- Anzeige -

Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

Beitragvon wurstpeter » 24.11.2009, 11:35

Moin!

Folgende Situation: Ich wohne jetzt zum Studieren unter der Woche in einer Wohnung die keinen Telefonanschluss aber eine Kabeldose hat. Im Haus (3 Parteien) hat 1. Partei Unitymedia Inet und die andere Partei bis zum Auszug auch.

Jetzt sagt die Homepage, dort sein nur Analog TV möglich, die Hotline sagt "alles vorhanden". Nun will ich ungern über die Hotline bestellen und dann ohne Versorgung da stehen (und auch die 60 Euro über tamola.de würd ich gerne mitnehmen). Jemand ne Idee?
wurstpeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2009, 13:29

Re: Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

Beitragvon baum500 » 24.11.2009, 17:17

Die Homepage sagt nur Analog TV ? Also wenn bei dir noch nicht mals Digital TV verfügbar ist, gibt es erst recht kein Internet oder Telfefon.
Mit dem Online bestellen wird wohl nichts. Du könntest aber in ein Geschäft gehen wo auch Unitymedia Produkte zu bestellensind und dort nochmal nachfragen.
Wie z.B. Saturn oder Conrad.Da gibt es auch manchmal 50€ Gutscheine.
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

Beitragvon wurstpeter » 25.11.2009, 23:03

baum500 hat geschrieben:Die Homepage sagt nur Analog TV ? Also wenn bei dir noch nicht mals Digital TV verfügbar ist, gibt es erst recht kein Internet oder Telfefon.
Mit dem Online bestellen wird wohl nichts. Du könntest aber in ein Geschäft gehen wo auch Unitymedia Produkte zu bestellensind und dort nochmal nachfragen.
Wie z.B. Saturn oder Conrad.Da gibt es auch manchmal 50€ Gutscheine.


Komisch, grade nochmal probiert: alle nachbarhäuser (gleiches bj, alles 1-2 familenhäuser) sind mit dem vollen programm ausgestattet, nur meine hausnummer sagt an: "nur analoges TV". ist halt ärgerlich um die 60e...
wurstpeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2009, 13:29

Re: Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

Beitragvon Druidefix » 27.11.2009, 18:31

Wir hatten hier eine ähnliche Situation. Überall um unsere Hausverbund herum (5 Häuser Wand-an-Wand) gab es lt. HP DigiTV, Telefonie und Inet - nur unsere Wohnhäuser nicht.
Daraufhin hatte ich eine email an UM gesendet und gefragt wie es denn sein kann das wir auf einer "digitalen Insel" Wohnen und doch gleich mehrere Interessenten anstünden. Weniger Tage später war die Datenbank der Webabfrage aktualisiert und ganz zufälig Werbepost im Briefkasten.
Nun hat man auch schon mehr als einen (mich) UM-Kunden gewonnen.
Druidefix
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 16.10.2009, 21:27
Wohnort: 45279 Essen

Re: Internet/Telefon laut HP nicht verfügbar, laut Hotline schon

Beitragvon zacov » 29.11.2009, 00:03

War bei unserer Straße auch so, einige Häuser waren mit vollem Angebot eingetragen, andere nur teilweise, andere gar nicht. Faktisch hat aber jeder, der es wollte, Internet bekommen. Die Datenbank ist offensichtlich nicht immer ganz korrekt.
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 49 Gäste