- Anzeige -

[Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon ernstdo » 21.01.2011, 16:21

Hast Du denn schon mal den Online Verfügbarkeitscheck auf der UM Seite gemacht?
Was wird dort angezeigt?
Gerade toll sieht die Anlage nicht aus.
Ob der Verstärker schon Rückkanalfähig ist wird wohl nur ein Techniker sagen können.
Wenn doch nicht und der Verfügbarkeitscheck aber i. O. geht kannst Du bestellen und wenn Du die Einwilligung vom Vermieter hast das dort etwas geändert werden darf dann wird es ja passend vom UM Sub umgebaut.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon JojoP » 21.01.2011, 16:43

Ahh okay das hört sich ja schonmal gut an. Mit dem Vermieter seh ich keine Probleme wird ja nichts verschlechtert. Also laut dem Check sieht alles rosig aus.
Benutzeravatar
JojoP
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.01.2011, 12:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 21.01.2011, 17:01

In der Regel profitieren die Eigentuemer vom Umbau nur.
Neue Hardware und die Verantwortung dafuer geht dann auch an UM ueber.
Es ist nur wichtig das vorher abzuklaeren, denn manche Eigentuemer / Verwalter fuehlen sich sonst uebergangen und verweigern alles aus Prinzip dann.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Bastler » 21.01.2011, 18:44

Ich würde mal behaupten, dass in der Anlage auf dem Foto der Rückkanal schon aktiv ist, auch wenn das ganze Wüst aufgebaut ist und jeglicher Richtlinie widerspricht.
Die Hersteller / Typen der Bauteile deuten einfach sehr stark auf einen UM-Sub :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 21.01.2011, 20:33

Mag sein .. aber der TK darf das eigentlich nicht so lassen .. sieht nen bisschen nach Dortmund OldSchool Verkabelung aus :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Visitor » 21.01.2011, 23:07

Ist eigentlich eine typische Sub-Anlage aus der ish-Zeit, so um 2004/2005/2006.
Da wurde noch nicht so viel kontrolliert, das Wichtigste zu der Zeit: "Hauptsache der Kunde ist online" :zwinker:

Mich wundert nur, dass der WISI VX20 da noch hängt, die Netzteile waren aus dieser Produktionszeit nicht besonders langlebig.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 22.01.2011, 00:30

Die fallen auch nach und nach aus .. mal abwarten :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon DerBennj » 23.01.2011, 16:28

Schönen Guten Tag,

super Seite hier. Habe schon viel gelesen und gelernt. Danke dafür.

Ich bin im Moment noch bei der Teledumm für 7 1/2 Monate gebunden. Würde gerne 3 Play mit HD Receiver DigitalTV Allstars buchen.
Ich wohne in einem 5 Parteien Mietshaus. Bei dem Blick auf die Anlage im Keller und meinem angelesenen "Wissen", würde ich sagen das nichts mehr getauscht werden muss. Da das aber alles irgendwie abenteuerlich aussieht, wollte ich euch mal fragen was ihr als Experten dazu sagt.

http://gallery.me.com/fritsch.benjamin#100112

Wohne zwischen Warendorf und Münster, hat da schon einer Erfahrungen mit UM gesammelt?


MfG Benjamin
BildBild
DerBennj
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 15:59

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 23.01.2011, 16:33

Ja es sieht ein bisschen unsauber aus .. aber ich kann dir sagen welche Firma das war :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon DerBennj » 23.01.2011, 16:36

Danke für deine schnelle Antwort =)

Unsauber ist schon richtig, aber meinst du es muss noch was getauscht werden? Habe dem Hausverwalter schon ne Mail geschrieben und ich denke mal er wird sich melden. Dann wäre es ja gut wenn ich ihm schon sagen könnte was eventuell getauscht werden muss ;)


MfG Benjamin
BildBild
DerBennj
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 15:59

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste