- Anzeige -

Rufnummernportierung, Reconnect, Sprachqualität, Fax

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Rufnummernportierung, Reconnect, Sprachqualität, Fax

Beitragvon Sunwalker » 14.06.2009, 14:56

Servus,

wie ist das nun genau mit der IP Vergabe bei UM: Erhält man bei jedem Reconnect eine neue IP? Kann man also durch manuellen Reconnect eine neue IP erzwingen? Wie lange werden die Verbindungsdaten momentan bei UM eigentlich gespeichert?

Wie ist die Sprachqualität beim Telefonieren: Gibt es ab und zu Probleme, oder ist die einem normalen ISDN Anschluss vergleichbar? Ist Faxen per analogem Faxgerät problemlos möglich?

Momentan habe ich ISDN und 3 Rufnummern. Davon sind 2 in Benutzung. Eine fürs Analogtelefon, eine fürs Analogfax. Welches Paket bzw. welche Option wäre bei UM dann die richtige, wenn ich mind. diese 2 Nummern behalten wollte? (Mir schwebt das 3play 20Mbit Paket für 30€ Basispreis vor.)

Ich habe bereits zu vielen Fragen Antworten gefunden, leider teilweise auch sich widersprechende Aussagen, daher würde ich es gerne noch mal ganz genau wissen. Danke für jede Antwort.
Sunwalker
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.02.2008, 17:22

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 26 Gäste