- Anzeige -

[Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon SpaceRat » 11.01.2014, 17:59

TheMenace hat geschrieben:Eine Frage habe ich aber noch: Sollte sich rausstellen, dass neue Kabel gezogen werden müssen, und ich dafür keine Zustimmung bekomme - komme ich dann so einfach aus dem Auftrag gegenüber UM wieder raus? :confused:

Ja.

Wer nicht liefert hat auch keinen Anspruch auf Leistungen :)
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Bastler » 12.01.2014, 15:04

Es kann auch sein, dass man die Anlage durchaus hätte funktionierend hätte bauen können, es aber dennoch nicht geht, weil der "Installateur" alles verbockt hat und z.B. als erste Dose im Baum bereits nur einen 12 oder 10dB Dose eingebaut hat (so ziemlich das dämlichste was man überhaupt machen kann, leider aber regelmäßig anzutreffen).

Aber gehen wir davon erst mal nicht aus, und wenn doch, dann wird der TK vor Ort das feststellen und entschieden ob installiert werden kann oder nicht.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon samsara00 » 18.05.2014, 13:05

Hallo,
Ich poste mein anliegen einfach mal hier;

Ich habe momentan folgendes,
3play 100+speed Option auf 150 Mbit ipv4
Kompfort Option
Allstars HD
HD Recorder
2 Simkarten.

Ich ziehe demnächst um und Frage mich ob ich dann explizit erwähnen muss dass ich am neuen Anschluss weiterhin ipv4 haben mochte und kein v6?

Könnt ich zB beim Umzug auch direkt die 150 Mbit speed Option streicfen (also wieder auf 100 Mbit) und dafür dann die 10 Mbit upload buchen?
Bild
samsara00
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 13.11.2011, 12:05

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon SpaceRat » 18.05.2014, 13:17

samsara00 hat geschrieben:Ich ziehe demnächst um und Frage mich ob ich dann explizit erwähnen muss dass ich am neuen Anschluss weiterhin ipv4 haben mochte

Sicher ist sicher.

samsara00 hat geschrieben:Könnt ich zB beim Umzug auch direkt die 150 Mbit speed Option streicfen (also wieder auf 100 Mbit) und dafür dann die 10 Mbit upload buchen?

Nein.
Du hast einen Alttarif und den Upload von 10 MBit/s gibt es nur zu den aktuell vermarkteten Tarifen dazu.

Du könntest Dich beim Umzug natürlich auf den aktuellen 100 MBit/s- oder 150 MBit/s-Tarif umstellen lassen, dann würdest Du aber auch eine Horrorbox (Horizon) erhalten.
Für dieses Problem gibt es nun mehrere Lösungen (Je nachdem, wie kooperativ UM ist):

  • Wechsel in 2play + Sat
  • Wechsel in 2play + Dazubuchen des HD Recorders (ggf. zzgl. der Optionen HD/Highlights/Allstars) zum nackten Kabelanschluß
  • Wechsel auf "3play neu" und Dazubuchen des HD Recorders.
    Mit viel Glück läßt sich Unitymedia ja darauf ein, HD (ab 100 MBit/s) bzw. Highlights (ab 150 MBit/s) statt auf der Horrorbox auf der SmartCard des HD Recorders zu aktivieren ...
    Unitymedia ist allerdings bekanntermaßen flexibel wie eine Bahnschwelle.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon FwieFilip96 » 02.03.2015, 23:25

Hab ne Frage an euch :)

Ich hab letzten Samstag an einen "Kunden werben" Programm mit gemacht, um ein Kumpel zu helfen für ne bessere Leitung im Hause:) Wir haben per KabelBW Webseite geprüft ob alles bei ihn Verfügbar ist :) Alles Top bis 200 MB/S stand sogar das er schon für die Multimediasteckdose was zahlt in Mietkosten :) So super alles Bestellt heute wird er angerufen von einen Elektronik Geschäft aus seinen Ort und der Herr am Telefon von den Elektrogeschäft meint er müsse Monatlich für die Steckdose 18,90 € Zahlen o_O Kam uns sehr verwirrend mein Kumpel meinte er seih für sowas nicht einverstanden da er ja schon in Mietkosten was zahlt der Herr an der anderen Leitung meinte ja dann kann ich ihnen kein Internet liefen o_O Wie sieht das jetzt eigentlich aus? Hab bei mir noch nix geprüft nicht das ich auch um die 18,90 € Zahle sonst kündige ich auch. Ich wohne 20 km weiter von ihn hab mich etwas verwirrt das ganze. Er will aber noch bei seinen alten Telekom Vertrag bleiben ist es noch möglich oder würde dieser schon Gekündigt das wäre echt blöd :/

Vielen dank für eure hilfe :)
Mfg Filip
FwieFilip96
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.03.2015, 23:05

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 03.03.2015, 00:16

Da sollte er mal beim Vermieter anfragen.
Ggf hängt dort noch ein Netzbetreiber zwischen.
Kündigungen werden erst nach erfolgter Installation durchgeführt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon PatriKF » 21.01.2016, 15:15

Hallo,
habe vor ein Paar Tage 2Play 120 geordert, nun hab ich ein paar fragen.
-Wie lange dauert die Auftragsbestätigung?
-Wir haben einen Telekolumbus Kasten im Keller wo UM Kabel reingehen?!
-Ich habe eine normale 2 anschluss Box funktioniert die oder muss ich aufrüsten?

Danke im Vorraus
LG Patrik
PatriKF
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.01.2016, 19:04

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon Dinniz » 21.01.2016, 21:25

Es gibt auch alte TeleColumbus.
Da müssten schon mehr Infos her.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: [Für Mieter]Ablauf der Bestellung von 3play & Co

Beitragvon PatriKF » 21.01.2016, 22:10

Heute hat eine Dame von Kabelwest angerufen Techniker kommt :)
Aber eine frage noch Wann bucht UM das ERSTE Mal ab nach freischaltung>?
PatriKF
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.01.2016, 19:04

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 51 Gäste