- Anzeige -

UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Chris289 » 18.04.2009, 13:12

Guten Tag zusammen,

habe nun gestern UM per Telefon bestellt und wollte mal fragen wie es jetzt abläuft. Also der Mann am Telefon sagte mir, sie schicken die Unterlagen zu. Ich habe ihm meine E-Mail Adresse und meine persönliche Adresse mitgeteilt. Er hat aber nicht gesagt wie er es mir zuschickt, bis jetzt ist noch keine E-Mail angekommen also nehme ich mal an er schickt es per Post ??? Wann kann ich ungefähr damit rechnen??? Außerdem sagte er mir, dass sich das Unternehmen des Technikers bei mir melden wird und das sie darauf keinen EInfluss haben wann dieses geschieht. Wollte mal wissen wie lange das ungefähr dauert bis die sich melden. Ich denke mal wenn UM mir die Vertrags-/Portierungsunterlagen etc. zuschickt, ich sie ausfülle und zurückschicke wird sich dann das Unternehmen von dem Techniker melden.

Läuft es so ab wie ich es oben beschrieben habe? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, wenn man es per Telfon bestellt, wie es abläuft und wie lange es durchschnittlich ungefähr dauern wird bis der Anschluss bei mir laufen wird.

Danke im Vorraus.......

Gruß Chris
Chris289
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 08.04.2009, 19:14

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon thombo » 18.04.2009, 13:27

Hallo Chris,

bei mir lief es so ab :

3Play 20000 am Telfon bestellt.
Nach ca. 1 Woche kam die Autragsbestätigung plus Portierungsantrag per Post.

Einige Tage später (insgesammt als ca. 14 Tage nach Bestellung) rief die Technikerfirma (Telewenz) an und hat einen Termin vereinbart.

Techniker kam zum vereinbarten Termin,hat alles angeschlossen,ausgemessen (dauerte alles in allem ca. 2,5 Stunden).

Dann rein ins Internet und fertig.

Mittlerweile habe ich auch die Kündigungsbestätigung von der T-com und den Termin bzgl. der Umschaltung meiner Telefonnummer von UM bekommen.

Fazit:
Alles lief reibungslos ,20000 bisher fast immer erreicht bin vollstens Zufrieden.

Gruß

thombo
thombo
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2009, 02:26

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Chris289 » 18.04.2009, 13:37

Ok....dann werden sie es vorraussichtlich per Post und nicht per E-Mail zuschicken, ich glaub E-Mail wollte der Mann nur haben, weil er mich fragen ob ich die monatliche Rechnung per E-mail oder Post(kostet 2,50€) haben will. Habe mich natürlich für E-Mail entschieden, aber egal. Man muss dann sicher den ausgefüllten/unterschriebenen Vertrag an UM zurück schicken und wenn der angekommen ist meldet sich auch das Unternehmen vom Techniker. Nur ich hoffe, dass es nciht all zu lange dauert bis der Vertrag steht, weil das Angebot mit den 4 Monaten Grundgebühr gratis ja nur noch bis zum 30.04.2009 steht und ich noch bis September bei der Telekom bin. Aber ich hoffe mal, dass der Vertrag nächste Woche steht...
Chris289
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 08.04.2009, 19:14

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon thombo » 18.04.2009, 15:27

Chris289 hat geschrieben:weil das Angebot mit den 4 Monaten Grundgebühr gratis ja nur noch bis zum 30.04.2009 steht und ich noch bis September bei der Telekom bin. Aber ich hoffe mal, dass der Vertrag nächste Woche steht...


Die 4 Monate bekommst Du,keine sorge der Antragsbeginn ist der Tag Deines Anrufes(Bestellung 3 Play)


Unterschreiben und zurückschicken mußt Du nur den Portierungsantrag.

Gruß

thombo
thombo
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2009, 02:26

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon ZeRoZ » 18.04.2009, 17:53

thombo hat geschrieben:Die 4 Monate bekommst Du,keine sorge der Antragsbeginn ist der Tag Deines Anrufes(Bestellung 3 Play)

Die Gratis-Zeit läuft ab dem Zeitpunkt des Anrufes? Dann geht ja der erste Monat alleine für's Warten auf den Techniker drauf... Oder gilt die zum Anrufzeitpunkt gültige Wartezeit ab dem Freischalten durch den Techniker? ;)
ZeRoZ
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.02.2009, 10:07

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon thombo » 19.04.2009, 01:58

Hallo ZeRoZ ,

stimmt !

mea culpa mea maxima culpa :zwinker:

aber seine 4 Freimonate bekommt Chris trotzdem .

Gruß
thombo
thombo
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2009, 02:26

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Moses » 19.04.2009, 21:47

Chris289 hat geschrieben:Man muss dann sicher den ausgefüllten/unterschriebenen Vertrag an UM zurück schicken und wenn der angekommen ist meldet sich auch das Unternehmen vom Techniker.


Nein. Ich war bei dem Gespräch natürlich nicht dabei, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass der Vertrag schon effektiv geschlossen wurde. Heute ist das ja am Telefon möglich (deshalb Lotto-Fuzzies auch niemals nur einmal "ja" sagen. :)). Du bekommst nur noch eine Auftragsbestätigung mit Widerrufsbelehrung und Hinweis auf die AGBs geschickt. Der Techniker wird sich unabhängig davon melden. Es kommt auch vor, dass der Techniker kommt, bevor die Auftragsbestätigung beim Kunden angekommen ist. ;)

Der Vertrag läuft übrigens ab dem Tag der Installation.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Chris289 » 20.04.2009, 20:05

ähhh ja, aber ich habe da nichts unterschrieben und ich denke mal damit ist der Vertrag auch noch nicht gültig. also ich bekomme höchstwahrscheinlich den portierungsauftrag zugeschickt. Ich denke aber auf keinen Fall, dass der Vertrag schon geschlossen wurde, vielleicht geht dies bei Lotto etc. Gewinnsachen, aber in Sachen Telefon/Internet/Tv denke ich nicht. Außerdem wolte der Mann am Telefon auch nicht viel wissen..... Nur Adresse usw. kein Konto etc....
Chris289
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 08.04.2009, 19:14

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Udo-Andreas » 20.04.2009, 21:11

Chris289 hat geschrieben:Außerdem wolte der Mann am Telefon auch nicht viel wissen..... Nur Adresse usw. kein Konto etc....


Besteht mit UM bereits ein Vertrag für Kabelfernsehen oder ist das der erste Vertrag. Im ersten Fall hat er bereits die notwendigen Daten. Im zweiten Fall werden die fehlenden Daten über entsprechende Formulare UM schriftlich mitgeteilt. Du solltest hin und wieder auch mal Sendungen wie markt. M€X oder WISO sehen. Verträge kommen auch telefonisch ohne Unterschrift zustande.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: UM Bestellung---> wie gehts weiter ?!

Beitragvon Chris289 » 24.04.2009, 18:25

Heute war die Post im Briefkasten, allerdings nur die Unterlagen für das Sicherheitspaket (was ich auch bestellt hatte *3Monate kostenlos*). Wann kommt denn mal die Auftragsbestätigung und das Portierungsformular, ich dachte die schicken mir alles zusammen zu *habe letzte Woche Freitag 2Play bestellt* und bisher noch nichts weiteres von UM oder vom Technikunternehmen gehört. Dauert das immer so lange und kommen die anderen Unterlagen wohl auch noch oder sollte ich nochmal bei UM anrufen ?
Chris289
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 08.04.2009, 19:14

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR und 49 Gäste