- Anzeige -

[Frage] Kabelnutzung möglich ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

[Frage] Kabelnutzung möglich ?

Beitragvon crack0n » 28.04.2009, 19:44

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, dass ich im richtigen Forum gelandet bin. Wir überlegen zurzeit von t-com zu unitymedia zu wechseln da wir hier nur DSL 3000 bekommen ( UM ist hier verfügbar).
Um zur Sache zu kommen, wir wohnen in einem Einfamilienhaus(Keller,1-,2-Stock), momentan haben wir den ISDN/DSL Anschluss im Keller liegen und es gehen nur die Telefonkabel etc in die oberen Geschosse (keine (TV)-Kabelleitungen), desweiteren liegt auch der Kabelanschluss im Keller. Ist es nun möglich an dem Kabelanschluss (Keller) das Modem (sonstige Sachen die gebraucht werden für den UM Anschluss) anzuschließen und dann alles weitere über die alten Kabel zu verteilen ? Oder muss das Signal über die (TV)-Kabel weiter geleitet werden (sry ich weiß nicht wie man die TV-Kabel nennt).

Leider wurden vor ein paar Jahren alle TV-Kabel im Haus gezogen da wir auf SAT-TV umgestiegen sind. Man könnte auch W-LAN nutzen allerdings bevorzuge ich doch lieber eine Kabelverbindung.

Belehrt mich einfach :)
crack0n
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2009, 19:26

Re: [Frage] Kabelnutzung möglich ?

Beitragvon Matrix110 » 29.04.2009, 04:27

Wenn du das Internet nutzen willst brauchst du entweder ein Ethernet(Netzwerk) KAbel wenn du das MOdem im Keller anschließt oder Koax(TV-Kabel) Kabel um das Signal zum Modem weiterzureichen, zwar könnte man rein theoretisch den WLAN Router auch im Keller installieren, ob das Signal aber im 1. Stock noch vernünftig ankommt bei deutscher Bauweise ist fraglich :P
Eine weitere möglichkeit ist das MOdem im Keller anzuschließen und das Netzwerk Signal per Power Lan zum PC/Router zu führen. Power Lan leitet das Signal über dein Stromkabel zum Empfänger, je nach Hausinstallation gibt es jedoch dort auch Probleme, aber wozu gibt es 14 tage Rückgaberecht :D
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: [Frage] Kabelnutzung möglich ?

Beitragvon crack0n » 29.04.2009, 16:31

ja die Power LAN (DLAN) Geschichte ist mir gestern auch noch in den Sinn gekommen, da wir momentan auch 3 Rechner damit im Internet haben und sogar Problemlos ohne Schwankungen und super Stabil(schon mal ein Problem von der Liste gestrichen:D).
So das einzige Problem wäre jetzt noch das/die Telefon(e) ^^ ,dass wird ja wahrscheinlich einfach ans Modem an geklemmt aber kann man dafür die standard Telefonleitungen nutzen oder muss es auch unbedingt ein Koax sein? Ich hab noch keine Telefon mit so einem Anschluss gesehen allerdings hab ich mich auch noch nicht so wirklich darum gekümmert was auf dem Telefon Markt so los ist.
crack0n
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2009, 19:26

Re: [Frage] Kabelnutzung möglich ?

Beitragvon Matrix110 » 29.04.2009, 16:49

Also die Telefone werden ganz normal mit TAE Anschluss an das Modem angeschlossen. Man kann problemlos die vorhandenen TElefonleitungen zweckentfremden. Oder Telefone mit sep. Basisstation kaufen.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: [Frage] Kabelnutzung möglich ?

Beitragvon crack0n » 29.04.2009, 17:54

okok dann wäre das ja geklärt und UM kann kommen :) schönen Dank Matrix
crack0n
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2009, 19:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR und 37 Gäste