- Anzeige -

Telefon gesperrt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon gesperrt

Beitragvon majic » 27.08.2009, 10:50

Hallo, mir wurde wegen einer nicht ausgeglichenen Rechnung das Telefon gesperrt. Die Rechnung wurde aber seit drei Tagen beglichen. Wenn ich mich bei Unitymedia ins Kundencenter einlogge, ist dort alles ausgeglichen. Mein Telefon ist allerdings noch nicht freigeschaltet. Ich habe bereits zweimal die Hotline angerufen. Laut Hotline sollte es schon gestern und vorgestern freigeschaltet sein. Ich habe keine Lust da nochmal anzurufen und wieder Geld da zu lassen. Zumal ich nicht von meinem Telefon an anrufen kann und somit nicht die kostenlose Hotline nutzen kann. Weiß jemand wie lange es dauert, bis das Telefon wieder frei ist?
http://www.gamira.com - Dein Anzeigenportal im Internet
majic
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 16.08.2007, 18:35

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon Dinniz » 27.08.2009, 17:04

1Stunde - 1Woche.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon kecks » 27.08.2009, 17:09

Setz ein Schreiben auf, wo du UM dazu aufforderst, in einer gegebenen Frist dein Telefon wieder freizuschalten. Passiert nichts, setzt du das nächste Schreiben auf und setzt wiederum eine Frist. Und wenn auch die verstrichen ist, könntest du kündigen, rechtliche Schritte einleiten oder einen Teil bzw. wenn du nur Telefon hast, den gesamten Rechnungsbetrag einbehalten, bis UM ihre Leistungen wieder erfüllt.
kecks
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2009, 11:19

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon HariBo » 27.08.2009, 19:05

kecks hat geschrieben:Setz ein Schreiben auf, wo du UM dazu aufforderst, in einer gegebenen Frist dein Telefon wieder freizuschalten. Passiert nichts, setzt du das nächste Schreiben auf und setzt wiederum eine Frist. Und wenn auch die verstrichen ist, könntest du kündigen, rechtliche Schritte einleiten oder einen Teil bzw. wenn du nur Telefon hast, den gesamten Rechnungsbetrag einbehalten, bis UM ihre Leistungen wieder erfüllt.


wievielen will er noch die Kuendigung ans Herz legen?

so langsam wirds komisch mit diesen Rechtsbelehrungen......
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon kecks » 27.08.2009, 19:52

Kannst du ihm auch weiterhelfen oder dich nur über andere beschweren? Bei mir hat Unitymedia erst reagiert, nachdem ich ein Schreiben aufgesetzt habe. Manchmal muss man nun einmal mit dem Ton rauer werden, wenn es freundlich nicht funktioniert. Davon abgesehen, was bringt einem der Vertrag, wenn die Leistung nicht erbracht werden? Aber das ist dir wahrscheinlich egal. Hauptsache, du kannst sagen, ich bin bei Unitymedia.
kecks
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2009, 11:19

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon HariBo » 27.08.2009, 20:06

UM sperrt nicht nach
einer
nicht bezahlten Rechnung den Anschluss, es sei denn, der ausstehende Betrag ist exorbitant hoch,das kann nur durch kostenpflchtige Gespraeche verursacht werden.
Weiterhin schreibt der TE,er habe vor drei Tagen den Betrag angewiesen,schonma lwas von Banklaufzeiten gehoert? Innerhalb von drei Tagen klappt das meist nur intern bei einer Bank.
Haette der TE im KSC, nicht am Wochenende, angerufen, zu ueblichen Geschaeftszeiten,waere er zur entsprechenden Fachabteilung durchgestellt worden, und diese hat auch die Moeglichkeit, wenn alles geklaert ist, wieder freizuschalten.

