- Anzeige -

Keine Internetverbindung bei PC-Start

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Keine Internetverbindung bei PC-Start

Beitragvon HariBo » 29.09.2009, 17:07

hast du vielleicht einen HP Netzwerkdrucker installiert?
Das dauert bei mir leider auch ewig, bis der vollstaendig geladen ist, und vorher geht das Laptop, weder unter XP noch unter Vista online.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Keine Internetverbindung bei PC-Start

Beitragvon Laura » 15.04.2010, 12:21

Hallo,

ich melde mich noch einmal zurück, wegen den Internetabbrüche um mitzuteilen, dass es weder an Treiber, Betriebsystem noch an der Netzwerkkarte gelegen hatte.
Habe mir aus dem Grund einen ganz neuen PC mit Windows 7 64 Bit zugelegt, weil ich dachte, vielleicht ist ja doch meine Netzwerkkarte an Board defekt.
Aber die Abbrüche wurden immer mehr. Zwei Jahre lang war immer nur einmal im Monat, dann einmal die Woche dann 2-3mal die Woche und letzten Dienstag sogar 3mal am Tag, auch das Telefon war tot.
Ich rief die kostenlose Hotline Nr. 08007001177 an, dort in dem automatischen Menü wählte ich erst die 1 danach noch die 2 und ich war im Handumdrehen mit einer netten jungen Frau verbunden, die das Modem wahrscheinlich bei sich überprüfen konnte, keine Ahnung.
Sie schickte mir dann auf meinem Handy zwei SMS, wo in der ersten stand, wir kümmern uns umgehend um Ihre Belangen und die zweite SMS, wir müssen einen Techniker vorbei schicken, der sich in den nächsten Tagen mit ihnen in Verbindung setzen wird. So dachte ich bei mir, das kann ja dauern, was ich hier im Forum schon gelesen habe. Eine Stunde später rief der Techniker schon an und wollte gleich am anderen Morgen vorbeikommen. Nach Wunsch, kam er dann am Nachmittag.
Die Werte, die ich hier posten sollte und mir niemand sagen konnte, ob sie OK wären, waren nicht gut.
So hat der sehr freundliche Techniker, ohne einen Cent zu verlangen, das Modem ausgetauscht.
Hätte ich doch eher angerufen, aber am Anfang dachte ich es wäre normal, wenn das Modem hin und wieder mal neu gestartet werden müsste.
Nun ist mein Speed schneller denn je und die Werte, die früher auch sehr schwankten,
sind jetzt immer stabil, sogar über 20 000 kBit/s.

Damit wollte ich nur sagen, dass der Fehler schon von Anfang an am Modem lag.

Gruß
Laura
Laura
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 10.03.2008, 22:10

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste