- Anzeige -

Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon Jukeman3000 » 19.07.2009, 06:57

Erstmal einen wunderschönen Guten Morgen!!

Habe jetzt seit ein paar Tagen UM3P 20.000 und folgende Problemchen.

Das Internet funktioniert einwandfrei, habe dieses hässliche Atlanta Modem mit der Lichtorgel, daran ist ein WLAN-Router und ein Funktelefon angeschlossen.

1. Telefon ist für eingehende Anrufe fast ständig besetzt (es sei denn ich hab kurz zuvor selber wen angerufen)
2. Sobald ich telefoniere, kann ich nicht mehr im Internet surfen. (Zumindest nicht über WLAN, Notebook direkt am Modem angeschlossen geht mit Telefon & Internet)
und jetzt das Kuriose an der Geschichte...
Wenn ich telefoniere, funzt das I-net zwar nicht mehr über WLAN, ich kann aber dennoch per WLAN auf den Router zugreifen, der mir dann auch die aktive Internetverbindung anzeigt.

Hat jemand ein ähnliches Problem, oder kann mir Jemand sagen mit was für einem Funktelefon er bisher keine Probleme hatte...

Vielen dank schon mal vorab für eure Hilfe, werde mir mal eben ein paar warme Brötchen gönnen :super:
Jukeman3000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2009, 06:30

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon koax » 19.07.2009, 08:04

Nenn doch mal die Geräte (Router und Telefon) und schildere, wie Du sie angeschlossen hast.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon Jukeman3000 » 19.07.2009, 13:18

Als erstes wäre da mein Modem
Scientific Atlanta Model EPC2203
Daran ist mein Funktelefon ein Panasonic KX-TG8301 GB
und der Router angeschlossen D-Link Dir-300 (FWv1.5)
Jukeman3000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2009, 06:30

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon zacov » 19.07.2009, 19:27

Was sagt denn die "Lichtorgel" wenn das passiert was Du beschreibst (dafür ist sie nämlich da).
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon Jukeman3000 » 19.07.2009, 23:03

Also, die Lichtorgel spricht nicht... :hammer:

Aber... sie leuchtet wie immer, das komische ist ja, das ich immer noch auf den Wlan-router über Wlan ohne Probleme zugreifen kann . Dort wird mir die aktive Internet-Verbindung ja auch noch bestätigt.
Jukeman3000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2009, 06:30

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon zacov » 20.07.2009, 00:52

Jukeman3000 hat geschrieben:das komische ist ja, das ich immer noch auf den Wlan-router über Wlan ohne Probleme zugreifen kann . Dort wird mir die aktive Internet-Verbindung ja auch noch bestätigt.

Das muss nichts heißen. Neulich war bei mir ein Totalausfall, was das Modem anhand der LEDs auch klar angezeigt hat und im Menü des Routers wurde immer noch "online" angezeigt. Diese Anzeige ist also bedeutungslos. Ich würde mal das Modem direkt an den PC anschließen und schauen, ob das Problem immer noch auftritt. So könnte man das Problem zumindest mal eingrenzen.
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon pocket1607 » 20.07.2009, 08:11

HI
Ich würde mal im Browser den speicer leeren und dann Telefonieren und schauen ob du immernoch per wlan auf den Wlanrouter kommst.
Manchmal ist die Router Seite einfach noch im Speicher vom Browser drin war bei mir auch mal so konnte nicht ins inet weil alles tod war aber die Router seite ging noch weil sie im speicher war.
Kannst auch mal den Kanal für Wlan wechseln und dann mal versuchen vielleicht tut es ja eine andere Frequenz.
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon Jukeman3000 » 20.07.2009, 10:00

zacov hat geschrieben:
Jukeman3000 hat geschrieben:das komische ist ja, das ich immer noch auf den Wlan-router über Wlan ohne Probleme zugreifen kann . Dort wird mir die aktive Internet-Verbindung ja auch noch bestätigt.

Das muss nichts heißen. Neulich war bei mir ein Totalausfall, was das Modem anhand der LEDs auch klar angezeigt hat und im Menü des Routers wurde immer noch "online" angezeigt. Diese Anzeige ist also bedeutungslos. Ich würde mal das Modem direkt an den PC anschließen und schauen, ob das Problem immer noch auftritt. So könnte man das Problem zumindest mal eingrenzen.



Also... das habe ich aber schon ganz oben beschrieben... Wenn ich meine Notebook direkt am Modem anschließe, funktioniert alles wunderbar.

und ich bezweifel es, das es am Browserspeicher liegt, denn ich muss mich ins Routermenü einloggen und kann dort jede beliebige Seite aufrufen, alles ohne probleme, auch der Datentransfer auf einen anderen PC im Netzwerk funktioniert über Wlan ohne weitere Probleme
Jukeman3000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2009, 06:30

Re: Welches Telefon nutzt Ihr? Problem mit Funktelefon und Wlan

Beitragvon Jukeman3000 » 20.07.2009, 10:12

SOO, ihr lieben Leute...

ich habe das Problem letztendlich doch noch selber lösen können.

Nachdem mir die Leute von UM an der Hotline auch nur so tolle Ratschläge gegeben haben, wie das Funktelefon weiter vom WLAN-Router zu entfernen, damit sich die Frequenzen nicht kreuzen... Hallooooo?! :zerstör: :wand:

Da hätte ich wohl eher gesagt, mal den Funkkanal wechseln, aber nein... daran lag es auch nicht.

Schlichtweg bin ich davon überzeugt das der Roter ne Macke hatte...

Habe auf der Homepage von D-Link die letzte Firmware runtergeladen (die ich zwar schon im Router hatte), die dann nochmal aufgespielt und siehe da.. es geht:-D

Trotzdem, danke für eure Hilfe :winken:
Jukeman3000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2009, 06:30


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 41 Gäste