- Anzeige -

3 Rechner zum laufen Bringen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon Emanuel » 20.05.2009, 22:14

Hi

habe ein problem .Habe hier 2 PC*s und ein Lapi. Nun will ich alle rechner mit Internet haben aber es gehen nur 2 und der dritte bekommt keine IP.

Nun habe ich gelesen das UM nur 2 IP vergibt und mann keinen 3 anschliesen kann.

Brauch mann vieleicht ein neues Modem oder wie geht das bitte.

Habe SF genutzt aber nix brauch bares gefunden

Bitte um Hilfe
Emanuel
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2009, 22:09

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon jorglogan » 21.05.2009, 00:19

Hi,

was hast Du direkt hinter dem Modem? Direkt die 2 Computer?

Wenn Du einen Router als DHCP-Server hinter das Modem setzt und an den Router alle 3 Computer anschliesst, dann sollte es gehen.

Gruss
jorglogan
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 15.02.2009, 00:58

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon DannyF95Fotos » 21.05.2009, 00:40

UM vergibt meines erachtens nach nur eine IP, du meinst dein Lappi bekommt keine Netzwerk IP???

Versuchs mitm Router anstatt übers Netzwerk :smile:
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon overnight » 21.05.2009, 00:45

UM vergibt sogar nur eine IP...

Wie jorglogan gesagt hat, hinter dem UM Modem einfach einen Router und gut ist das. Dieser bekommt die IP des Modems und vergibt wieder IP an alle angeschlossenen Rechner. Du kannst an den Router sogar einen Switch hängen z.B. einen 16 fach dann kannst du sogar 16 Rechner ans Internet über ein Modem versorgen.

Schau mal in den LAN Einstellungen des Laptops unter Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) --> Eigenschaften ob dort im Reiter Allgemein IP-Adresse automatisch beziehen angewählt ist.
Bild
overnight
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 29.03.2009, 21:09

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon conscience » 21.05.2009, 09:20

Hallo.
overnight hat geschrieben:Du kannst an den Router sogar einen Switch hängen z.B. einen 16 fach dann kannst du sogar 16 Rechner ans Internet über ein

Ich sag nix. :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon overnight » 21.05.2009, 09:39

Was is daran falsch?

Ich habe hier im haus sieben Rechner - klemm die mal an einen Router! Also bleibt nur ein Switch.
Dieser Satz sollte auch nur verdeutlichen das man weit mehr als nur einen oder drei Rechner mit UM ins WWW bringen kann.
Bild
overnight
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 29.03.2009, 21:09

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon Emanuel » 21.05.2009, 10:33

Hi


sorry habe was vergessen zu schreiben.

Also so is meine verkabelung.

Stecker(Wand)----->Modem----> 5-Port-Switch----->Pc 1 hat Internet----->Pc 2 hat Internet----->Lapi bekommt kein Internet....

Haben nun schon mehr als 5 Lapis versucht , weil ich dachte das es mit dem OnBoardLan was zu tun hatte , aber kein Lapi ging.

Ich weiss nicht warum ,aber einmal abe ich es hinbekommen das der Lapi Internet hatte ,aber da hatte der PC 1 kein Internet mehr. Wie gesagt, habe schon alles mögliche ausprobiert aber nix hat geholfen. Deswegen frage ich nun hier.

IP-Adresse automatisch beziehen is bei allen eingestellt.

Alle 3 haben Vista drauf

Haben schon 5 verscheidene Kabel probiert
Haben schon 3 verscheidene Router/Switch probiert

Ich habe den NetGear 5 Port-Switch FS605

Habe das Modem SBV5121E von UM

MFG

ps -- tut mir leid wegen den wenig infos am anfang war aber genervt.
Emanuel
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2009, 22:09

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon jorglogan » 21.05.2009, 13:45

Hi,

wie schon geschrieben muss zwischen Modem und Switch noch ein Router, der als DHCP-Server fürs "interne Netzwerk" funktioniert.

Switch ist nicht gleich Router. Da gibts Unterschiede. Ein Switch ist nur ein "dummer" Verteiler von den elektrischen Signalen in den Netzwerkkabeln.
Ein Router ist ein "intelligentes" Gerät, der als DHCP-Server auch noch intern IPs verteilt.

Gruss
jorglogan
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 15.02.2009, 00:58

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon Emanuel » 21.05.2009, 17:10

Hi

ok danke für die Tips .Werde es heute abned mal probieren.

Stecker--->Modem--->Router--->Switch--->PC1 PC2 Lapi

Ok hoffe es klappt

ps . muss ich noch was im router umstellen bzw daten einfügen?

Habe den Router D-Link G54 DI-524 AirPlus

MFG Schönen Feiertag
Emanuel
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2009, 22:09

Re: 3 Rechner zum laufen Bringen

Beitragvon Grothesk » 21.05.2009, 17:30

Und was willst du mit dem Switch bei zwei Rechnern dann noch?
Der Router hat doch vier Ports.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Yahoo [Bot] und 32 Gäste