- Anzeige -

Immer mal wieder zu wenig Speed

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon stillermeister » 06.09.2009, 14:39

Hallo Ihr,

bin erst seit etwa 1-2 Wochen UM Kunde und das hier ist auch mein erster Beitrag hier! ;) Wir haben dass 2play Angebot 20.000!

Ich frage mich gerade, ob es normal ist bzw. was für Ursachen es haben kann dass sehr häufig nicht die volle Bandbreite zur Verfügung steht, zumindest was die DL Geschwindigkeit angeht!
Nur als Beispiel, gestern Abend/Nacht konnte ich mit Fullspeed laden, jetzt im moment bekomme ich nur so 4-5MB raus! Atm. ist Niemand anderes im Internet, noch telefoniert jemand.

Ist das öfters/normal so?

Gruß
stillermeister
stillermeister
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.2009, 14:33

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon peho49 » 06.09.2009, 16:28

Das ist nicht normal.
Gib in der Hotline (nicht über das Online-Formular !) eine Störung auf.
Und das am besten dann im wöchentlichen Rythmus, wenn sich keine Besserung zeigt.

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon Grothesk » 06.09.2009, 17:05

4-5MB sind für die 20er-Leitung zuviel.
Was zum Geier 'misst' du da? Sollen das 4-5MB/sec sein?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon peho49 » 07.09.2009, 18:57

Nee, der meint bestimmt Mbit/s, und da sind 4-5 eindeutig zu wenig.
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon stillermeister » 11.09.2009, 17:15

Erstmal Entschuldigung dass ich erst jetzt wieder antworte, habe z.Z. viel zu tun.

Richtig, ich meinte 4-5Mbit/s.
Es ist auch die letzten Tage so gewesen, dass die geschwindigkeit starkt schwankte. Mal habe ich wie erwähnt nur so 4-5Mbit, mal 21Mbit.
Im Moment etwa habe ich bei ejdem Speedtest (auch bei dem von UM) so ~11Mbit.

Also das Beste was ich machen könnte wäre ne telefonische Beschwerde!?
stillermeister
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.09.2009, 14:33

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon peho49 » 11.09.2009, 18:40

Ja, am besten telefonisch die Störung aufgeben.
Hast du denn mal den http://speedtest.netcologne.de/ oder diesen Test http://www2.qsc.de/dltest/ gemacht?
Jeweils das 100er file runterladen und im Downloadfenster beobachten, wie hoch dein Speed ist.
Der UM-Test ist ziemlich ungenau.
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon y29jhk » 14.09.2009, 22:18

Hallo,
hatte auch das Problem.
Es wurde immer schlimmer. Z.T. nur noch 0,5 Mbit!
Lt. UM alles ok. :motz: Hartnäckig bleiben.
Dann sporadische Ausfälle des Telefons.
Eine Mail an UM und der Freundliche kam.

Resultat. Falsch eingestellte Verstärkung.
Das S/N-Verhältnis lag bei 28 dB. Viiiel zu wenig.
S/N muß wenigstens 31 dB betragen.
Alles wurde neu eingepegelt und siehe da, wieder volle Speed.
Die Werte sagt dir das Kabelmodem wenn du es unter der Adresse 192.168.100.1 anwählst.

Gruß von wieder einem zufriedenen Kunden
Mike

Bild
y29jhk
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.09.2009, 22:07

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon Dj4ngo » 17.09.2009, 20:25

Hi,

Ich bin seit ca 3 Monaten Kunde bei UM und war eigentlich bis jetzt ziemlich zufrieden.
Leider habe ich seit ungefaehr einer Woche genau die selben Probleme wie Du.

Meine Anrufe beim Support waren leider auch nicht von Erfolg gekroent. Die wollen
keine Störung aufnehmen und ich kriege immer die selben Aussagen zu hoeren:
"...Leitungswerte sind vorbildlich. Bitte rufen Sie die 0900er Nummer an."

Hat sich bei Dir irgendwas Neues ergeben?

Grüße

Dj4ngo

PS: Mein Anschluss ist im Dortmunder Süden.
Dj4ngo
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.09.2009, 20:12

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon peho49 » 18.09.2009, 05:56

Sag denen einfach, du hättest aus deinem Bekanntenkreis einen IT-Profi da gehabt und dein System sei absolut in Ordnung. Dann werden die bestimmt eine Störung aufnehmen. Du mußt nur hart dran bleiben.
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Immer mal wieder zu wenig Speed

Beitragvon dzf_executor » 23.09.2009, 21:54

Hallo zusammen.

Ich bin seit ca. 2 Wochen auch Kunde bei UM. Internet läuft soweit gut, bei speedtests habe ich auch schwankungen.
Komischerweise zeigt der Speedtest von Unitymedia immer tolle Werte an. Da bleibt der Download immer schön bei 20Mbit.
Habe das 3play Packet. Beim normalen Surfen merkt man davon natürlich nix.

Meine Pelgel sind folgende:

Bild

Zusätzliche habe ich auch noch Probleme im Digital TV mit Pro7. Dort bilden sich häufig fragmente und es gibt Ton Störungen.
Kann das alles mit einer Störung beim Empfang zusammen hängen?

Bis denne

ExE
dzf_executor
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.09.2009, 11:25


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 23 Gäste