- Anzeige -

Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon jome » 01.05.2009, 14:32

Hallo,

ich bin kurz davor meinen Telekom AGB Anschluss und meinen 1und1 DSL Anschluss gegen 2ndPlay von unity einzutauschen, allerdings hat mich ein Kollegen auf die schlechte Verfügbarkeit und Qualität von dem Unitymedia Anschluss aufmerksam gemacht und nun habe ich meine Bedenken. Wie ist denn Eure Erfahrung aus dem letzten Jahr. Auch hinsichtlich einer Portierung der Rufnummer, ich kann es mir nicht leisten für einen Zeitraum ohne meine bekannte Rufnummer auszukommen.
Vielen Dank schon mal
Gruß
Joachim
jome
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.05.2009, 14:26

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon Grothesk » 01.05.2009, 14:36

Zur Portierung kann ich nichts sagen, da ich meine Nummer nicht mitgenommen haben bzw. die UM-Nummer als Zweitnummer nutze.

Zur Qualität und zur Verfügbarkeit: Alles top hier.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon zuio » 01.05.2009, 15:41

Die Portierung der Rufnummer von der Telekom hat bei mir 14 Tage gedauert.
Die Telekomleitung wurde erst nach der Portierung der Rufnummer abgeschaltet - war also immer unter meiner Telefonnummer erreichbar.

Bei mir ist die Sprachqualität fast wie bei der Telekom - etwas mehr Rauschen.

Nach 3 Monaten UM noch keine Verbindungsprobleme gehabt - auch nicht in den Abendstunden.

Den neuen Telefonbucheintrag (der alte wird beim Wechsel immer gelöscht) habe ich schriftlich und formlos beantrag - hat 3 Wochen gedauert.

Bei mir ist die Internetgeschwindigkeit fast immer 20000 - in den Abendstunden auch mal zwischendurch 12000 bis 160000.

Bin mit dem Preis/Leistungsverhältnis zufrieden und würde jederzeit wiede rnach UM wechseln.
zuio
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.12.2008, 13:47

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon DerInseider » 02.05.2009, 01:38

Hi,
mal ne kurze Info zu Portierungen...
Also wenn man Rufnummern portieren möchte füllt man entsprechend das Formular mit aus und UM versucht dann die Rufnummer bei den entsprechenden Anbieter zu portieren.
Problem ist halt nur, daß UM natürlich nicht die AGBs von den Telefonprovidern beeinflussen kann, sprich wenn man beim Provider xyz einen Vertrag abgeschlossen hat und dieser noch für 3 Monate gültig ist, kann UM auch erst den Vertrag nach 3 Monaten kündiegen und die Portierung dauert dann 3 Monate. Bei der DTAG gibt es normalerweise ein Kündigungsrecht von 6 Werktagen, aber auch nicht immer.
Den DSL anbieter muß man dann schon selber Kündigen, da UM darauf keinen Einfluss hat.
Aber auch wenn eine Portierung länger dauert, bekommt man von UM eine temporäre Ersatztnummer, die solange in Betrieb ist, bis die Portierung abgeschlossen ist. Man kann also über den UM Anschluss anrufen und auch angerufen werden, halt nur mit ner anderen Rufnummer.
Wenn die Portierung durch ist, kann es dann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Rufnummer bei UM eingerichtet ist.
Benutzeravatar
DerInseider
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.04.2009, 22:33
Wohnort: Irgendwo in NRW

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon gordon » 02.05.2009, 14:17

und um es ganz genau zu nehmen: UM kann auch nicht bei einem anderen Anbieter kündigen, sondern nur das vom Kunden unterschriebene Portierungsformular weiterleiten, mit dem der Kunde dann auch kündigt. Denn in einen Vertrag zwischen altem Provider und Kunden kann natürlich ein neuer Provider nicht eingreifen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon Luftmunkel1967 » 07.05.2009, 18:09

Hallo, ich kann nur eins sagen: Bin heilfroh, das ich nicht mehr 3Play Kunde bei UM bin. Telefonieren war einfach nur schlecht.
Gespräche wurden nicht aufgebaut, wenn es dann mal ging, war ein riesiges Echo meiner eigenen Stimme in der Leitung,
das Gespräch riss mittendrin ab und musste durch resetten der FB und des Modems neu aufgebaut werden.
Trotz ISDN-Funktion ( Plus ) war die 2te Leitung besetzt. 2x war nach einer Störungsmeldung ein Techniker bei mir.
Hardware OK, Leitungsdämpfung grenzwertig. Weitere 3x habe ich einen versuchten Termin nach Störungsmeldung abgelehnt. Die Werbung verspricht einen vollwertigen Telefonanschluß, UM bietet VoIP. Habe nach 7 Wochen Grottenschlechtemtelefon eine außerordentliche Kündigung gegenüber UM ausgesprochen. Dieser ist trotz eigendlicher Vertragsbindung von 12 Monaten sofort nachgekommen, da der versprochenen Leistung nicht nachgekommen werden konnte.
Internet war OK, bis auf Downloadraten, die komischer Weise mit Speedcheck UM immer Top waren. Andere Programme hatten größere Abweichungen nach unten. Digitl TV ist Top, kann und werde ich nicht rummeckern.

Fazit: Nie mehr telefoniern über VoIP mit UM.
Telefon vom Telefonanbieter, DSL vom DSL-Anbieter und Fernsehen vom FernsehanbieterLuftmunkel1967
Kabelneuling

Beiträge: 9
Registriert: 23.01.2009, 10:37
E-Mail
Luftmunkel1967
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.01.2009, 10:37

Re: Erfahrungen mit Qualität und Verfügbarkeit der Telefonie

Beitragvon Unity-User » 07.05.2009, 19:25

Also ich habe UM jetzt seit kanpp 2 Jahren und kann nicht klagen.
Telefonieren ist vergleichbar mit DTAG, Internet ist top.
Zur Portierung kann auch ich nichts sagen, da neue Rufnummer, hat den Vorteil dass ich vieleicht 2 mal im Jahr nen Werbeanruf habe :zwinker:

Gruß
3play PREMIUM 150
Allstars inkl Allstars HD
Sky Film. Sport BuLi inkl. HD
Unity-User
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 14.04.2009, 22:27
Wohnort: Hattingen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 29 Gäste