Mir erscheint das ganze eher recht fragwuerdig seitens des TE.
Zuletzt geändert von HariBo am 27.08.2009, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon kecks » 27.08.2009, 20:25

Hm. Dann lies mal richtig. Es wurde nicht geschrieben, dass der Rechnungsbetrag vor 3 Tagen angewiesen wurde, sondern, dass die Rechnung seit 3 Tagen beglichen wurde, wo ich jetzt einfach mal annehme, dass er nicht wurde meint, sondern ist. Desweiteren wurde geschrieben, dass laut Kundencenter alles ausgeglichen ist. Und weiter wurde geschrieben, dass das Telefon gestern und vorgestern wieder freigeschaltet sein sollte. Ich lese nichts, dass er am WE angerufen hatte oder ähnliches.

Ich finde es sehr interessant, dass du die Leute jetzt sogar als Lügner abstempelst, nur weil dein ach so toller Kabelanbieter bei den Leuten doch nicht so toll ist.
kecks
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2009, 11:19

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon HariBo » 27.08.2009, 20:47

kecks hat geschrieben:Hm. Dann lies mal richtig. Es wurde nicht geschrieben, dass der Rechnungsbetrag vor 3 Tagen angewiesen wurde, sondern, dass die Rechnung seit 3 Tagen beglichen wurde, wo ich jetzt einfach mal annehme, dass er nicht wurde meint, sondern ist. Desweiteren wurde geschrieben, dass laut Kundencenter alles ausgeglichen ist. Und weiter wurde geschrieben, dass das Telefon gestern und vorgestern wieder freigeschaltet sein sollte. Ich lese nichts, dass er am WE angerufen hatte oder ähnliches.

Ich finde es sehr interessant, dass du die Leute jetzt sogar als Lügner abstempelst, nur weil dein ach so toller Kabelanbieter bei den Leuten doch nicht so toll ist.


leider muss ich feststellen, dassdu nicht richtig liest, aber ich gehe darauf nicht weiter ein, da du nur provozieren willst und da keineHemmungen kennst, das war uebrigens schon in anderen Posts der Fall.
Vielleicht solltest du mal den Stoff wechseln, und nun machs gut.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon kecks » 27.08.2009, 21:15

Ok, dann drehen wir den Spieß andersrum. Wo hat er geschrieben, dass er den Betrag von 3 Tagen angewiesen hat? Und wo hat er geschrieben, dass er am WE angerufen hat?

Die Rechnung wurde aber seit drei Tagen beglichen. Wenn ich mich bei Unitymedia ins Kundencenter einlogge, ist dort alles ausgeglichen.


Ich lese da nichts von vor 3 Tagen angewiesen.

Ich habe bereits zweimal die Hotline angerufen. Laut Hotline sollte es schon gestern und vorgestern freigeschaltet sein.


Wo steht da was, dass er am WE angerufen hat? Das ist doch eher eine Interpretation deinerseits.


Ich entschuldige mich natürlich, falls mit der Abkürzung TE nicht majic gemeint ist, sondern etwas anderes und mit KSC nicht Kunden-Service-Center gemeint ist und das von meiner Seite falsch interpretiert wurde.
kecks
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2009, 11:19

Re: Telefon gesperrt

Beitragvon majic » 27.08.2009, 21:54

Aaaalso:

Überwiesen wurde das Geld letzten Donnerstag. Am Dienstag wurde es bei UM als gebucht gekennzeichnet (oder wie das heißt).


PS.:
Mir scheint, dass sich hier einige UM-Mitarbeiter rumtrieben, die den schlechten Service des Anbieters durch sinnlose Kommentare aufbessern wollen. Sobald irgendetwas negatives über UM geagt wird, werden solche Leute von UM eingestellt, um sofort einen für UM poitiven Kommentar abzugeben, damit das Image nicht total den Bach runter geht. Diese Methode ist nicht neu. Auch Paypal, Ebay, und andere bedienen sich dieser Art und Weise. Berichte darüber gibt es im Internet.
http://www.gamira.com - Dein Anzeigenportal im Internet
majic
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 16.08.2007, 18:35

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chrisl, Google [Bot], Yahoo [Bot] und 39 Gäste