- Anzeige -

Probleme mit dem Internet-Anschluss

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon max-2001 » 22.04.2009, 22:09

Hi @ all,
ich hab da ein Problem und wende mich vertrauensvoll an euch!
Ich hab gestern mein 3Play-Angebot zugeschickt bekommen und schaffe es einfach nicht das Internet zum laufen zu kriegen :(
Es handelt um ein CISCO EPC2203 Modem, welches mir Kopfzerbrechen bereitet... aber ich fang mal von vorne an.
Also ich hab alles so angeschlossen wie es in der Anleitung steht (Gelbes Kabel in Gelbe Buchsen) und dann vom Router zum PC via normalen Netzwerkkabel.

Ich kann von meinem PC auch auf den Router zugreifen (also ich komme in die Admin Konsole)
aber immer wenn ich das Modem einschalte läuchten die LEDs in folgender reihenfolge:
zuerst blinkt POWER und läuchtet dann konstant
danach blinkt zuerst DS und danach US und läuchten dann konstant
LINK Led leuchtet permanent
und wenn jetzt online anfängt zu blinken, gehen plötzlich alle LEDs aus und fangen dann an zu blinken (es handelt sich dabei um folgende LEDs: POWER,DS,US,ONLINE,LINK [wobei LINK asynchron zu den anderen blinkt])

btw. mit meine alten wlan router komme ich einwandfrei ins inet

bei mir ist das problem das ich immer tagsüber vollzeit arbeit und abends studiere, so dass immer wenn ich daheim ankomme die technische hotline schon feierabend hat :(

freue mich um tipps und hilfe

thx im vorraus
Gruß Juri aka MAX
max-2001
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2009, 21:58

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon Grothesk » 22.04.2009, 22:27

CISCO EPC2203 Modem

Seit wann gibt es denn Cisco-Modems?
Normalerweise gibt es Scientific Atlantic oder Motorola-Modems. Hast du da überhaupt das richtige Gerät?
[Edit:] SA gehört zu Cisco.

Mal alle Komponenten vom Strom genommen?
Anleitung mal gelesen? Seite 60 mal anschauen.
http://www.cisco.com/web/consumer/suppo ... 016654.pdf
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon max-2001 » 22.04.2009, 22:53

hi,

jup anleitung hab ich mir mal angkeschaut und der fall ist da nicht beschrieben... er läuft ja korrekt durch bis er zur online LED kommt und danach blinken die dann alle nur noch.

hatte schon einiges ausprobiert, vom strom getrennt, mal das gelbe kabel weggelassen und immer wenn ich dann das internetkabel am modem anschließe kommt das blinken, hab sogar mal das kabel ausgetauscht ohne erfolg.

na ja im hanbuch steht cisco modem, deshalb hab ichs dazu geschrieben.
max-2001
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2009, 21:58

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon DerInseider » 22.04.2009, 22:56

Hi,
Cisco hat SA aufgekauft, darum ist es eigntlich ein CISCO Modem, auch wenn da SA drauf steht :smile:

Wegen den LEDs, hört sich entweder nach noch nicht provisioniert an oder das Modem selber ist schrott.

Einfach mal bei der Hotline anrufen, normalerweise ist die 24 Stunden besetzt, die können dann auch evtl. nach sehen ob das Modem schon provisioniert wurde.

Viel Glück
DerInseide
Benutzeravatar
DerInseider
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.04.2009, 22:33
Wohnort: Irgendwo in NRW

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon Moses » 23.04.2009, 09:04

Nur weil SA zu Cisco gehört (wobei "gehört" auch immer sehr unterschiedlich ausfallen kann... unter Umständen hält Cisco nur einen geringen Teil der Anteile oder ähnliches...), ist das Modem noch lange kein Cisco... das gleiche gilt ja auch bei VW: nur weil Porsche sich bei VW einkauft, wird mein alter Golf nicht zum Porsche. :P

Wenn Power blinkt, ist schonmal was ganz schief gelaufen... hast du zufällig ein falsches Netzteil angeschlossen? (Ich hab letztens hier gelesen, dass das Netzteil vom Modem und vom Router den gleichen Anschluss hat, und man die durchaus falsch anschließen kann, was zu großen Problemen führen kann). Ansonsten direkt die Hotline anrufen und das Modem tauschen lassen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon Bastler » 23.04.2009, 20:12

Nur weil SA zu Cisco gehört (wobei "gehört" auch immer sehr unterschiedlich ausfallen kann... unter Umständen hält Cisco nur einen geringen Teil der Anteile oder ähnliches...), ist das Modem noch lange kein Cisco... das gleiche gilt ja auch bei VW: nur weil Porsche sich bei VW einkauft, wird mein alter Golf nicht zum Porsche. :P

Nur mal so am Rande: Auf dem MTA steht sogar Cisco drauf :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Probleme mit dem Internet-Anschluss

Beitragvon Udo-Andreas » 23.04.2009, 21:01

max-2001 hat geschrieben:Es handelt um ein CISCO EPC2203 Modem, welches mir Kopfzerbrechen bereitet... aber ich fang mal von vorne an.
Also ich hab alles so angeschlossen wie es in der Anleitung steht (Gelbes Kabel in Gelbe Buchsen) und dann vom Router zum PC via normalen Netzwerkkabel.


Da Du die Einrichtung selber vorgenommen hast, mußt Du folgendes noch ausführen. Dem technischen Support müssen die Seriennummer und die CM Mac-Adresse mitgeteilt werden. Wenn man diese Daten dort ins System eingegeben hat, kann sich das Modem authentifizieren. Siehe Aufkleber auf dem Karton des Modems und die dazugehörige Beschreibung im Handbuch.

Scientific Atlanta - A Cisco Company Stand: 08.2008
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 62 Gäste