- Anzeige -

Telefon funktioniert nicht bei 2play

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 22.10.2009, 19:24

Hallo zusammen,

muss mich doch noch einmal melden. Habe gestern die Geräte von UM installiert. Internet und WLAN funktioniert einwandfrei. Nur leider das Telefon nicht. Habe gestern noch mit der Hotline telefoniert - da war der Anschluss noch in der Freischaltung, sollte daher heute noch einmal abwarten. Aber leider geht es auch jetzt noch nicht.
Der erneute Anruf bei der Hotline ergab, dass der Anschluss frei sei. Ein Modemtest von UM aus habe das auch gezeigt. Was dort auch immer gemacht wurde. Wenn ich meine Rufnummer von einem anderen Anschluss aus anrufe, bekomme ich im Hörer auch das Tonsignal für den durchgehenden Anruf. Nur am UM-Anschluss klingelt es nicht. Auch bekomme ich vom UM-Anschluss kein Freizeichen. Das Telefon sollte eigentlich in Ordnung sein - ist nagelneu. Und leider mein einziges analoges Telefon (Siemens Gigaset C385). Die anderen Geräte funktionieren leider nur unter ISDN. Ich habe auch aus Verzweiflung mal das Modem stromlos gemacht, in der Hoffnung, dass es sich nur irgendwo aufgehangen hat und danach dann funktioniert. Und bei den Anschlussmöglichkeiten kann man ja nicht viel falsch machen (Adapter hängt bei Tel1 - und im Adapter passt das Telefonkabel nur in den mittleren Anschluss)
Von UM kam nur der Tipp, mal ein Telefon der Nachbarn auszuprobieren. Da die Leitung angeblich steht wäre ein Technikereinsatz kostenpflichtig.

Hat jemand von Euch noch eine Idee?

Thomas
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon HariBo » 22.10.2009, 19:32

leuchtet die Tel1 Diode dauerhaft?
hast du vielleicht ein Kabel, das du direkt (ohne Adapter) in das Modem stecken kannst?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 22.10.2009, 20:08

Die LED für Tel1 leuchtet konstant. Auch bei den Versuchen zu telefonieren oder Anrufe von extern auf diesen Anschluss zu schicken ändert sich das nicht. Auch bei einem Versuch das Telefon an Tel2 anzuschliessen leuchtete ebenfalls nur die Tel1-LED.
Ein anderes Kabel für einen Umgehungsversuch des Adapters habe ich momentan leider nicht. Werde morgen mal schauen, ob ich da noch etwas finden kann.
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon HariBo » 22.10.2009, 20:12

ein Wechsel an Tel2 bringt nichts. Eine dauerhaft leuchtende Diode zeigt an, das die Leitung ok seien sollte. Vielleicht ist der Adapter defekt, das kommt leider manchmal vor. So ein "Direktkabel" kostet ca. 5 € im Saturn o.ä. und könnte vielleicht helfen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 23.10.2009, 19:07

Habe heute das ganze mal mit einem neuen Kabel versucht, ohne den mitgelieferten Adapter. Null Erfolg. Habe dann sicherheitshalber mal versucht ein anderes Telefon anzuschliessen. Geht auch nicht.
Also, erneut Kontakt mit der Hotline gesucht. Der Mitarbeiter von UM hat sich wieder aufs Modem geschaltet und offensichtlich einiges versucht, einschl. eines Resets. Brachte aber auch nichts. Nun soll sich ein Techniker bei mir melden. Bin mal gespannt.
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon koax » 23.10.2009, 20:48

ThGoedde hat geschrieben:Habe heute das ganze mal mit einem neuen Kabel versucht, ohne den mitgelieferten Adapter. Null Erfolg.

Siemens-Telefone hatten in der Vergangenheit bei RJ11 eine andere als die internationale Belegung. Daher ist das mit einem direkten Kabel ohne Adapter so eine Sache. Mit einem orginalen zum Telefon zugehörigen TAE-Kabel ist man auf der sichereren Seite.
http://www.pcwehle.de/files/TAE-F-Western.pdf
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 23.10.2009, 21:17

Danke für den Hinweis. Wie gesagt, ich habe es mit dem Adapter und mit der Direktverbindung versucht. Das Alternativtelefon war ein Modell von Medion. Allerdings mit dem gleichen negativen Resultat.
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 24.10.2009, 16:09

Heute kam der Servicetechniker zu mir - man glaubt es kaum, am Samstag nachmittag.

Testete das Modem von Scientific Atlanta durch und tauschte es dann schliesslich gegen eines von Motorola aus. Angeblich hätten sie mit dem Modem von SA hier in der Umgebung schon öfter solche Probleme gehabt. Es wurde wohl etwas an der Hardware hier in der Region erneuert, welches aber jetzt wohl Probleme mit dem verbauten Chipsatz bei den SA-Modems macht - muss ich ja glauben, von der Materie verstehe ich wirklich nicht all zu viel.
Wollte dann das Motorola-Modem anmelden, welches aber leider bei UM auf einen Fehler lief. Und da die Programmierer am Wochenende nicht arbeiten, kann das erst am Montag behoben werden. Der einzige Erfolg heute liegt darin, dass ich ein schönes neues Modem habe, aber jetzt weder Internet noch Telefon geht.
Gottseidank besteht der Anschluss noch bei der Telekom. Jetzt bin ich mal auf den Montag gespannt. Wenn sie das von der Zentrale aus nicht ferngesteuert hinbekämen, dann würde der Servicetechniker noch einmal bei mir vorbeischauen.
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen

Re: Telefon funktioniert nicht bei 2play

Beitragvon ThGoedde » 26.10.2009, 19:48

Nun ist alles i.O. Per Fernzugriff wurde mein neues Motorola-Modem aktiviert, und nun läuft alles wie es soll. Bleibt nur zu hoffen, dass das auch Bestand hat. Sowohl Internet funktioniert wieder, und nun geht auch das Telefon.
ThGoedde
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste