- Anzeige -

Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon Voldemort » 22.05.2009, 09:45

Wehrt euch auf demokratischem Wege, wenn auch ihr gegen die weitere Beschneidung der demokratischen Grundrechte seid.

http://www.cczwei.de/index.php?id=tvissuecurrent#a117
https://epetitionen.bundestag.de/index. ... ition=3860




Text der Petition

Wir fordern, daß der Deutsche Bundestag die Änderung des Telemediengesetzes nach dem Gesetzentwurf des Bundeskabinetts vom 22.4.09 ablehnt. Wir halten das geplante Vorgehen, Internetseiten vom BKA indizieren & von den Providern sperren zu lassen, für undurchsichtig & unkontrollierbar, da die "Sperrlisten" weder einsehbar sind noch genau festgelegt ist, nach welchen Kriterien Webseiten auf die Liste gesetzt werden. Wir sehen darin eine Gefährdung des Grundrechtes auf Informationsfreiheit.

Begründung

Das vornehmliche Ziel – Kinder zu schützen und sowohl ihren Mißbrauch, als auch die Verbreitung von Kinderpornografie, zu verhindern stellen wir dabei absolut nicht in Frage – im Gegenteil, es ist in unser aller Interesse. Dass die im Vorhaben vorgesehenen Maßnahmen dafür denkbar ungeeignet sind, wurde an vielen Stellen offengelegt und von Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen mehrfach bestätigt. Eine Sperrung von Internetseiten hat so gut wie keinen nachweisbaren Einfluß auf die körperliche und seelische Unversehrtheit mißbrauchter Kinder.






|||
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon *ag* » 22.05.2009, 09:57

Hier noch ein Bericht des Magazins Zapp auf NDR vom 20.05. zum Thema.
(http://www.youtube.com/watch?v=evXQwqIBd04)
*ag*
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2009, 07:33
Wohnort: Aachen

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon LUZIFER » 26.05.2009, 22:10

@*ag*:

Da hast du einen tollen TV Beitrag verlinkt, danke!
So ausfühlich und leicht verständlich wurde es bisher selten gezeigt.

Den Link/Thread werde ich weiter empfehlen :super:.
Benutzeravatar
LUZIFER
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 19.09.2007, 14:46

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon Voldemort » 28.05.2009, 21:34

Mittlerweile mehr als 100.000 Unterstützer der Petition :super:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon DannyF95Fotos » 28.05.2009, 23:53

Naja obs was bringt? Die da oben beschließen doch eh wat se wollen.


Was sind 100.000 Leute in Deutschland? Nicht mal ne halbe Großstadt
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon Voldemort » 29.05.2009, 09:53

Gut, dass nicht jeder so denkt wie Du. Und um Deine Frage zu beantworten: JA - denn 100.000 Unterstützer einer Petition sind schon sehr viel ! Achso, vergiss bitte nicht all Deine Wahlbenachrichtigungen wegzuwerfen, die Du dieses Jahr bekommst...
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Beitragvon Voldemort » 05.06.2009, 10:53

Interessanter Artikel, das Thema betreffend: "Untauglich: In 30 Sekunden ist die Websperre geknackt" --> http://www.chip.de/artikel/Websperre-Internet-Zensur-oder-Kampf-gegen-Kinderpornografie_36773095.html
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon DannyF95Fotos » 05.06.2009, 13:13

Voldemort hat geschrieben:Gut, dass nicht jeder so denkt wie Du. Und um Deine Frage zu beantworten: JA - denn 100.000 Unterstützer einer Petition sind schon sehr viel ! Achso, vergiss bitte nicht all Deine Wahlbenachrichtigungen wegzuwerfen, die Du dieses Jahr bekommst...


So war das nicht gemeint, im Gegenteil!!

Ich habe ja selber unterzeichnet und ja, ich gehe auch wählen.

Ich finds nur schade, dass von 82 Millionen Deutschen nur 100.000 Leute unterschreiben, ich finde das sehr wenig.

Fast jeder hat Internet und fast jeder weiß doch sicherlich bescheid über die Petition
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon Voldemort » 05.06.2009, 13:17

Ok, dann hatte ich das falsch verstanden von Dir, sorry.
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Petition gegen Sperrung u. Indizierung von iNet-Seiten

Beitragvon DannyF95Fotos » 06.06.2009, 00:37

Kein Problem :smile:


Hoffen wir mal, dass bis zum 16.06 noch viel viel mehr unterschreiben :D
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 69 Gäste