- Anzeige -

W-Lan einrichten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

W-Lan einrichten

Beitragvon Franny » 02.08.2009, 10:02

Hi, ein Kumpel von mir hat jetzt auch 3Play. Der Techniker hat ihm neben dem normalen Modem, auch noch einen W-Lan-Adapter (kenne das Gerät nicht) überlassen, welches per Patchkabel an dem Modem angeschlossen wird. Da ich bisher nur Fritzboxen per W-Lan eingerichtet habe (und selbst das ist schon ne Weile her), wollte ich mal anfragen wie ich das W-Lan für meinen Kumpel einrichten muss? Er hat an seinem Lappi selbstverständlich auch nen W-Lan-Empfänger. Also, was muss ich tun? Hat das W-Lan auch ne eigene GUI, über der ich alles konfigurieren kann oder wie geht das bei den Geräten von UM?
Franny
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 02.01.2009, 14:51

Re: W-Lan einrichten

Beitragvon Ary » 02.08.2009, 10:05

Ganz einfach: Bei den WLAN-Routern ist in der Regel entweder eine Beschreibung auf DIN A4 oder CD dabei. Diese Schritt für Schritt befolgen und schon ist die Sache gegessen.
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: W-Lan einrichten

Beitragvon Grothesk » 02.08.2009, 10:10

UM hat gar keine Geräte für WLAN.
Aber Netgear oder Dlink hat Geräte für WLAN.
Du müsstest also schon etwas genauer werden.
Ansonsten gilt der Rat von Ary: RTFM!
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: W-Lan einrichten

Beitragvon mwinte3 » 02.08.2009, 10:16

also zu meiner zeit gabs das unitymedia-modem von motorola und dazu noch einen netgear router mit w-lan unterstützung. da lag eine anleitung dabei welche alles in einfachen schritten erklärt hat :)
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: W-Lan einrichten

Beitragvon Franny » 02.08.2009, 12:16

Okay, danke Euch. Ob und inwieweit UM W-Lan-Geräte zur Verfügung stellt, kann ich nicht sagen. Aber auch mir wurde solch ein Gerät angeboten (kein Router). Wie es aussieht, bzw. was das für ein Gerät ist kann ich nicht sagen. Das sehe ich erst am Dienstag, wenn ich zum ihm gehe. Er hat mir nur erklärt, das wäre ein kleines Gerät, welches mittels einem kurzem Patchkabel (vermutlich doch Formfaktor RJ45-Stecker) mit dem Modem verbunden wird. Vlt. handelt es sich ja um eine W-Lan-Bridge. Wie gesagt, kenne das Gerät nicht und kann deshalb nicht viel dazu sagen. Werde ich ja dann am Dienstag sehen. Ich melde mich dann noch mal und teile mit, worum es sich genau handelt. So long...
Franny
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 02.01.2009, 14:51

Re: W-Lan einrichten

Beitragvon Ary » 03.08.2009, 23:23

Wird wohl der D-Link DIR 300 sein. Das ist der WLAN Router, der aktuell von UM bei Internetpaketen mitgeliefert wird.
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], MSNbot Media und 11 Gäste