techniker verbinden lassen
und das Ganze schildern...

MFG dreamuser
Bild
dreamuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 29.11.2009, 17:09

Re: UM-VOIP + T-NET an Fritzbox 7170 nutzen?

Beitragvon koax » 06.12.2009, 18:48

void hat geschrieben:Ist es möglich mich über die Fritzbox an telefon.unitymedia.de:5060 anzumelden? Wenn ja, woher bekomme ich Username/Password und gibt es dann Probleme mit dem Modem?

Nein.
"Echtes" VOIP gibt es nur bei Telefon plus.
Beim normalen Telefonvertrag wird VOIP ausschließlich über das Modem realisiert.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste