- Anzeige -

Zwei Telefonnummern + Fax

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Ondi » 21.10.2009, 14:07

Hallo,

ich möchte meinen jetzigen Telefon/Internet Anbieter (Dt. Telekom) wechseln und bei Unitymedia den Tarif 3play 20.000 bestellen. Jedoch habe ich dies bezüglich zwei Fragen undzwar kann man ja die Telefonnummern übernehmen, dies sollte ja also kein Problem darstellen. Aber wie ist es mit Faxnummern? Ist diese Nummer auch von dem Anbieter Wechsel betroffen?

Das zweite Problem was ich im Haus habe ist, dass ich ein Telefon in der 4. Etage habe, wo sich ein Kabelanschluss befindet; jedoch in der 1. Etage des Hauses, wo das zweite Telefon (mit der anderen Nummer) steht, kein Kabelanschluss befindet. Ist es trotzdem möglich das Telefon dort zum Laufen zu bringen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen.


Mit freundlichen Grüßen

Ondi


Edit:

Telefon ohne Kabelanschluss: 1. Etage
Telefon mit Kabelanschluss: 4. Etage
Fax: 5. Etage
Ondi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2009, 14:00

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Dr.Wahn » 22.10.2009, 02:04

Machbar ist fast alles. Nur benötigen wir Informationen!
Telefonanlage vorhanden. Wenn ja dann werden wohl alle
Telefonleitungen zu TK - Anlage laufen. Es wäre dann das einfachste,
den Kabelanschluss in der Nähe der Telfonanlage zu legen. ev. durch eine neue Leitung.
Ist bei mir zumindest so. Habe eine neue Leitung vom Verteiler zum Compizimmer im Keller verlegt.
Da hängt auch die Multimediadose. An Ihr hängt nur das Kabelmodem und an dem meine Fritzbox 7270.
An der betreibe ich widerum eine ISDN TK Anlage.
Der Rest des vorhandenen Kabelanschlusses im Zweifamilienhaus blieb unberührt.

Ev ist bei dir in der Nähe ein benutzbarer Leerkamin, den mann ev. benutzen kann. Dieses muss aber
zufor geklärt werden. Nicht das es sich um ein Abgaskamin handelt.
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Ondi » 22.10.2009, 10:13

Danke schonmal für die erste Hilfe. Habe gerade erfahren, dass mein Bruder auch noch ein Telefon mit eigener Nummer hat. Somit benötige ich 3 Telefonnummern + 1 Faxnummer.

Eine Telefonanlage müssten vorhanden sein, ich schau gleich mal nach, evtl kann ich dir dann auch das Modell sagen.


Mit freundlichen Grüßen
Ondi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2009, 14:00

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Dr.Wahn » 22.10.2009, 14:41

Ondi hat geschrieben:Danke schonmal für die erste Hilfe. Habe gerade erfahren, dass mein Bruder auch noch ein Telefon mit eigener Nummer hat. Somit benötige ich 3 Telefonnummern + 1 Faxnummer.

Eine Telefonanlage müssten vorhanden sein, ich schau gleich mal nach, evtl kann ich dir dann auch das Modell sagen.


Mit freundlichen Grüßen


Von UM wirst du nur drei nummern bekommen. Mehr ist nicht drinn!
Aber du kannst dich zum Beispiel bei Sipgate kostenlos anmelden und Basic ordern.
Dann bekommst du noch drei weitere Nummern und je nach Bestellung eine oder mehr Leitungen.
Wenn du allerdings über Sipgate telefonieren und Faxen mußt (willst) Must du vorher ein Guthaben laden.

In meinem Fall benötige ich nur Sipgate für das Fax und telefon für mein Arbeitgeber. Wenn es in der Küche
klingelt kann nur er das sein. Meine anderen Nummern hat der nicht.
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Ondi » 23.10.2009, 08:59

Sipgate würde sich für mich nicht rechnen, da wir zuviel faxen ...

Wäre es möglich zwei Telefonanbieter zu haben, sodass ich die Telefonnummern, wo wenig Kosten entstehen bei der Telekom belasse und die kostentreibenen Nummern nach UM verlagere?
Ondi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2009, 14:00

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon reset » 23.10.2009, 09:58

Klar geht das!
Sind ja verschiedene Anschlüsse.

Gruss
reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon koax » 23.10.2009, 10:36

Ondi hat geschrieben:Sipgate würde sich für mich nicht rechnen, da wir zuviel faxen ...

Du brauchst ja nicht mit Sipgate zu faxen sondern kannst sie ja aufs Telefonieren beschränken.
Wenn Du damit klar kommst, dass Du die Sipgate-Nummern nur für eingehende Telefonate benutzt und von dem Telefon, dass auf die Sipgate-Nummer hört über eine UM-Nummer rausgewählt wird, kostet das nichts.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Zwei Telefonnummern + Fax

Beitragvon Dr.Wahn » 23.10.2009, 11:45

koax hat geschrieben:
Ondi hat geschrieben:Sipgate würde sich für mich nicht rechnen, da wir zuviel faxen ...

Du brauchst ja nicht mit Sipgate zu faxen sondern kannst sie ja aufs Telefonieren beschränken.
Wenn Du damit klar kommst, dass Du die Sipgate-Nummern nur für eingehende Telefonate benutzt und von dem Telefon, dass auf die Sipgate-Nummer hört über eine UM-Nummer rausgewählt wird, kostet das nichts.



so ist es! Und der einfache Account bei Sipgate kostet dich nicht mal eine Grundgebühr. Desweiteren ist es eine Rechenfrage! Wieviel telefonieren gleichzeitig bei euch. Wenn du nur UM hast ist bei entweder telefonat und telefonat oder Fax und telefonat schluss. Mit sipgate hast du dann mindestens je nach Tarif eine oder mehre leitungen zum telefonieren dabei. Die telefonate die viel geführt werden kannst du über UM abwickeln. Dich anrufen lassen kannst du über die Sipgatenummern, wenn dein Gesprächsteilnehmer einen anderen Anbieter als UM oder Sipgate hat. Mann kann dieses alles in der Fritzbox konfigurieren. So kann mann sicherlich kosten sparen.
Wer beruflich und Privat das so nutzt kann eh den beruflich genutzten Teil von der Steuer absetzen.

Bei GMX gab es mal die obtion reine Voip Telfonie ohne DSL zu buchen . Kosten waren für die Flatrate 9,90 €. Schade das ich dazu nichts mehr gefunden habe.
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 70 Gäste