- Anzeige -

kurze lags = server discs - was tun?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 20.10.2009, 08:18

hallo zusammen,

habe seit wochen folgendes kleines problem, mit nervigen auswirkungen beim gaming:

wenn ich spiele, kommt es hin und wieder zu lags. an sich nichts besonderes. leider sind diese lags dann so "tief" dass ich dadurch die verbindung zu den servern verliere, was dann wiederum sehr ärgerlich ist.

ich hab das ganze dann mal mit einem ping test am pc nebenher gemessen. immer, wenn besagte lags in den spielen auftauchen (die dann 90% zu den discs führen) habe ich auch einen timeout bei der pingabfrage am pc - sekunden davor und danach ist alles wieder prima, schnelle reaktionszeit, keinerlei beeinträchtigung des internets.

gestern schon mit UM telefoniert. sie können keinen fehler aus ihrer zentrale heraus feststellen. hard reset meinerseits, aber dann später auch UM seits haben keinen erfolg gebracht. die konfiguration, wie sie jetzt steht, lief eigentlich problemlos, nichts wurde geändert und plötzlich kamen diese probleme...

hat jmd lösungansätze oder ideen, wie ich das problem eingrenzen und dann beheben kann?

danke vorweg
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon T@nk » 20.10.2009, 15:47

Hi scorpio,

um dir zu helfen benötigen wir noch ein paar Information. Wie ist dein PC angebunden (Wlan oder Lan). Welches Betriebssystem setzt du ein?
Welches Produkt bzw. welchen Router / Modem verwendest du? Wie sind deine Modemwerte? Jeder hier benötigt erst diese Information bevor er
dir helfen kann.

Greetz
T@nk
Bild
T@nk
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2008, 15:07
Wohnort: Münster

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 20.10.2009, 17:32

erstmal danke zur rückmeldung...

generell habe ich das beschrieben problem an allen endgeräten nach dem router.

diese wären einmal ps3 (kabel) und zweimal pc (je 1x kabel und 1xwLan).

das problem tritt auf, unabhängig davon ob alle oder nur eines der geräte angeschlossen ist und im iNet surft...

kabelmodem ist von motorola, router ist von d-link mit unitymedia logo vorne drauf...wurde auch von einem unity media techniker mitgebracht...

da das problem wie geschrieben an allen endgeräten vorkommt, hat es wohl nichts mit meinen PC-spezifikationen zu tun, oder? habe winXP sp3...

wo finde ich modemwerte? edit': hab gerade die anleitung oben gesehen, teste ich sofort, sobald ich zu hause bin...

produkt ist 3play 10.000

noch- und schonmal danke :)
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon T@nk » 21.10.2009, 05:33

Hast du es testweise auch einmal ohne Router probiert? Auf dem Router ist die neuste Firmware?

Greetz
T@nk
Bild
T@nk
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2008, 15:07
Wohnort: Münster

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 21.10.2009, 08:06

hier mal die modem werte, die laut tutorial oben angegeben sein sollen...

Signal to Noise Ratio 35 dB
Power Level 12 dBmV

Power Level 44 dBmV

Total Uncorrectable Codewords 0

ohne router dazwischen habe ich in letzter zeit nicht versucht, weil das einige umbauarbeiten benötigen würde. ich hoffe, den test muss ich nicht fahren ;-)

ob neuste firmware, weiss ich leider nicht, habe jedenfalls kein update drauf gespielt...

laut modem-menü habe ich

Firmware Version: 17.2.30-SCM-00
MTA Firmware name: SBV5121E-17.2.30-SCM-00-SHPC
Firmware Build Time: Jan 8 2009 20:55:29

ist das, das neuste? wenn nein, wo/ wie update ich?

immer noch dickes danke :)
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 22.10.2009, 10:16

mir wird jetzt von einigen aKollegen gesagt, dass wenn alles funzt (DLs, ICQ, PSN, etc.), ich nur öfters aus spielen fliege, das etwas damit zu tun haben kann, dass diverse ports nicht freigeschaltet sind...kann das sein?

fand diese hinweise in den hersteller-foren immer sehr alibihaft und hab ja früher auch immer ohne dieses freischalten problemlos gezockt...
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon Dinniz » 22.10.2009, 12:10

Router updaten .. die Modemsoftware ist irrelevant.
Notfalls ohne Router testen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 22.10.2009, 19:33

ich habe firmware 1.04 - ist das die aktuellste? wenn nein, wo finde ich eine neue und wie installiere diese?

des weiteren wüsste ich gerne das PW der werkseinstellung - admin admin ist es nicht und hier weiss sonst keiner welches PW da angelegt worden ist - wurde von einem UM-techniker installiert...
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon Dinniz » 22.10.2009, 19:39

destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: kurze lags = server discs - was tun?

Beitragvon scorpio1018 » 22.10.2009, 19:54

wenn ich das update durchführe, muss ich laut punkt4 zum abschluss ein factory reset machen - sprich alle einstellungen sind gelöscht - ist das ein muss? fürchte, dass ich dann gar kein iNet mehr habe -.-
scorpio1018
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2009, 16:48

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste