- Anzeige -

Begrenzung der Verbindungsgeschwindigkeit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Begrenzung der Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon Matrix110 » 03.07.2009, 23:45

Da stand doch nur das die möglichkeit besteht und nix spezielles...man kann auch übertreiben :P

Und das Fazit bleibt:
Möglichkeit gibt es, UM bekommt dies aber wenn se nicht ganz blöd sind super leicht mit :P
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Begrenzung der Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon pocket1607 » 04.07.2009, 08:39

Jolander: Von der Seite hab ich das noch garnicht betrachtet aber da hast Du recht wenn ich nur noch 1mbit hab ärgere ich ich auch über sowas :smile: Die Frage "Wie messe ich richtig" stell ich jetzt nicht aber ich frag dich einfach mal was deiner erfahrung nach die beste Methode ist gibts ja auch wieder unterschiede :confused:

psychoprox: OK :smile:
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: Begrenzung der Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon Jolander » 05.07.2009, 17:28

Siehe doch mal den von Grothesk geposteten Link :smile: Downloadmanager und mehrere parallele DL's aufrufen z.B.

Andere User schwören auch auf (Linux-)Live-CD (und mache ich auch mal z.B. bei Bekannten, um Fehler am PC auf die Schliche zu kommen), aber ist halt nicht jedermanns Sache.

Wobei ich eigentlich auch nur teste, wenn ich Probleme vermute. Bin nicht so der "12x am Tag-Tester" oder "Fehler suchen, obwohl man zufrieden ist"-Typ. Und auch wenn man sich wirklich darüber streiten kann, aber der UM-Test ist imho wirklich nicht so schlecht für einen ersten/groben Überblick, da der im UM-Netz steht und so schon einiges an Problemchen ausgeschlossen wird. PC direkt ans Modem (ohne Router) und ohne Antivirus/Firewall versteht sich.

Was möchtest Du? Nur mal einen "Test" machen? Dann nehme den UM-Test. Noch besser aber mehrere parallele Downloads aufrufen, wie auch im c't Link gesagt.

Möchtest Du einem Fehler auf die Schliche kommen? Dann nehme eine Live-CD.

Möchtest Du eine detaillierte Auswertung? Dann brauchst Du Mess-Equipment bzw. solltest einen Gutachter beauftragen.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Begrenzung der Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon pocket1607 » 05.07.2009, 17:48

Möchte eigentlich nur ab und an mal schauen ob es noch alles passt. Der Test bei UM ist ja ganz ok aber gut geht auch zb. bei Usenext mal den Downlaod zustarten und dann schauen wie hoch er geht die werte stimmen eigentlich auch recht gut :-)
Ansonsten sehe ich das auch wie Du warum 12x testen wenn doch eigentlich alles läuft :hammer: :pcfreak:
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste