- Anzeige -

[Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon loblaw » 13.12.2010, 18:33

Als Neuling würde ich auch gerne ne kurze Frage stellen. Seit kurzem ist hier nach langer, langer Zeit Internet über Kabel verfügbar, worauf ich natürlich sofort angesprungen bin. Wir sind ein 2 Parteienhaus und wir beide haben bisher nix mit dem Kabelanschluss am Hut gehabt (wg. Sat). Die Vorbesitzer hatten wohl jeweils den Anschluss angemeldet. In den Wohnungen ist in fast jedem Raum eine Anschlussdose. Ich hab jetzt mal Fotos vom Kelleranschluss gemacht und so sieht es zur Zeit aus:

http://yfrog.com/mhimgbtj

http://yfrog.com/gvimgahj


Für mich als Laien sieht das, zumindest was den Verstärker betrifft, recht neu aus. Muss da wohl noch groß was gemacht werden?
loblaw
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2010, 18:23

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon koax » 13.12.2010, 19:11

loblaw hat geschrieben:In den Wohnungen ist in fast jedem Raum eine Anschlussdose. Ich hab jetzt mal Fotos vom Kelleranschluss gemacht und so sieht es zur Zeit aus:

Für mich als Laien sieht das, zumindest was den Verstärker betrifft, recht neu aus. Muss da wohl noch groß was gemacht werden?

Die Frage ist für was diese Anschlussdosen sind, wenn Du einerseits angibst, eine SAT-Versorgung zu haben.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon loblaw » 13.12.2010, 19:13

Die Satkabel hab ich selber gesondert verlegt.
loblaw
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2010, 18:23

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon BluesBrother1973 » 13.12.2010, 19:28

Wenn nicht irgendwo Rückwegsperrfilter verbaut wurden, dann ist das ein Klacks. Der Verstärker ist von UM schon getauscht worden, eventuell muß noch die Fernsehdose ausgetauscht werden und das wars dann...
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Benqbee » 18.12.2010, 02:28

Hallo :winken:

Würde mir gerne 3play bestellen und habe bei UM einen check machen lassen laut UM ist es möglich.

Bin dann gleich mal in den Keller (Mehrfamilienhaus) und 2 bilder gemacht nun meine frage muss hier noch was geändert werden oder ist es ohne weiteres möglich ??? In der Wohnung habe ich eine Dose mit 2 Anschlüssen TV und Radio.

Bild

Bild




Sorry für die qualität der bilder sind mit Handy gemacht :zerstör:

Danke schon mal :super:
Benqbee
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2010, 01:53

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 18.12.2010, 10:45

Verstärker wurde zwar mal getauscht aber Umbau entspricht nicht mehr dem Standart.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Benqbee » 18.12.2010, 13:24

Hallo

Also muss hier was umgebaut werden ?? Was müsste denn genau gemacht werden damit es dem standart entspricht ??

Danke schon mal
Benqbee
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2010, 01:53

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 18.12.2010, 14:19

Darum sollte der Techniker sich kümmern und nicht du :D

Stecker müssen getauscht werden .. Erdung fehlt etc etc pp.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Benqbee » 18.12.2010, 15:51

Na gut dann werde ich mal 3play bestellen und schauen was der Techniker sagt welche firma macht denn in Münster NRW die technik für UM weiß das einer ???
Benqbee
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2010, 01:53

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 18.12.2010, 16:28

Von Westkabel über Media Direkt .. gibt "noch" mehrere.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 53 Gäste