- Anzeige -

SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon chevy7582 » 29.05.2009, 19:57

Hallo *,

ein bekannter hat seit zwei wochen einen unitymedia 2play anschluss. seit gestern kann sein pc keine verbindung mehr mit dem internet herstellen.

ein anruf bei unitymedia ergab, dass wohl eine störung vorlag. diese sei aber behoben und kann nicht mehr das problem sein. das modem wurde mehrmals für mehrere minuten vom stromnetz getrennt. allerdings ohne erfolg. unitymedia konnte zwar selbst auf das modem zugreifen, aber eine internetverbindung war nicht möglich.

das modem wird als direkter zugang zum internet genutzt. also kein router zwischengeschaltet. das modem ist von scientific atlantic. das betriebssystem ist windows vista.

bei den netzwerk einstellungen bzw. im „netzwerk- und freigabecenter“ steht immer unbekanntes netzwerk und das keine verbindung zum internet möglich ist.

als test ob es ggf. an der netzwerkkarte liegen kann, haben wir das alte dsl-modem von alice wieder angeschlossen und den alice internetzugang wieder eingerichtet. ein zugriff auf das internet war direkt ohne probleme möglich!?! ich gehe mal davon aus, dass es dann wohl nicht an der netzwerkkarte liegt.

das modem ist in jedemfall nicht defekt, da ich bei mir ebenfalls einen internetanschluss von unity hab und ich in diesem moment auch mit dem sa modem online bin und nicht mit meinem motorola modem.

hat jemand eine idee woran es liegen kann?

grüße und vielen dank im voraus
ERic
chevy7582
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 19:44

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon psychoprox » 29.05.2009, 20:07

Mal was ganz blödes: Wurde das Modem mal neugestartet? Also Stromstecker raus und wieder rein?
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon chevy7582 » 29.05.2009, 20:10

ja mehrmals... ich glaub über einen zeitraum von drei stunden 8 mal und während des gesprächs mit der hotline 3 mal
chevy7582
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 19:44

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon conscience » 29.05.2009, 20:17

Hallo.

Sag mal deinen Wohnort, damit man das vielleicht einordnen kann...

Gruß
Conscience
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon chevy7582 » 29.05.2009, 20:49

beide anschlüsse sind in frankfurt: einmal stadtmitte nähe hauptwache und einmal randgebiet frankfurt (praunheim)
chevy7582
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 19:44

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon chevy7582 » 29.05.2009, 22:36

So ein kurzer Zwischenstand: Zum einen liegt im Anschlussgebiet Hauptwache / Innenstadt eine erneute Störung vor. Zum Anderen gehören die Anschlüsse einer Tochtergesellschaft (Unitymedia Services GmbH) der Unitymedia GmbH. Bei denen ist es zumindest für das Haus so geregelt, dass für den 2play Anschluss zwingend ein analoger Kabelanschluss aktiv sein muss. Im Allgemeinen ist bei direkten Anschlüssen der Unitymedia GmbH nicht notwendig einen aktiven Kabelanschluss zu besitzen. Morgen geht es dann mit der Hotline der UM Services GmbH weiter. *freu* :wand:
chevy7582
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2009, 19:44

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon Dinniz » 30.05.2009, 17:56

Das mit der Störung ist hier im Forum ja schon länger gemeldet - aber was hat des jetzt mit 2play und UMS zu tun? :kratz:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: SA-Modem vergibt keine IP-Adresse an einen Rechner

Beitragvon bonni » 30.05.2009, 19:04

Das war eine allgemeine Störung in Frankfurt , was ich auch selber gestern gehabt .
bonni
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.05.2009, 17:39


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste